Lade Inhalte...
Lastwagen in Frankreich
Wirtschaft

Vignette Paris will ausländische Lastwagen zur Kasse bitten

Frankreich erwägt eine Maut für ausländische Lastwagen, die das Land durchqueren. Wie das gehen soll, ist offen: EU-Regeln verbieten grundsätzlich eine Diskriminierung durch Straßengebühren.

Vor 15 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Umfragewerte für Frankreichs Präsidenten Macron im Sinkflug

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wird bei seinen Landsleuten immer unbeliebter. Nach einer Umfrage für die Wochenzeitung „Le Journal du Dimanche“ waren im September nur noch 29 Prozent der Befragten mit seiner Arbeit als Staatschef zufrieden.

23.09.2018 12:56 Kommentieren
Kongress zur Stadtentwicklungspolitik
Wohnen in Frankfurt

Kongress zur Stadtentwicklungspolitik Günstig attraktiv bauen

In der Paulskirche hat ein Kongress zur nationalen Stadtentwicklungspolitik begonnen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie günstige Wohnungen in attraktiven Quartieren entstehen können. Planungsdezernent Mike Josef fordert eine andere Bodenpolitik.

Berufsverkehr in Frankfurt am Main
Leitartikel

Diesel-Fahrverbote Leidtragend sind die Unschuldigen

Verantwortlich für das absehbare Fahrverbot von Diesel-Autos in Frankfurt ist die Bundesregierung mit ihrer falschen Politik und ihrer Kumpanei mit der Autoindustrie. Der Leitartikel.

François de Rugy
Politik

Frankreich Macron schart Getreue um sich

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron steht unter Druck und achtet bei der Besetzung vakanter Kabinettsposten auf Loyalität.

Nicolas Hulot
Politik

Frankreich Macrons Umweltminister gibt auf

Hulot kündigt seinen Rücktritt an und stellt dem Präsidenten ein vernichtendes Zeugnis aus

Pottwale
Umwelt

Wale Die unbekannten Riesen im Mittelmeer

Vor Mallorca und Ibiza leben Wale – ohne das Wissen vieler Insulaner. Wissenschaftler und Umweltaktivisten haben die Meeressäuger indessen schon länger im Fokus - nun reagiert auch die spanische Regierung.

Ehemaliges Frankfurter Polizeipräsidium
Landespolitik

Verkauf des Polizeipräsidiums Über 100 Millionen Euro für Wohnungsbau in Frankfurt

Mehr als 210 Millionen Euro hat der Verkauf des Polizeipräsidiums dem Land Hessen gebracht. Geld, das nun für Wohnungsbau und den Neubau der Universitätsbibliothek verwendet werden soll.

Wirtschaft

CO2-Grenzwerte für Pkw Vizekanzler Scholz pfeift Umweltministerin Schulze zurück

Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) will den CO2-Ausstoß für Pkw bis 2030 um die Hälfte reduzieren - offenbar trifft der Vorstoß nicht auf das Wohlwollen von Finanzminister und Parteifreund Olaf Scholz.

05.08.2018 13:25 Kommentieren
Protest
Politik

Brasilien Lula will fürs Präsidentenamt kandidieren

Ex-Staatschef Lula sitzt seit April im Gefängnis, seine Partei will ihn trotzdem ins Rennen um das Präsidentenamt im Oktober schicken. Der Showdown könnte in den nächsten Tagen erfolgen.

05.08.2018 10:35 Kommentieren
Rauch über dem Kohlekraftwerk Jänschwalde
Energiewende

Klimapolitik Schub für CO2-Steuer

Umweltminister aus neun Bundesländern drängen auf eine Bepreisung des Kohlendioxidausstoßes. Könnte Frankreich ein Vorbild sein?

Kohle
Wirtschaft

Umweltministerin Svenja Schulze „Klimaschutz muss die Betroffenen mitnehmen“

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) spricht im Interview über den Dieselskandal und die Arbeit der Kohlekommission, die in der kommenden Woche startet.

Sozialer Wohnungsbau
Landespolitik

Wohnungsbau Land will keine feste Quote für Sozialwohnungen

Die Wohlfahrtsverbände fordern von 40 Prozent Sozialwohnungen bei öffentliche Bauprojekten. Ministerin Priska Hinz lehnt eine generelle Quote jedoch ab.

Bad Hersfeld
Energiewende

Erneuerbare Energien Schulze gibt Altmaier kräftig Kontra

Beim Ausbau von Wind- und Solarkraft wollte die große Koalition nachlegen. Doch davon findet sich nichts im Gesetzesentwurf, den das Wirtschaftsressort vorgelegt hat. Die Bundesumweltministerin warnt vor einem Bruch des Koalitionsvertrags.

Wirtschaft

Abgasskandal Umweltministerin geht auf Autobranche zu

Svenja Schulze schlägt einen Stufenplan für Hardware-Nachrüstungen vor. Der Verkehrsminister lädt den Daimler-Chef Zetsche zum Rapport.

28.05.2018 13:44 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen