Lade Inhalte...
Bayern-Spitze
1. Liga

Thema des Spieltags Bayern-Rundumschlag: Die Liga staunt und hält sich zurück

Was hat Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge geritten? Und: Wo ist die Souveränität beim Meister geblieben? Die Bundesliga diskutiert den Rundumschlag der Bayern-Bosse. Den Mund will sich dabei freilich niemand verbrennen.

21.10.2018 13:14
Hasan Salihamidzic neuer Sportdirektor beim FC Bayern
1. Liga

Bayerischer Rundumschlag Drohgebärden aus der Wagenburg

2. Update Bayern Münchens Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß holen zu einem beispiellosen Rundumschlag gegen die deutschen Medien aus.

Der Galgen
Politik

Pegida Gericht untersagt Verkauf des „Pegida-Galgens“

Ein Galgen für Sigmar Gabriel und einer für Angela Merkel, beide auf einer Pegida-Demo in Dresden. Der Erbauer bietet Miniaturversionen zum Verkauf an. Gabriel wehrt sich, klagt - und bekommt Recht.

28.09.2018 13:32
AfD in Hessen
Darmstadt

Darmstadt AfD droht dem Darmstädter OB mit Klage

Ein breites Bündnis ruft in Darmstadt für Mittwoch zu einem Fest der Vielfalt auf - während in der Orangerie Alexander Gauland auftritt.

Demo gegen  Kongress
Campus

Kongress mit Amendt Und Gerhard ging zum Regenbogen

Die umstrittene Tagung „Familienkonflikte gewaltfrei austragen“ führt zu einem bunten Protest auf dem Campus Westend. Kritik gibt es auch an der Uni-Leitung.

Hardy Krüger jr.
Leute

Etappensieg Hardy Krüger jr. und die mutmaßliche Stalkerin

Der Schauspieler Hardy Krüger jr. fühlt sich von einer Frau belästigt. Sie behauptete, die wahre Freundin des Fernsehstars zu sein. Nun kam der Streit in München vor Gericht.

16.03.2018 09:24
Erdogan gegen den Satiriker Böhmermann
Medien

Erdogan-„Schmähgedicht“ Jan Böhmermann hat offenbar schlechte Karten

Es könnte beim Verbot von Teilen des „Schmähgedichts“ auf den türkischen Präsidenten Erdogan bleiben - das lässt das Hanseatische Oberlandesgericht in Hamburg zum Beginn der Berufungsverhandlung durchblicken.

27.02.2018 19:48
Kriminalität, Gericht

Sektenvorwürfe Landgericht Frankfurt weist Klage ab

Der Angeklagte soll seinen ehemaligen Arbeitgeber als Sekte bezeichnet haben. Der wollte ihm das verbieten lassen - ohne Erfolg.

Darmstadt

Darmstadt-Dieburg AfD scheitert mit Maulkorb für Grünen-Politikerin

Der Ortsverband darf weiter als „rassistisch“ bezeichnet werden. Eine Unterlassungsklage wird zurückgewiesen.

Gericht

Campus Frankfurt Pick-up Artist scheitert vor Gericht

Das Landgericht hat die Unterlassungsklage eines sogenannten „Pick-up Artist“ gegen den Asta der Goethe-Universität abgewiesen. Der Kläger hatte die Verbreitung von Artikeln in der Asta-Zeitung untersagen lassen wollen.

Politik

Social Bots und Fake News „Forderungen reflexhaft und wenig durchdacht“

Die Union will die gezielte Meinungsmanipulation im Netz bestrafen. Der Präsident des Deutschen Anwaltsvereins warnt vor Schnellschüssen.

Medien

Landgericht Erfurt Höcke unterliegt vor Gericht gegen die "taz"

Die "taz" veröffentlicht ein Bild, auf dem der Thüringer AfD-Chef den rechten Arm zum vermeintlich eindeutigen Gruß hochhält. Höcke klagt auf Unterlassung - erfolglos.

22.06.2016 16:54
Campus

Goethe-Universität "Pick-Up-Artist" verklagt Asta

Das Oberlandesgericht untersagt dem Frankfurter Asta die Berichterstattung über einen Studenten, der nebenberuflich als sogenannter Pick-Up-Artist arbeitet. Er bringt Männern bei, wie sie „auf einfache Art Frauen erfolgreich verführen“.

Ausweitung des Verbandsklagerechts
dpa

Grünes Licht für Datenschutzklagen von Verbraucherschützern

Wenn Unternehmen gegen die Datenschutzrechte ihrer Kunden verstoßen, dürfen künftig nicht nur betroffene Privatpersonen dagegen klagen, sondern auch Verbraucherschutzorganisationen.

17.12.2015 18:37 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen