Lade Inhalte...
Stempelvermerk
Reise-Nachrichten

Zweites Reisedokument Stempel im Pass können bei der Einreise Probleme machen

Manchmal endet ein Urlaub schon bei der Grenzkontrolle am Flughafen: In einigen Ländern kann ein bestimmter Stempel im Pass bei der Einreise echte Probleme machen - und im schlimmsten Fall zur Zurückverweisung führen. Das lässt sich meist vermeiden.

Vor 12 Stunden Kommentieren
Saeb Erekat
Politik

Jerusalem Erekat fordert Boykott der US-Botschaftseröffnung

Der palästinensische Chefunterhändler Saeb Erekat hat ausländische Diplomaten, zivilgesellschaftliche Organisationen und Religionsführer dazu aufgerufen, die Eröffnung der US-Bootschaft in Jerusalem zu boykottieren.

07.05.2018 11:21 Kommentieren
US-Botschaft Jerusalem
Politik

Nahostkonflikt Jerusalem bringt Wegweiser für neue US-Botschaft an

Eine Woche vor der umstrittenen Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem hat die Stadtverwaltung entsprechende Wegweiser anbringen lassen.

07.05.2018 10:37 Kommentieren
Außenminister Sergej Lawrow
Politik

Skripal-Affäre Russland weist US-Diplomaten aus und schließt Konsulat

3. Update Der Kreml schlägt zurück im Fall Skripal: Das US-Konsulat in Sankt Petersburg soll geschlossen und 60 US-Diplomaten ausgewiesen werden.

29.03.2018 19:22 Kommentieren
Netanjahu und Trump
Politik

Nahost-Konflikt Trumps Öl für Israels Feuer

Der US-Präsident empfängt den israelischen Premier Netanjahu in Washington, preist sich als Friedensvermittler und brüskiert sogleich wieder die Palästinenser.

Poster
Frankfurt

Büdchentour Eine gemischte Tüte und ein Bier

Mit der FR zu den Wasserhäuschen im Frankfurter Nordwesten: ein rasantes Vergnügen auf Rädern, aber auch ein Anlass zum Kopfschütteln über wirre Feuerteufel.

Recep Tayyip Erdogan
Politik

Streit mit USA Erdogan setzt auf Anti-Amerikanismus

Mit der Visasperre packten die USA die Türkei in die Kiste der „Schurkenstaaten“, Ankara reagierte mit der gleichen Maßnahme. In Washington ist man nun um Deeskalation bemüht. Und was macht Erdogan?

Türkei
Politik

Diplomatische Beziehungen USA und Türkei schränken gegenseitige Visa-Vergabe ein

Nach der Festnahme eines türkischen Mitarbeiters im US-Konsulat in Istanbul setzen die USA die Bearbeitung türkischer Visa-Anträge mit sofortiger Wirkung aus. Die Türkei zieht nach.

09.10.2017 07:09 Kommentieren
Gewalt in Mexiko
Panorama

16 Verdächtige tot Drogenkrieg in Mexiko flammt wieder auf

In der mexikanischen Unterwelt rumort es. Nach der Auslieferung des Drogenbosses Joaquín „El Chapo“ Guzmán an die USA kämpfen rivalisierende Banden um die Vormachtstellung. Dabei kommt es auch zu heftigen Gefechten mit den Sicherheitskräften.

12.02.2017 08:38 Kommentieren
Usa

US-Präsident Weltweit demonstrieren Frauen gegen Trump

Australien und Neuseeland machen den Anfang: Tausende Frauen gehen auf die Straße, um gegen US-Präsident Trump zu protestieren. Höhepunkt wird der Nachmittag in der US-Hauptstadt Washington.

21.01.2017 09:33 Kommentieren
Panorama

Mexiko Tote nach Schüssen bei Musikfestival

Nach Schüsen im Club "Blue Parrot" im beliebten Badeort Playa del Carmen sterben mindestens fünf Menschen, zwölf weitere werden verletzt.

16.01.2017 15:25 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Diplomatenausweisungen

Dass Länder Diplomaten anderer Staaten ausweisen, kommt immer wieder vor. Oft geht es um Spionageverdacht. Einige Fälle von Ausweisungen in größerem Umfang:

30.12.2016 12:47 Kommentieren
Frankfurt

US-Amerikaner in Frankfurt Das sagen Amis in Frankfurt zur Wahl

US-Amerikaner in Frankfurt sehen dem Wahlergebnis in der USA äußerlich gelassen entgegen. Als äußerst aufgeheizt wird der Wahlkampf empfunden.

Politik

Offener Brief Republikaner warnen vor Trump

In einem offenen Brief warnen führende Republikaner vor einer Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten. Trump würde die nationale Sicherheit gefährden, heißt es in dem Schreiben.

09.08.2016 13:47 Kommentieren
dpa

Einer der Attentäter von Saudi-Arabien war Pakistaner

Der Attentäter, der sich in der saudi-arabischen Stadt Dschidda nahe dem US-Konsulat in die Luft gesprengt hat, war Pakistaner. Das ließ das saudische Innenministerium per Kurznachrichtendienst Twitter in der Nacht auf Dienstag verlauten.

05.07.2016 11:48 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen