Lade Inhalte...
Beate Zschäpe
NSU

NSU Gruppenbild mit Beate Zschäpe

Der hessische Verfassungsschutz war schon 1996 nah dran am späteren NSU. Ein Spitzel lieferte Fotos von Beate Zschäpe. Aber was passierte damit?

Rhein-Main

NSU-Prozess Akten über Nazi-Frau vernichtet

NSU-Untersuchungsausschuss Hessen

Heute soll im hessischen NSU-Untersuchungsausschuss Corryna Görtz befragt werden. Die Frau aus Kassel gilt als Schlüsselfigur der rechten Szene. Der Verfassungsschutz hat jedoch ihre Personalakte vernichtet.

NSU
NSU

NSU und Verfassungsschutz Ein mörderisches Biotop geschaffen

Im NSU-Umfeld waren mehr als 40 V-Leute der Sicherheitsbehörden aktiv. Doch der Verfassungsschutz behauptet, erst mit der Selbstenttarnung des NSU 2011 von dessen Existenz erfahren zu haben.

Halit Yozgat
Rhein-Main

NSU-Ausschuss Verfassungsschutz lässt Nazi-V-Mann im Stich

Der ehemalige Neo-Nazi Michael See gibt im NSU-Ausschuss tiefe Einblicke in die rechte Szene und die dubiose Rolle des Verfassungsschutzes.

Rechtsextremismus

Verfassungsschutz Chef von „Blood and Honour“ war V-Mann

Jetzt also doch: Der Verfassungsschutz räumt in einer geheimen Sitzung ein, dass der frühere Chef des militanten Neonazi-Netzwerks „Blood and Honour“ jahrelang als V-Mann geführt wurde.

Terroranschlag auf Berliner dem Weihnachtsmarkt
Terror

Vertuschungsvorwürfe War Amri ein V-Mann?

Nach dem Akten-Skandal pocht Innenminister De Maizière in einem Interview auf Aufklärung. Im Raum steht der Vorwurf, Amri sei für die Sicherheitsbehörde auf Landesebene tätig gewesen.

19.05.2017 06:57 Kommentieren
Hessischer NSU-Ausschuss
Rhein-Main

Neonazi-Terror Türen zu für brisante Zeugen

1. Update Ein Ex-Neonazi und V-Mann sagt am Freitag im hessischen NSU-Untersuchungsausschuss in geschlossener Sitzung aus. Seine Identität soll geschützt werden, doch die ist längst bekannt.

Internationales Treffen von „Blood and Honour“ in Budapest
NSU

„Blood and Honour“ War militanter Neonazi-Chef ein Spitzel?

Der Bundesvorsitzende des verbotenen Netzwerks „Blood and Honour“, das auch den NSU unterstützte, soll für den Verfassungsschutz gearbeitet haben. Linke und Grüne verlangen Aufklärung.

Hessischer NSU-Ausschuss
Rechtsextremismus

Hessen Rolle des V-Manns ungeklärt

Der rechtsextreme V-Mann Benjamin Gärtner soll über die Deutsche Partei berichtet haben. Er leugnet das.

Landgericht Darmstadt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Meister Zong kokst nur im Suff

Ein Frankfurter Kampfsportlehrer bietet einem Schüler, der tatsächlich ein V-Mann der Polizei ist, fünf Kilo Kokain an. Jetzt hofft er auf milde Richter.

NSU-Ausschuss in Wiesbaden
Rhein-Main

NSU-Untersuchungsausschuss Schweigen über NSU-Mord

Die Ex-Staatssekretärin von Bouffier nennt die Sicherheitslage als Grund dafür, dass sie Abgeordnete des Kontrollgremiums für den Verfassungsschutz über den Mord an Halit Yozgat im Dunkeln ließ.

NSU
NSU

NSU-Untersuchungsausschuss Fragwürdige Vorgänge beim Verfassungsschutz

Ein ehemaliger V-Mann und Ex-Neonazi belastet im NSU-Untersuchungsausschuss die Staatsschützer schwer. Der Ex-Chef Fromm muss sich rechtfertigen.

Deutschland und die Welt

Die Kernaussagen des NPD-Urteils

Das Bundesverfassungsgericht nutzt das NPD-Urteil, um auch für die Zukunft Kriterien für ein Parteiverbot und den Umgang mit V-Leuten in diesem Zusammenhang zu formulieren (Az. 2 BvB 1/13):

17.01.2017 15:42 Kommentieren
Rhein-Main

NPD in Hessen Minister will NPD-Finanzen überprüfen

Das Karlsruher Urteil ist trotz des gescheiterten NPD-Verbots kein Persilschein für die Partei. Die Richter weisen die Politik ausdrücklich auf «andere Reaktionsmöglichkeiten» hin. Das könnte der Entzug der staatlichen Finanzierung sein.

17.01.2017 13:34 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Sondersitzung der Geheimdienst-Kontrolleure zum Fall Amri

Die Geheimdienst-Kontrolleure des Bundestages befassen sich heute mit möglichen Fehlern der Sicherheitsbehörden im Fall des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri.

16.01.2017 09:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen