26. Juli 201718°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Schulen im Kreis Offenbach
Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Preisgekrönte Bank

Eine Integrationsklasse hat „ausgezeichnetes“ Werk geschaffen: Eine Jury lobt die Bank, die im Unterricht mit Flüchtlingen gebaut wurde. Die Aussage dahinter: „Wir sind angekommen.“

Frankfurt-Ost

Nordend Außenseiter integrieren

Elisabethenschüler machen sich in Kurzvideos Gedanken zu gesellschaftlicher Akzeptanz und Diskriminierung. Beim Projekt „Think Big“ sollen sie Lösungen erarbeiten.

Hessentag
Rhein-Main

Hessentag Lernen auf dem Landesfest

Rüsselsheimer Schüler bekommen nicht hessentagfrei. Allerdings haben die Schulen die Möglichkeit, den Unterricht kreativ zu gestalten.

Unterrichtstag in der Hugenottenhalle
Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Unterricht mal anders

Jugendliche der Goethe-Schule erlebten eine Vorlesung in der Hugenottenhalle.

Schüler
Rhein-Main

Schulen in Hessen GEW fordert deutlich mehr Geld für Schulen

Marode Schulen sind in Hessen ein großes Problem. Die GEW fürchtet, dass Schule immer mehr zu einem Ort wird, den weder Schüler noch Lehrer gerne aufsuchen.

„Fidget Spinner“
Familie

Blitzschnelle Drehscheiben „Fidget Spinners“ erobern die Schulhöfe

„Pokémon Go“ war gestern, total 2016. 2017 dagegen sausen die „Fidget Spinners“ zwischen den Fingerspitzen. Die Spielzeuge aus Plastik und Metall versetzen Kinder in den USA in Verzückung. Der Trend treibt im Klassenzimmer aber so manchen Lehrer in den Wahnsinn.

18.05.2017 13:18 Kommentieren
Inklusion an deutschen Schulen
Familie

Bildungsexperten Für verhaltensauffällige Kinder in Schulen viel mehr tun

Kinder mit und ohne Handicap in gemeinsamen Klassen - ein hehres Ziel der deutschen Bildungspolitik. Besonders kompliziert ist so ein Unterricht bei sozial und emotional entwicklungsgestörten Schülern. Tut der Staat genug für diese Jugendlichen - und auch ihre Lehrer?

26.04.2017 10:42 Kommentieren
Timo Becker
Frankfurt

Aufklärung Unterricht über Homosexualität

„Schwul“, „Schwuchtel“, „Homo“ sind alltägliche Beleidigungen auf dem Schulhof. Timo Becker wirkt dem entgegen und klärt Schüler mit einem Kabarettprogramm auf.

Unterricht
Rhein-Main

Politische Bildung Forderung nach mehr und besserem Unterricht

Die Landesschülervertretung Hessen fordert mehr und besseren Unterricht in Politik und Wirtschaft.

04.04.2017 16:30 Kommentieren
Hochtaunus

Oberursel Geld für ein neues Pferdeskelett

Die Hochtaunusschule ist nun „Selbständige Berufliche Schule“. Das bedeutet mehr finanzielle Freiheit. Und die Lehrer sollen von Verwaltungsarbeit entlastet werden.

Schulbildung in Afghanistan
Politik

Afghanistan Kinder zwischen den Fronten

In Afghanistan meiden immer mehr Schüler den Unterricht. Zu oft geraten die Jüngsten zwischen die Fronten.

Wiesbaden
Rhein-Main

Schulen in Wiesbaden Schulfrei wegen Gesundheitsgefahr

Die Schüler der Helene-Lange-Schule in Wiesbaden müssen am Freitag nicht zum Unterricht: Der Grund: Bei Bauarbeiten werden Stoffe entdeckt, die möglicherweise gefährlich sind.

23.03.2017 14:46 Kommentieren
Rhein-Main

Kreis Offenbach Alle Grundschulen bieten Betreuung

Landrat bilanziert ein flächendeckendes Angebot im Kreis Offenbach. Der Nachmittagspakt soll auf mehr Kommunen ausgeweitet werden.

Politik

Seit Oktober viele Flüchtlinge in Deutschlands Fahrschulen

– Mit Verspätung hat der vom Fahrlehrerverband erwartete Ansturm von Flüchtlingen auf Deutschlands Fahrschulen begonnen. Die Menschen aus Syrien oder dem Irak kämen erst seit Oktober 2016 in nennenswerter Zahl zum Unterricht.

25.01.2017 08:57 Kommentieren
Rhein-Main

Lehrerfortbildung Lernen für besseren Unterricht

Hessens Lehrkräfte sollen gezielter fortgebildet werden, damit sie den schnellen Wandel der Gesellschaft im Unterricht bewältigen können. Dabei geht es vor allem um Themen wie Inklusion und neue Medien. An einer Stelle aber ändert sich nichts.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum