Lade Inhalte...
Waschbär
Panorama

West Virginia Waschbären landen in Ausnüchterungszelle

Taumelnde und torkelnde Waschbären erschrecken Bewohner eines Orts in West Virginia. Doch die zunächst vermutete Tollwut-Erkrankung stellt sich als falsch heraus.

15.11.2018 13:41 Kommentieren
Wildschweine
Panorama

Jagdunfälle in Frankreich Wildschweine im Fadenkreuz

Obelix liebte sie - nun werden die Tiere in Frankreich landesweit zu einer Plage. Schuld daran ist aber auch ein Doppelspiel der Jäger. Unser Autor Stefan Brändle ging mit ihnen auf die Pirsch.

Maus in der Falle
Bauen, Wohnen

Mit Erdnussbutter locken So lassen sich Mäuse im Haus lebend fangen

Hausmäuse wohnen im Sommer im Garten. Aber wenn es im Herbst kälter wird, suchen sie oft Unterschlupf im Wohnhaus. Dagegen sollte man etwas unternehmen, sie aber möglichst nicht töten. Stattdessen kann man sie mit Erdnussbutter in Lebendfallen locken.

14.11.2018 11:46 Kommentieren
Karl Wilhelm Kliem
Wetterau

Karben Der Bauernhof nach dem Feuersturm

Der Margarethenhof in Karben will seine Hühnerställe zügig wieder aufbauen. Ein Brand hatte ein Gebäude komplett zerstört, 5000 Hühner starben.

Löwenbaby
Panorama

Paris Löwenbaby auf Champs-Elysées entdeckt

In einem Luxusauto in Paris entdecken Polizisten ein Löwenbaby. Den Besitzer nehmen die Beamten auch gleich mit.

13.11.2018 11:54 Kommentieren
"König der Tiere"
Kunst

Wilhelm Kuhnert „Latentes Unbehagen“

Die Frankfurter Schirn Kunsthalle befasst sich mit dem Kolonialismus und scheitert.

Wetter in Rheinland-Pfalz
Klimawandel

Klima Weniger Vögel, mehr Echsen

Windräder könnten bislang unbeachtete Auswirkungen auf Tiere haben, legt eine indische Studie nahe. Doch der Klimawandel gefährdet ungleich mehr Arten.

Kanarienvogel
Tiere

Klein machen und leise sein So werden ängstliche Vögel zahm

Es ist Glückssache: Manche Vögel sind zutraulich, andere dagegen ängstlich. Wer ein scheues Tier aufnimmt, kann es mit einem speziellen Verhalten trotzdem an sich gewöhnen.

06.11.2018 18:02 Kommentieren
Kultur

Unter Tieren Unveräußerliche Rechte

In der November-Ausgabe ihrer Kolumne „Unter Tieren“ ist Hilal Sezgin es Leid, in Sachen Tierrechte für dogmatisch gehalten zu werden.

"Wildnis" in der Schirn Kunsthalle
Frankfurt

„König der Tiere“ sorgt für Diskussionen Kritik an Ausstellung über Kolonial-Maler

Kritiker bemängeln die Ausstellung „König der Tiere“ in der Schirn: Die Schau zu Wilhelm Kuhnert lasse den Kontext der Kolonialzeit außen vor.

Deutschland und die Welt

Lust auf Braten - Berliner tötet Wildschwein auf Parkplatz

Mit einem Beil hat ein 80-Jähriger Berliner auf einem Supermarkt-Parkplatz ein Wildschwein erschlagen, um es zu essen. Der gelernte Metzger häutete das Tier gestern Abend im Stadtteil Tegel. Zeugen alarmierten die Polizei.

05.11.2018 14:54 Kommentieren
Falter
Wissen

Umwelt Warum Insekten sterben

Die Ursachen für das Insektensterben sind komplex und nicht alleine bei der Landwirtschaft zu suchen.

Großbrand auf Hühnerhof
Rhein-Main

Feuer Hühnerhof Karben Hühnerhof in Flammen: 5000 Tiere verendet

Zwei Ställe eines Hühnerhofs in Karben brennen bis auf die Grundmauern nieder. Bei dem Feuer verenden rund 5000 Tiere.

02.11.2018 14:32 Kommentieren
Das Fresstempo verringern
Tiere

Anti-Schling-Näpfe Wie man das Fresstempo beim Hund verringern kann

Viele Hunde sind Vielfraße und schlingen ohne zu kauen das Futter in Rekordgeschwindigkeit hinunter. Für so manchen Vierbeiner kann dies zum Problem werden. Was können Halter tun, um diesem Verhalten Einhalt zu gebieten?

01.11.2018 13:20 Kommentieren
Landesmuseum
Kunst

Geschichte Heimat Museum

Über die Schwierigkeiten, sich in der Weltgeschichte einzurichten. Am Ende lockt die Verheißung einer Ausstellung, in der jeder seinen Ort finden könnte.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen