Lade Inhalte...
Trumps Geste zum Gruß

Länder USA

Die Wahl des Unternehmers und Populisten Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten ist das Ergebnis von steigender Politikverdrossenheit - und stellt die Verhältnisse weltweit auf den Kopf.

USA und Russland
Politik

USA und Russland Comey-Papiere: Putin prahlte vor Trump mit Russlands Prostituierten

Putin soll nach den Gesprächsnotizen des ehemaligen FBI-Chefs James Comey vor Donald Trump geprahlt haben, Russland habe „die schönsten Prostituierten der Welt“.

20.04.2018 07:24 Kommentieren
Donald Trump
Politik

Ex-FBI-Chef James Comey Trump widerspricht sich selbst im Fall Comey

US-Präsident Donald Trump behauptet auf Twitter, er habe Comey nicht „wegen der verlogenen Russland-Ermittlungen“ gefeuert. Vor einem Jahr klang das ganz anders.

18.04.2018 16:29 Kommentieren
Philadelphia
Panorama

Philadelphia Frau fast aus Flugzeugfenster gerissen

1. Update Kurz nach dem Abflug dringen Teile eines kaputten Triebwerks durch ein Flugzeugfenster ein. Eine Passagierin des US-Inlandsflugs wird fast aus dem Fenster gerissen.

18.04.2018 07:32 Kommentieren
Donald Trump
Wirtschaft

Handelsstreit Krieg um Exklusivität

Die moderne Wirtschaft ist ein Produkt des Geistes, der Ideen und Erfindungen. Nur wer sie schützen kann, ist erfolgreich. Und genau darum geht es in Wahrheit im Handelsstreit.

Peru
Politik

AMerika-Gipfel Millionenhilfe für venezolanische Flüchtlinge

Die humanitäre Krise in dem ölreichsten Land der Welt dürfte eines der wichtigsten Themen beim Amerika-Gipfel in Lima sein. Daneben stehen der Kampf gegen die Korruption und der Freihandel auf der Agenda.

14.04.2018 09:10 Kommentieren
Washington
Politik

„A higher Loyalty: Truth, Lies and Leadership“ Comey: Trump agiert wie ein „Mafia-Boss“

In seinem neuen Buch vergleicht der Ex-FBI-Chef Comey Donald Trump mit einem „Mafia-Boss“. Der US-Präsident lebe in einem „Kokon einer alternativen Realität“.

13.04.2018 07:44 Kommentieren
Syrien
Politik

Syrien-Ticker Merkel schließt Beteiligung an Militärschlag gegen Syrien aus

1. Update Macron: Haben Beweis für Einsatz von Chemiewaffen in Syrien +++ Trump – Habe nie Zeitpunkt für Angriff auf Syrien genannt +++ Kreml: Sind mit USA wegen Syrien in Kontakt +++ Der Ticker

12.04.2018 08:54 Kommentieren
USA
Politik

Syrien Donald Trumps präpotente Drohungen

US-Präsident Donald Trump kündigt einen Angriff in Syrien an, sagt aber nicht, wie er das Problem lösen will. Ein Kommentar.

US-Pressesprecherin Sarah Huckabee Sanders
Politik

Syrien Trumps Strategie gibt Rätsel auf

Erst kündigt US-Präsident Donald Trump einen Raketenangriff an, dann rudert seine Sprecherin zurück. Eine Entscheidung sei nicht gefällt. Der UN-Sicherheitsrat kommt derweil nicht aus der Patt-Situation heraus.

12.04.2018 06:22 Kommentieren
Donald Trump
Politik

Nach Giftgas-Einsatz Militärschlag per Twitter

Seit der Razzia bei seinem Anwalt ist Donald Trump außer sich vor Wut. Die Sorge ist groß, dass der emotional aufgewühlte US-Präsident seine Gemütsschwankungen nun außenpolitisch ausleben könnte.

Politik

Republikaner Paul Ryan zieht sich aus US-Kongress zurück

1. Update Der mächtigste Politiker der Republikaner im US-Kongress, Paul Ryan, verzichtet auf eine erneute Kandidatur im November.

11.04.2018 15:42 Kommentieren
Trump briefing with US military leaders as mulls response to suspected chemical attack in Syria
Politik

Nach Giftgas-Einsatz Donald Trump kündigt Luftschlag in Syrien an

2. Update Das Säbelrasseln der großen Akteure im Syrienkrieg wird lauter. US-Präsident Trump wendet sich auf Twitter an Russland und kündigt einen Angriff in Syrien an. Russland hatte zuvor gedroht, amerikanische Raketen abzuschießen.

11.04.2018 13:12 Kommentieren
Rockefeller Plaza, New York
Politik

Donald Trump Razzia bei Trump-Anwalt Cohen

Das Büro von Rechtsanwalt Michael Cohen wird durchsucht. US-Präsident Donald Trump schäumt vor Wut. Es geht um illegale Wahlkampfspenden und das Schweigegeld für Stormy Daniels.

10.04.2018 06:16 Kommentieren
USA
Grenze USA-Mexiko
Politik

Grenzstreit Mexiko bietet Trump die Stirn

US-Präsident Trump wirft Mexiko vor, nichts gegen illegale Einwanderung in die USA zu unternehmen. Mexikos Staatschef fordert Respekt von Washington.

06.04.2018 06:45 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum