Lade Inhalte...
Peter Beuth
Rhein-Main

Softwarefirma Treffen mit Palantir-Chef wirft Fragen auf

Hessens Innenminister Beuth traf sich während des Vergabeverfahrens mit Palantir-Chef Karp.

Landespolitik

Palantir-Ausschuss in Hessen CDU findet Unterlagen zu Palantir

Die CDU in Hessen widerspricht Vorwürfen von FDP und SPD, die Landesregierung habe nicht alle Unterlagen zur Analyse-Software des umstrittenen US-Unternehmens Palantir vorgelegt.

U-Bahn in Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag U4 und U5 fallen streckenweise aus

+++ Erneut Tunnelarbeiten während der Herbstferien +++ Trickbetrügerin erleichtert Seniorinnen +++ Gesichtsverstümmelung erneut vor Gericht +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Politik

Nachspiel einer dubiosen Razzia

Österreichs Innenminister muss sich in der Verfassungsschutz-Affäre vielen Fragen stellen.

Hessischer Landtag
Rhein-Main

Untersuchungsausschuss Nur die Polizei weiß, was Palantir liest

Zeugen berichten im Untersuchungsausschuss über die Anschaffung der Software und deren Installation in Hessen.

BER-Untersuchungsausschuss
Wirtschaft

BER-Untersuchungsausschuss Flughafenchef: Warten auf BER „nicht schön, aber notwendig“

Lieber noch etwas Zeit nehmen, als wieder den Start abzusagen, so das Kalkül beim BER. In gut zwei Jahren sollen an dem Airport endlich Flugzeuge abheben. Nicht jeder würde darauf wetten.

07.09.2018 15:50 Kommentieren
NSU-Prozess
Frankfurt-West

NSU-Opfer in Frankfurt Gescheitertes Gedenken an NSU-Opfer

Eine Gruppe von Aktivisten will die Arndtstraße im Frankfurter Westend symbolisch nach dem NSU-Opfer Habil Kiliç benennen. Doch die Polizei verhindert das.

NSU-Ausschuss des Hessischen Landtages
Landespolitik

NSU-Abschlussbericht Am Ende immer noch bohrende Fragen

Der hessische NSU-Ausschuss findet keine Antworten auf die drängendsten Fragen der Angehörigen. Eines muss klar sein: Das NSU-Trio hat nicht alleine gehandelt. Der Kommentar.

Hessischer Landtag, Wiesbaden
Landespolitik

NSU-Untersuchungsausschuss Entschlossen gegen Rechtsextremismus

Der hessische Landtag debattiert kontrovers über den NSU-Untersuchungsausschuss - doch an diesem Punkt gibt es Konsens.

Andreas Temme
Landespolitik

Votum der SPD „Rechtsradikale Szene unterschätzt“

Die SPD bewertet den Verfassungsschutz und die Rolle seines Ex-Mitarbeiters Temme.

NSU-Ausschuss
Landespolitik

Mord in Hessen Stiftung soll NSU-Aufklärung fortsetzen

Die SPD fordert Konsequenzen aus dem NSU-Untersuchungsausschuss. Sie hält Temme für unglaubwürdig und stellt ihre „Arbeitshypothese“ vor, wie es wirklich war.

Gießkanne auf Feld
Rhein-Main

Das bringt der Tag Die Klimaschutzziele der Grünen

+++ Öko-Partei stellt Pläne zum Klimaschutz vor +++ Richtfest beim Marienturm +++ Neuer Schattenminister +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Frankreich
Politik

Frankreich Emmanuel Macron war’s

Frankreichs Staatschef übernimmt die Verantwortung für den Prügelskandal um Alexandre Benalla und die zunächst befremdlich milde Bestrafung des Täters.

Ausnahmezustand in der Türkei beendet
Politik

Türkei Von Erdogans Gnaden

Offiziell ist der Ausnahmezustand in der Türkei vorbei. Doch er bleibt dem Land in anderer Form erhalten.

NSU-Prozess
Leitartikel

NSU-Urteil Niederlage des rechten Terrorismus

Das NSU-Urteil darf kein Schlussstrich sein. Zu wenig ist aus dem Versagen gefolgt. Wer „nie wieder“ sagt, kann nicht „weiter so“ machen. Der Leitartikel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen