Lade Inhalte...
Krankenhäuser in Frankfurt
Rhein-Main

Uniklinik Frankfurt Klinikdirektor weist Kritik zurück

Jürgen Graf, der Ärztliche Direktor der Frankfurter Universitätsklinik, verteidigt seine Kollegen im Hessischen Landtag gegen die Vorwürfe wegen Organtransplantationen.

Frankfurt

Universitätsklinikum Frankfurt Uniklinik soll Organe zu Unrecht erhalten haben

OP

22 Lebern sollen dem Universitätsklinikum Frankfurt nicht zugestanden haben. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob Ermittlungen eingeleitet werden.

Organspende
Frankfurt

Organspenden Frankfurter Uniklinik unter Verdacht

1. Update Die Prüfkommission der Bundesärztekammer und der Deutschen Krankenhausgesellschaft sprechen von „systematischen Unregelmäßigkeiten“ bei Lebertransplantationen. Die Staatsanwaltschaft ist eingeschaltet.

Wiesbaden

Wiesbaden Neue Hilfe für Leukämiekranke

Die Uniklinik Mainz und die Horst Schmidt-Kliniken in Wiesbaden gründen ein gemeinsames Leukämie- und Stammzelltransplantationszentrum.

Frankfurt-Süd

Ärzte in Frankfurt Uni macht Zahnärzten Konkurrenz

Die Frankfurter Uni gründet ein zahnmedizinisches Versorgungszentrum, das ab sofort allen Patienten mit Zahnproblemen offensteht.

Karel Gott
Leute

Goldene Stimme aus Prag Schlagerstar Karel Gott im Krankenhaus

Der tschechische Sänger soll unter einer Atemwegsentzündung leiden. Daher beobachten Ärzte ihn in einer Klinik.

21.11.2018 09:46
Mainz
Flucht, Zuwanderung

Mainz Polizisten holten schwangere Frau für Abschiebung aus Uniklinik

1. Update Die Behörden scheitern mit ihrem Versuch, eine junge Mutter aus dem Krankenbett in ein Flugzeug nach Kroatien zu bringen. Die Universitätsmedizin spricht von einem „außerordentlich bedenklichen Vorgang“.

02.11.2018 15:13
Boris Rhein
Landespolitik

Uniklinik Frankfurt Defizit beunruhigt Boris Rhein nicht

Die Uniklinik Frankfurt machte bis August 7,3 Millionen Minus. Der Minister sieht gute Gründe für rote Zahlen.

Razzia bei Opel
Rhein-Main

Das bringt der Tag FDP-Politiker fordert Durchgreifen gegen Opel

+++ Boris Rhein muss Fragen zur Uniklinik beantworten +++ Psychiatrisches Gutachten im Fall Johanna vorgelegt +++ Was in Hessen und Rhein-Main noch wichtig wird, erfahren Sie hier.

16.10.2018 07:29
Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum
Landespolitik

Partikeltherapie in Marburg Boris Rhein soll handeln

SPD und Linke fordern Erhalt der Partikeltherapie in Marburg. Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) sieht sich aber nur als Vermittler.

Rhein-Main

Uniklinik Marburg Nach Schlaganfall weggeschickt

Brain scan

Patienten an der Uniklinik Marburg bekamen womöglich erst spät Hilfe. Die Klinik schiebt das auf die Grippewelle.

Gesundheit in Frankfurt
Frankfurt

Suizide in Frankfurt 150 versuchte Suizide pro Monat

Experten wollen lebensmüden Menschen in Frankfurt helfen und damit die Zahl der Suizide senken.

Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum
Rhein-Main

Partikeltherapie in Marburg Ionen-Therapiezentrum ist pleite

Das Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum stellt einen Antrag auf Insolvenz. Die Probleme des Vorzeigeprojekts bringen das Land Hessen und den Klinikkonzern Rhön in die Bredouille.

Organspenden
Panorama

Uniklinik Essen Patient stirbt nach unnötiger Lebertransplantation - Arzt in Haft

Eine medizinisch nicht notwendige Lebertransplantation soll zum Tod eines Patienten an der Uniklinik Essen geführt haben. Nun sitzt der Chef der Chirurgie in Untersuchungshaft.

04.09.2018 18:12
Verkehr in Hessen
Verkehr

Verkehr in Hessen Alle wollen Hessens Jobticket

Die Mitarbeiter des Frankfurter Uniklinikums haben ihr kostenloses Jobticket sicher. Jetzt kämpft der Gesamtbetriebsrat der Unikliniken Gießen und Marburg für eine Ausweitung des Angebots.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen