Lade Inhalte...
Digitalisierung in der Schule
Landespolitik

Schulen in Hessen Lehrer nicht fit für Digitalisierung

Schüler, Eltern und Lehrer fordern, Lehrkräfte in Hessen besser für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht vorzubereiten.

Demo gegen Antisemitismus
Wissen

Schule Jüdische Vielfalt lehren

Es gibt neue Unterrichtsmaterialien für alle Schulformen zum Runterladen – auch zum Thema Antisemitismus.

Frankfurt

Gymnasium Römerhof Unterrichtsstart in provisorischen Containern

Das Schulbau-Projektteam stellt sich im Ortsbeirat Fragen zum neuen Gymnasium Römerhof. Der Unterricht beginnt im Sommer

Philipp-Reis-Schule
Hochtaunus

Schulen in Hessen Eine smarte Schule

Die Philipp-Reis-Schule in Friedrichsdorf (Hochtaunus) ist beim Thema Digitalisierung schon weiter als viele andere Einrichtungen. Die Verantwortlichen weisen aber auch auf die Gefahren hin.

Tablet im Unterricht
Leitartikel

Digitalisierung in der Schule Ende der Kreidezeit

Die Digitalisierung in der Schule kann guten Unterricht nicht ersetzen. Aber muss man sie deshalb gleich als Gefahr für die Bildung ansehen? Der Leitartikel.

Landespolitik

Schule „Wollten die Unterschiede ja nicht auflösen“

SPD-Obmann Merz über Gemeinsamkeiten der Parteien, Streitfragen und den Nutzen der Enquetekommission.

Salafisten in Hessen
Landespolitik

Schulen in Hessen Keine Burka im Unterricht

Die FDP im hessischen Landtag erntet Populismus-Vorwürfe für ihren Antrag, in Schulen keine Burka zuzulassen. Zustimmung bekommt sie nur von einer Partei außerhalb des Landtags.

Frau mit Niqab
Landespolitik

FDP in Hessen FDP erntet Spott für Burka-Initiative

Die FDP in Hessen hat ein Informationsdefizit: Das Tragen einer Burka im Schulunterricht ist bereits untersagt - trotzdem forderten die Liberalen ein Verbot.

Trauer an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen
Panorama

Tod eines 14-Jährigen Ein „provozierender“ Blick, ein tödlicher Messerstich

Fassungslosigkeit ergreift die Stadt Lünen nach dem Tod eines 14-Jährigen an seiner Schule. Der Täter soll sich von einer Nichtigkeit provoziert gefühlt und sofort zugestochen haben.

24.01.2018 06:23 Kommentieren
Rhein-Main

Offenbach Lernen vor den Toren der Stadt

Die AWO baut in Offenbach mitten im Wald eine inklusive Grundschule.

Schüler bei der Gruppenarbeit
Wissen

Bildung Deutsche Schüler gut in Teamarbeit

Abfragewissen wird weniger wichtig, soziale Kompetenzen gewinnen an Bedeutung. In einer neuen PISA-Studie schneiden Schüler in Deutschland überdurchschnittlich ab. Aber es gibt noch Nachholbedarf.

21.11.2017 12:26 Kommentieren
Schwimmbad
Panorama

Mehrere Anzeigen Missbrauch im Schwimmbad - schwere Vorwürfe gegen Lehrer

Schwimmlehrer arbeiten auf einem schmalen Grat: Einerseits kommt der Unterricht nicht ohne Körperkontakt aus, andererseits laufen sie Gefahr, wegen sexueller Übergriffe bezichtigt zu werden. Es helfen nur klare Grenzen, sagen Experten.

10.11.2017 18:59 Kommentieren
Nachhilfe aus dem Tablet
Frankfurt

WLAN an Schulen in Frankfurt Raus aus der Kreidezeit

Frankfurt startet im nächsten Jahr ein Pilotprojekt: 14 Schulen werden WLAN erhalten und sollen dann Tablets und Laptops im Unterricht einsetzen.

Panorama

Schulleben „Der oberste Krawattenknopf muss zu sein“

Schuluniform und strenges Regiment: Immer mehr deutsche Schüler wollen an ein britisches Internat.

06.11.2017 14:36 Kommentieren
Malvern College
Familie

„Feinschliff“ im Internat Junge Deutsche besuchen Elite-Schulen in England

Schulkleidung, streng geregelter Ausgang und wenig Privatsphäre bestimmen den Alltag in englischen Internaten. Warum wollen viele deutsche Schüler trotzdem dort hin?

06.11.2017 10:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum