24. Oktober 201710°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Streckenvorstellung
Radsport

Streckenpräsentation 105. Tour de France: Chance für Kittel auf Gelb

Chris Froome will 2018 mit dem fünften Sieg bei der Tour de France in den Kreis der Rekordsieger aufrücken. Einfach wird es für den Briten nicht. Dafür haben die Organisatoren mit der Streckeneinteilung gesorgt. Das erste Gelbe Trikot könnte Marcel Kittel holen.

17.10.2017 14:48 Kommentieren
Ironman
Weitere Sportarten

Ironman Hawaii „Jan legt erst auf Hawaii die Karten auf den Tisch“

Der Ironman-Vizeweltmeister Sebastian Kienle spricht im Interview über seine Bindung an die legendäre Insel, sein Verhältnis zu Topfavorit Jan Frodeno und das an den Rand gedrängte Dopingthema.

Alejandro Valverde
Radsport

Fokus auf Giro und Vuelta Valverde verzichtet 2018 auf die Tour de France

Der spanische Radstar Alejandro Valverde verzichtet im kommenden Jahr auf einen Start bei der Tour de France. Er werde sich auf den Giro d'Italia und die Vuelta konzentrieren, kündigte der 37-Jährige an.

09.10.2017 16:48 Kommentieren
Marcel Kittel
Radsport

Sprint-Star Kittel startet nicht bei Paris-Tours

Radprofi Marcel Kittel, der bei der Tour de France fünf Etappen gewann, startet nicht wie ursprünglich vorgesehen beim Sprint-Festival Paris-Tours am 8. Oktober.

28.09.2017 15:36 Kommentieren
Peter Sagan
Radsport

Nach WM-Hattrick Peter Sagan grüßt die Tour-Verantwortlichen

Im Sommer wurde er bei der Tour de France ausgeschlossen und zum Buhmann erklärt. Am Ende einer turbulenten Saison hat Peter Sagan aber gut lachen.

25.09.2017 09:13 Kommentieren
Mental stark
Radsport

WM in Bergen Chris Froome macht Jagd auf das Triple

Erst Gelb bei der Tour, dann Rot bei der Vuelta, und nun Gold bei der WM? Chris Froome ist der große Favorit im WM-Einzelzeitfahren.

18.09.2017 11:18 Kommentieren
Tony Martin
Radsport

Rad-WM in Bergen Tony Martin glaubt nicht an Titelgewinn

Bei der Straßenrad-WM in Norwegen ruhen die deutschen Hoffnungen auf Tony Martin und John Degenkolb. Martin kommt die Zeitfahrstrecke aber nicht entgegen, Degenkolb wurde durch eine Bronchitis zurückgeworfen.

15.09.2017 10:58 Kommentieren
Auf Rekordjagd
Radsport

Brite auf Rekordfahrt Froome zieht gleich mit Anquetil und Hinault

Chris Froome steht vor dem Double: Dem viermaligen Gewinner der Tour de France wird der erste Erfolg bei der am Sonntag zu Ende gehenden Vuelta nicht mehr zu nehmen sein. Die letzte Etappe ist für die Klassementsfahrer nicht mehr als ein Defilee.

10.09.2017 13:40 Kommentieren
Leader
Radsport

Spanienrundfahrt Froome baut Vuelta-Führung aus - Zweiter Tagessieg für Lopez

An Chris Froome führt auch in der Vuelta kein Weg vorbei. Der viermalige Toursieger konnte seinen Vorsprung an der Spitze vor dem zweiten Ruhetag gegenüber dem Italiener Nibali um einige Sekunden ausbauen.

03.09.2017 19:22 Kommentieren
Gesamtführender der Vuelta
Radsport

Ruhetag am Montag Starker Froome baut Vorsprung bei Vuelta mit Etappensieg aus

Chris Froome hat seine Topform von der Tour de France konserviert. Der viermalige Gewinner der Frankreich-Rundfahrt aus Großbritannien beherrscht auch die 72. Vuelta. Vor dem ersten Ruhetag hat der Sky-Kapitän an der Spitze 36 Sekunden Vorsprung.

27.08.2017 18:25 Kommentieren
Rekonvaleszent
Radsport

Unfall zum Tour-Auftakt Sturzopfer Valverde: Comeback in China

Radprofi Alejandro Valverde will den ersten Wettkampf nach seinem schweren Sturz zum Auftakt der Tour de France in Düsseldorf im Oktober in China bestreiten.

22.08.2017 14:43 Kommentieren
Teamwechsel
Radsport

Neue Herausforderung Teurer Kittel wechselt an die Seite von Tony Martin

Bei der vergangenen Tour hatte es sich abgezeichnet: Deutschlands zur Zeit bester Sprinter Marcel Kittel wechselt zu Katusha-Alepcin an die Seite seines Freundes Tony Martin.

16.08.2017 15:31 Kommentieren
Rhein-Main

Bad Homburg Von der Tour de France in den Kurpark

Profis und Jedermanns gehen am Sonntag beim Kurparkrennen gemeinsam an den Start - darunter der beste Deutsche bei der Frankreich-Rundfahrt.

Dominanz
Radsport

Sieg des Favoriten Froome Internationale Pressestimmen zur Tour de France

Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zur 104. Tour de France zusammengestellt.

24.07.2017 12:00 Kommentieren
Froome
Radsport

Tour de France Ein Kurs für Angriffe und Spektakel

Toursieger Froome musste härter kämpfen als zuletzt. Ob er als Held im Poesiealbum der Tour stehen bleiben kann, wird die Zukunft zeigen. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum