Lade Inhalte...
FSV Mainz 05 - 1. FC Köln
FSV Mainz 05

FSV Mainz 05 - 1. FC Köln Unterlassene Hilfestellung

Die Hinterlist des Mainzers Pablo de Blasis und des Kölners Leonardo Bittencourt wird vom Video-Assistenten Tobias Welz nicht aufgeklärt.

Senckenberg
Hunde, die den Notrufknopf betätigen
Rhein-Main

Hanau Der Hund drückt die Notruftaste

Im Hundezentrum Main-Kinzig lernen Tiere, Hilfe zu holen, wenn der Mensch es selbst nicht mehr kann.

GB-FRANCE-MER-ENVIRONNEMENT
Literatur

„Sea Detective“ Alle in einem Boot

Mark Douglas-Homes „Sea Detective“ füllt eine Lücke im schier totgeschriebenen Krimi-Genre. Und ist kein übler Serienstart.

Insel
Literatur

„Sea Detective“ Alle in einem Boot

Viel, ein wenig zu viel packt Douglas-Home in diesen ersten Kriminalroman, aus dem doch eine Reihe werden soll.

Kolumnen

Die Grünen Die Kluft zwischen Wunsch und Realität

Die Grünen tun sich momentan mit seltsamen Ideen und Äußerungen hervor. Dabei treibt die Bürger dringenderes um. Die Kolumne.

Wiesbaden

Wiesbaden Trost zu später Stunde

An Feiertagen und in der Nacht ist die Einsamkeit am größten. Das Café Nachtlicht öffnet samstagabends seine Türen, um Menschen in Krisen zu unterstützen.

Times mager

Times mager Unbehagen

Im britischen „Inspector Barnaby“ war just von Kriegshelden und von der Verteidigung des Vaterlandes die Rede. Dem Inspector wird nicht einmal unbehaglich dabei.

Kickers Offenbach

Kickers Offenbach Frühe Weihnachtsfreude

Die Offenbacher Kickers gewinnen 3:0 gegen Teutonia Watzenborn-Steinberg und finden ihr Lächeln wieder.

Literatur

Judith Hermann „Lettipark“ Man kann aber doch damit leben

Mittvierziger, ungemein mit sich selbst befasst: „Lettipark“, der neue Erzählungsband von Judith Hermann, führt in unbehagliche Untiefen.

Theater

Schauspiel Frankfurt "Shoot/Katzelmacher/Repeat" Schleichendes Unbehagen

Das Spannende und das Umständliche tun sich zusammen: „Shoot/Katzelmacher/Repeat“, beklemmend im Bockenheimer Depot in Frankfurt.

Panorama

Streit um Toten Russland will Rachmaninow zurück

Gefeiert für seine Klavierkonzerte, verehrt für sein Prélude in Cis-Moll: Der große Komponist Sergej Rachmaninow wurde in Russland geboren und starb in den USA. Russland hätte seinen berühmten Musiker gerne zurück. Rachmaninows Nachfahren sind nicht begeistert.

08.02.2016 12:33 Kommentieren
Leitartikel

Versagen Überfordert – na und?

Wir sollten uns eingestehen, dass nicht alles immer sofort gelingen kann. Das schafft Raum für Neues – und für eine Kultur der Gelassenheit, die wir gerade jetzt dringend brauchen. Der Leitartikel.

Theater

Gallus Theater Frankfurt Spröde Reise in die Vergangenheit

Pünktlich zu den 25-Jahr-Feiern zur Deutschen Einheit: „Untergänge.Kassandra“, ein nüchternes Stück Deutschland von Ulrich Meckler und dem TheaterProzess, zu sehen im Gallus Theater Frankfurt.

Kunst

Yoko Ono Eine „One Woman Show“ für Yoko Ono

Das New Yorker MoMA widmet seiner einstigen frechen Kritikerin eine große Werkschau: „Yoko Ono. One Woman Show“ eröffnet am Sonntag fürs Publikum. Die Künstlerin war schon da und fühlte sich ein bisschen unbehaglich.

14.05.2015 14:15 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum