Lade Inhalte...
Pakete auf einem Förderband
Recht und Geld

Ärger mit der Weihnachtspost Wer haftet für verlorene Briefe oder beschädigte Pakete?

Verschwundene Briefe oder beschädigte Pakete sind nicht nur in der Vorweihnachtszeit ärgerlich. In diesem Fall stellt sich immer die Frage: Wer muss wann für einen Schaden aufkommen? Klar ist: Nicht immer haftet der Zusteller.

21.11.2018 04:34
Finanzen
Wirtschaft

Geldgeschäfte Kundenfang über soziale Netzwerke

Onlineplattformen locken mit vermeintlich lukrativen Geldanlagen. Verbraucherschützer warnen vor der Gefahr hoher Verluste.

Zuckerdekore
Gesundheit

Zucker Süße Sucht

Gesundheit in Gefahr: Ärzte fordern die Bundesregierung auf, gegen den hohen Zuckerkonsum vorzugehen. Doch die lehnt eine Steuer ab.

Black Friday
Recht und Geld

Black Friday bis Cyber Monday Die neuen Schnäppchentage kommen

Neue Aktionstage verändern den Handel: Rabatte gibt es nicht mehr erst am Ende des Weihnachtsgeschäfts, sondern schon ganz am Anfang. Für den Handel ist das nicht ungefährlich. Ein Experte warnt: „Rabatte sind eine starke Droge.“

16.11.2018 11:28
Flugbuchung im Internet
Reise-Recht

EuGH-Urteil Flugpreise nicht in beliebiger Währung anzeigbar

Darf der Preis für einen Flug von London nach Stuttgart in Pfund angegeben werden? Das höchste EU-Gericht hat geurteilt - und Verbraucherschützer enttäuscht.

15.11.2018 16:04
Rundfunkbeitrag
Medien

Rundfunkbeitrag Irreführende Briefe an Zweitwohnsitz-Nutzer

Die GEZ-Nachfolgeorganisation verschickt hunderttausende Schreiben zum Rundfunkbeitrag für Zweitwohnungen, die einen irreführenden Hinweis enthält.

Telefonieren ins Ausland
Digital-Nachrichten

Deckelung erst ab Mai 2019 Bei Telefonaten ins EU-Ausland den Preis prüfen

Die Abschaffung der Roaming-Gebühren für Handygespräche hat dazu geführt, dass viele glauben, auch von Deutschland aus zum Inlandspreis in EU-Ländern anzurufen. Eine Preisdeckelung für solche Gespräche tritt aber voraussichtlich erst im Mai 2019 in Kraft.

14.11.2018 16:22
Online-Bewertung
Digital-Nachrichten

Achtung Fälschungen Online-Bewertungen immer kritisch prüfen

Dass man Online-Bewertungen nicht blind vertrauen sollte, dürfte vielen bekannt sein. Werbesprache oder auffällige stilistische Ähnlichkeiten sind einige der Indizien für gefälschte Beiträge. Doch die Mechanismen der Manipulation können noch perfider sein.

13.11.2018 13:32
Bitcoin-Logo
Geld, Recht

Verbraucherzentralen warnen Kryptowährungen bleiben riskant

Rasante Kursgewinne bei Bitcoin und Co. haben bei Anlegern Hoffnungen auf schnellen Reichtum geweckt. Doch nicht nur Kursabstürze in diesem Jahr, sondern auch zweifelhafte Anbieter können Digitalwährungen zu einem riskanten Geschäft machen.

05.11.2018 16:32
Musterfeststellungsklage gegen VW
Wirtschaft

Musterklage Vereint gegen VW

Verbraucherschützer haben die bundesweit erste Musterklage gegen den Autobauer eingereicht. Zehntausende Dieselfahrer hoffen nun auf Schadensersatz.

VW-Diesel
Hintergrund

Fragen und Antworten Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren.

01.11.2018 16:18 Kommentieren
Klage gegen VW
Auto-Nachrichten

Auf Plattform anmelden Verbraucherzentralen bringen Klage gegen VW auf den Weg

Verbraucherschützer ziehen stellvertretend für viele betroffene Dieselfahrer des VW-Abgasskandals vor Gericht. Dafür müssen diese sich voraussichtlich ab Mitte November im Klageregister eintragen. Eine Plattform hält Verbraucher über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

01.11.2018 13:02
Volkswagen
Auto-Nachrichten

Musterfeststellungsklage Zehntausende Dieselfahrer können auf Schadenersatz hoffen

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren.

01.11.2018 09:56
Kann ich alles zurückgeben?
Geld, Recht

Zu klein oder defekt Wann und unter welchen Umständen kann ich Ware zurückgeben?

Ob im Einzelhandel oder online gekauft, manchmal hält die Ware dem prüfenden Blick zu Hause nicht Stand. Und manchmal stellt man sogar einen Defekt fest. Haben Verbraucher dann immer die Möglichkeit, sie zurück zu geben?

24.10.2018 15:44
Rendite
Wirtschaft

Geldanlage Wem das Geld anvertrauen?

Lebensversicherung, Aktien oder Fonds: Wie man seriöse Produkte und Anbieter erkennt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen