Lade Inhalte...
Wolf
Tiere

Gefährliche Mischung? Mehr Wolf-Hund-Mischlinge zu erwarten

Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus. Doch zur Fortpflanzung wählen die Tiere nicht immer nur eigene Artgenossen. Häufig kommt es zu Kreuzungen mit Hunden, wie Experten mit Sorge beobachten.

20.06.2018 11:58 Kommentieren
Wolf
Panorama

Wölfe Mehr Wolf-Hund-Mischlinge zu erwarten

Überall dort, wo Wölfe und Hunde aufeinandertreffen, können Wolfshybride entstehen.

19.06.2018 08:52 Kommentieren
Tokio im Sommer
Reise-Nachrichten

Wenn Tokio zum Ofen wird Japan kämpft mit mörderischer Sommerhitze

Die Menschen auf Tokios glühenden Straßen schwitzen um die Wette, Abgase wabern bleischwer in der feuchtschwülen Luft, während die Klimaanlagen heiß laufen. Für Japan-Reisende ist im Sommer Vorsicht geboten. Worauf sie im Land der aufgehenden Sonne achten sollten.

05.06.2018 05:16 Kommentieren
Der russische Schwimm-Meiler
Politik

AKW Russischer Schwimm-Meiler löst Ängste aus

Russland lässt ein AKW an der deutschen Küste vorbeiziehen. Die Grünen warnen vor dem „Irrsinnsprojekt“.

Wiesbaden

Wiesbaden Luftmessungen an Ringkirche verteidigt

Das Umweltministerium bestätigt, dass die Luftmessstation an der Ringkirche näher an der Kreuzung steht als erlaubt.

Nutria
Kreis Offenbach

Dreieichenhain Nutrias aus Tierliebe sterilisieren

Eine Ärztin aus Dietzenbach will dafür sorgen, dass sich Nutrias am Teich an der Winkelsmühle in Dreieichenhain nicht ungehemmt vermehren können. Dabei hat sie das Wohl der Tiere zum Ziel.

Stadtentwicklung in Rodgau
Kreis Offenbach

Stadtentwicklung in Rodgau Dudenhofen wird schöner

Der Rodgauer Magistrat will Dudenhofen umbauen. Die Bewohner des Stadtteils sollen bei der Planung eingebunden werden.

Monika Meyer und Priska Hinz
Darmstadt

Darmstadt Innovativer Sozialwohnungsbau

Das Umweltministerium des Landes fördert eine Studie zur Reduzierung von Nebenkosten. In Darmstadt soll der Energieverbrauch neuer Wohnungen analysiert werden.

Rauchende Schornsteine
Offenbach

Offenbach Stadt muss Plan für saubere Luft vorlegen

Das Umweltamt erarbeitet Vorschläge für schnell wirksame Maßnahmen, auch Fahrverbote in Offenbach sind nicht ausgeschlossen.

Frankfurt

Mietpreisbremse Angst vor höheren Mieten in Hessen

Thorsten Schäfer-Gümbel

Das Frankfurter Landgericht erklärt die hessische Mietpreisbremse für unwirksam. Die SPD sieht in dem Urteil ein „Desaster“ für die Landesregierung.

Frankfurt-Nord

Klimaschutz in Frankfurt Auftakt der Umweltschützer

Das Frankfurter Förderprojekt „Kurze Wege für den Klimaschutz“ bringt erste Veranstaltungen auf den Weg.

Abstieg am Königsstuhl
Panorama

Rügen Streit um eine Treppe

Bürger kämpfen für den Erhalt eines gesperrten Abstiegs am Königsstuhl.

28.03.2018 08:21 Kommentieren
Nidda
Frankfurt

Nidda In den Flüssen ist zu viel Dreck

Das Forschungsprojekt „NiddaMan“ zeigt, wie sehr wir unsere Gewässer vernachlässigen - nur acht Prozent sind sauber, und die Grenzwerte reichen nicht aus. Dabei gäbe es Lösungsmöglichkeiten.

Barbara Hendricks
Politik

Umweltpolitik „Gegen Klimapolitik gab es immer Widerstand“

Umweltexperte Franzjosef Schafhausen über den Kohleausstieg, den nötigen Gesinnungswandel in der Groko und die fehlende Umweltlobby.

Rhein-Main

Atommülllager in Hanau Atommüll in Hallen und Freilagern

Das Land sieht in dem Atommülllager in Hanau keine erhöhte Unfallgefahr. Ein Experte weist auf grundsätzliche Risiken hin.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen