Lade Inhalte...
Neonazi in Wetzlar
NSU

NSU-Prozess „Rechtsterrorismus ist Alltag“

Urteil im NSU-Prozess

Linken-Bundestagsabgeordnete Petra Pau spricht im Interview mit der FR über mangelnde Aufklärung und bleibende Gefahren.

Tatort
NSU

Beate Zschäpe verurteilt Im Umfeld des NSU

Die Bundesanwaltschaft ermittelt noch immer gegen mutmaßliche Helferinnen und Helfer des NSU. Aber kommt es je zur Anklage?

Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Demonstranten fordern: „Kein Schlussstrich“

6. Update Mit der Höchststrafe gegen Beate Zschäpe dürfte noch nicht das letzte Wort im NSU-Prozess gefallen sein. Die Verteidiger kündigen Revision an. Der Tag der Urteilsverkündung im Nachrichtenticker.

11.07.2018 09:08 Kommentieren
Verfassungsschutz in Hessen
Landespolitik

Verfassungsschutzgesetz Opposition ätzt gegen Grüne

Scharfe Kritik an Kontrollgesetz für den Verfassungsschutz in Hessen. Linke nennen die Grünen eine „Umfaller-Partei“.

Hessentrojaner
Landespolitik

Hessentrojaner „Das betrifft nicht den Normalbürger“

Der Grünen-Innenpolitiker Frömmrich findet das hessische Verfassungsschutzgesetz einen guten Kompromiss. Er versichert, dass Sicherheitslöcher im Netz dafür nicht offengehalten werden.

Hanau
Landespolitik

Hessentrojaner Verfassungsschutzgesetz spaltet die Grünen

Das neue Gesetz erlaubt der Polizei das Mithören und Mitlesen auf Smartphones und Computern. Ein Teil der Grünen lehnt es komplett ab.

Untersuchungsausschuss des Bundestags
Politik

Anis Amri „Beigeschmack“ im Fall Amri

Die Opposition verlangt Aufklärung über einen V-Mann des Verfassungsschutzes.

Oury Jalloh
Politik

Sonderermittlung Grüner soll Fall Jalloh aufrollen

Der Tod des Asylbewerbers Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle wird von Sonderermittlern aufgearbeitet.

13.04.2018 09:58 Kommentieren
Landtag in Hessen
Karlsruhe
Politik

Terrorverdächtiger Dasbar W. Widersprüche in Karlsruhe

Dass V-Leute im Umfeld von Terrorverdächtigen eine Rolle spielen, ist nicht neu. Der Fall des Terrorverdächtigen Dasbar W. wirft Fragen auf: Er wird von einem V-Mann belastet, den er selbst der Polizei gemeldet hatte.

Fortsetzung NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Vorwürfe gegen den Verfassungsschutz

Plädoyer im NSU-Prozess: Nach Auffassung der Angehörigen ist der Mord an Halit Yozgat nicht ausreichend aufgeklärt worden.

Für Sie gelesen

Widerstand und Verrat Unterwandert

Hans Schafranek beschreibt, wie Nazis den Widerstand bekämpften.

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt
Terror

Terror Neue Fragen im Fall Anis Amri

Der NRW-Untersuchungsausschuss zu dem Terroristen Anis Amri beschäftigt sich mit der Rolle eines fragwürdigen V-Mannes.

Berliner Breitscheideplatz
Terror

Landeskriminalamt V-Mann in Amri-Gruppe soll zu Anschlägen aufgerufen haben

Ein Informant des Landeskriminalamtes in Nordrhein-Westfalen soll Medienberichten zufolge für Anschläge geworben haben. Er könnte auch den Berliner Attentäter Anis Amri angestachelt haben.

19.10.2017 20:04 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen