Lade Inhalte...
Direktkandidaten
Protest der IGS-West gegen Fremdenfeindlichkeit
Frankfurt-West

Reaktion auf rechte Gewalt Schüler-Protest in Frankfurt gegen Fremdenfeindlichkeit

Nach der rechtsextremistischen Gewalt in Chemnitz demonstrieren Schüler der IGS-West in Höchst gegen Fremdenfeindlichkeit. Die Aktion soll in ganz Frankfurt Nachahmer finden.

Chemnitz
Hintergrund

„Widerlich“ bis „Zeitenwende“ Wie blickt die Welt auf Chemnitz?

Weltoffen und tolerant - so wollen die Deutschen gesehen werden, und werden es oft auch. Nach Chemnitz warnte Außenminister Heiko Maas allerdings, dass die Vorkommnisse in der sächsischen Stadt Deutschlands Ansehen in der Welt schaden. Ist das so?

04.09.2018 12:56 Kommentieren
Opferfest-Gala
Frankfurt-Nord

Frankfurt Opferfest-Gala im Nordwestzentrum

Bei der achten islamischen Opferfest-Gala stand der interkulturelle Austausch im Zentrum. Ein Thema war der Umgang mit Rechtsextremismus.

Chemnitz
Fußball

Rechtsextremismus Chemnitzer Fußballer für Toleranz und Weltoffenheit

Die Regionalliga-Fußballer des Chemnitzer FC klar Position für ein weltoffenes Deutschland bezogen. Sie wenden sich gegen die Hooligan-Gruppierung „Kaotic Chemnitz“.

02.09.2018 15:55 Kommentieren
Kinder
Rhein-Main

Kinderbarometer Hessen Kinder sind toleranter

Das Kinderbarometer zeigt in Hessen eine positive Entwicklung. Gesunken ist das Interesse an einer Mitsprache am Wohnort.

Lisa Maria Potthoff
Leute

Deutsche Schauspielerin Potthoff: Töchter sollen selbstbewusste Frauen werden

Lisa Maria Potthoff ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch Mutter. Was die Erziehung betrifft, verfolgt die 40-Jährige ein klares Ziel. Die Privatschule spielt dabei keine Rolle.

04.08.2018 11:23 Kommentieren
Landesregierung
Rhein-Main

Kerb in Birstein Entsetzen nach ausländerfeindlicher Attacke

Bei der Kerb in Birstein werden Fußballer aus Mühlheim-Dietesheim ausländerfeindlich attackiert. Die Landesregierung sieht den Vorfall als „inakzeptables Alarmsignal“

27.07.2018 12:02 Kommentieren
Stress im Auto
Auto-Nachrichten

Pausen und Toleranz Wie geht man mit Stress auf langen Autofahrten um?

Auf dem Weg in den Urlaub können lange Autofahrten für viel Ungemach sorgen. Rüpel auf der Straße, nörgelnde Kinder oder Streit mit dem Partner können für Stress und gefährliche Situationen sorgen. Muss das sein?

17.07.2018 05:17 Kommentieren
Stendera und Dockal
Trump
Kommentare

USA Alle in den Käfig

US-Präsident Donald Trump geht weiter gegen Migranten vor, obwohl er vorgibt, zumindest dem Nachwuchs zu helfen. Jetzt sperrt er einfach alle ein. Ein Kommentar.

Demonstrationszug Parade der Kulturen, Frankfurt, Bild x von x
CSD in Frankfurt
Frankfurt

CSD in Frankfurt Homosexuelle Ampelmännchen bleiben

Als Zeichen der Toleranz rüstet die Stadt Frankfurt die Ampel an der Konstablerwache dauerhaft mit gleichgeschlechtlichen Ampelpärchen um.

Jerusalem
Kultur

Religion Der Glaube braucht den dogmatischen Kern

Demokratie verträgt Religion, aber sie wird nicht von ihr getragen. Eine Antwort auf Monika Grütters.

Sandra Maischberger
TV-Kritik

Maischberger, ARD Fröhliche Weihnachten für Muslime

Wo endet die Toleranz? Sandra Maischberger und ihre Runde suchen in der Debatte über den Umgang mit dem Islam eher hilflos nach Antworten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen