Lade Inhalte...
Wirtschaft

Freihandelsabkommen EU-Japan Fragen und Antworten zu Jefta

Containerschiff vor Yokohama

Eigentlich wollte die EU mit den USA die größte Freihandelszone der Welt aufbauen. Doch seit in Washington Donald Trump herrscht, ist daran nicht mehr zu denken. Nun gibt es ein anderes „historisches Abkommen“: Jefta.

17.07.2018 14:38 Kommentieren
Investment
Geld, Recht

Verbraucherschützer warnen Vorsicht vor ICOs! Wie Anleger unseriöse Anbieter erkennen

Nach dem Bitcoin-Hype wollen viele Anleger in Kryptowährungen investieren. Besonders beliebt ist die Investition in Unternehmen, die neue digitale Währungen erzeugen. Doch einige Anbieter zocken die Verbrauer mit dubiosen Geschäftsmodellen ab.

13.07.2018 11:41 Kommentieren
Generali Köln
Wirtschaft

Lebensversicherungen Bloß weg damit!

Die Generali verkauft rund vier Millionen Lebensversicherungspolicen an einen Abwickler. Verbraucherschützer sind alarmiert.

Achim Tiffe
Recht und Geld

Karte weg, Konto leer? Haftungsfallen für Nutzer einer Girokarte

Eigentlich sind Girokarten sicher, ohne PIN kann die Karte in der Regel nicht genutzt werden. Doch was, wenn die Karte verloren geht und das trotzdem Konto erleichtert wird - obwohl die Nummer sicher verwahrt war? Dann bleiben Kunden manchmal auf ihrem Schaden sitzen.

04.07.2018 04:46 Kommentieren
Reise
Wirtschaft

Pauschalreisen Mehr Zeit für Reklamationen

Die neue Pauschalreise-Richtlinie bringt für Urlauber nicht nur Verbesserungen. Ein Überblick.

Bundesgerichtshof
Wirtschaft

Zinsflaute Lebensversicherer gewinnen vor Gericht

BGH-Urteil: Wer eine Lebensversicherung hat, muss damit rechnen, dass seine Beteiligung an den Bewertungsreserven gekürzt wird. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Urlaub in Spanien
Wirtschaft

Online-Buchungen Verbraucherschützer kritisieren neues Reiserecht

Urlauber sollen bei Online-Buchungen künftig besser abgesichert sein. Das neue Reiserecht hat aus Sicht von Verbraucherschützern aber unerwünschte Nebenwirkungen.

24.06.2018 11:46 Kommentieren
Erste Dieselfahrverbots-Großkontrolle der Hamburger Polizei
Weitere Entwicklung in der Dieselaffäre um Volkswagen
Wirtschaft

VW Eine Strafe mit Symbolwert

Der Autobauer Volkswagen muss eine Milliarde Euro zahlen. Das ist viel Geld, tut dem Konzern aber nicht wirklich weh.

Gemeinsam klagen
Geld, Recht

Musterprozesse gegen Firmen Verbraucher bekommen neue Klagerechte

Es ist aufwendig und riskant, sich als Privatperson vor Gericht mit großen Firmen anzulegen. Ab November können Verbraucherverbände dies stellvertretend für größere Gruppen von Betroffenen übernehmen. Aber ist das Instrument tatsächlich ein Segen für Verbraucher?

14.06.2018 17:10 Kommentieren
wirkaufendeinauto
Wirtschaft

„Wir-kaufen-dein-Auto“ Ärger über Gebrauchtwagen-Portal

Der Autohändler „Wir-kaufen-dein-Auto.de“ zeigt in seiner Werbung vor Zufriedenheit strahlende Kunden. In der Realität häufen sich die Klagen. Auch Verbraucherschützer kritisieren Praktiken des Unternehmens.

iPhone
Digital-Nachrichten

Nach Update unbrauchbar Wie Frühkäufer der Technikfalle entgehen

Gerade gekauft und schon veraltet? Wer sich früh auf neue Technik stürzt, erlebt öfter mal eine böse Überraschung. Nach einem Update fehlen Funktionen - oder Hersteller lassen ein Gerät gleich ganz fallen.

05.06.2018 09:52 Kommentieren
Haushaltshilfe
Geld, Recht

Nicht überrumpeln lassen An ungewollte Vertreter im Haus keine Anzahlung leisten

Eigentlich sollte er bloß die Heizung reinigen, doch dann überredete ein Dienstleister eine Kundin zum Kauf einer Matratze. Solche Tricks sind bei Vertretern keine Seltenheit. Daher raten Verbraucherschützer davon ab, aufgeschwatzte Ware anzuzahlen.

30.05.2018 11:52 Kommentieren
Datenschutz
Digital-Nachrichten

Bei neuem Nutzerprofil Voreinstellung zur Datenweitergabe an Dritte unzulässig

Was passiert im Netz mit meinen Daten? Bei Neuanmeldung auf einer Online-Plattform darf zumindest nicht schon voreingestellt sein, dass die Daten an Suchmaschinen oder Partnerseiten weitergegeben werden. Das haben Verbraucherschützer vor Gericht erstritten.

15.05.2018 15:22 Kommentieren
Endloses Streaming
Digital-Nachrichten

Viele offene Fragen Endloses Streaming: Was hinter Zero Rating steckt

Unterwegs endlos chatten oder Musik und Serien streamen - ohne dabei Datenvolumen zu verbrauchen. Wie das geht? Mit dem sogenannten Zero Rating. Das klingt verlockend, ruft aber Verbraucherschützer und Netzaktivisten auf den Plan. Sie sehen die Netzneutralität gefährdet.

08.05.2018 05:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen