Lade Inhalte...
Heckenschnitt
Garten

Ab Oktober Hecken entfernen oder stark schneiden

Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet den radikalen Heckenschnitt in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September. Im Frühjahr und Sommer bietet die Hecke Nistplatz und Lebensraum für zahlreiche Tierarten. Doch bald müssen Hobbygärtner darauf keine Rücksicht mehr nehmen.

17.09.2018 13:52 Kommentieren
Tiere in Hessen
Hochtaunus

Opel-Zoo in Kronberg Die Hamster-Retter

In einer neuen Anlage im Opel-Zoo in Kronberg (Hochtaunus) werden Feldhamster aufgepäppelt und gezüchtet, um sie wieder auszusetzen.

Eisbär
Frankfurt

Klimawandel Die Eisbärenversteher

Seit zehn Jahren erforscht Bik-F in Frankfurt das Wechselspiel von Klima und Artenvielfalt. Dabei stieß die Wissenschaft auf Fakten, die Eisbären Mut machen könnten.

Wetterau

Butzbach Tiere auf dem Exerzierplatz

Auf dem einstigen s Übungsgelände der US-Armee in Butzbach haben sich zahlreiche seltene Tierarten angesiedelt.

Flusspferd
Panorama

Sambia Flusspferde werden zum Abschuss freigegeben

Jagd auf Flusspferde – in Sambia soll das bald erlaubt sein. Die Regierung will so die Population der Eintönner eingrenzen. Kritiker glauben hingegen, dass Geldgier dahinter steckt.

Kirschen
Rhein-Main

Obstklau in Hessen Was ist erlaubt?

Darf man in Hessen einfach so Obst pflücken? Und was hat es eigentlich mit Mundraub auf sich? Die FR beantwortet Fragen rund ums Thema.

Meng Meng
Leute

Publikumslieblinge Aber bitte mit Bambus: Ein Jahr Pandas in Berlin

Seit einem Jahr hält der Berliner Zoo als einziger deutscher Tiergarten Pandas. Die beiden sind Publikumslieblinge - obwohl sie fast nur fressen und schlafen.

22.06.2018 13:04 Kommentieren
Landespolitik

Wanderung in Taunus Weilsberg könnte bald Naturwald werden

Unterwegs am Weilsberg, einem von 25 hessischen Gebieten, die bald Naturwald werden könnten. Hessen sollte sich seine Naturwälder zur Marke machen, rät der Nabu.

Mauritiusfalke
Tiere

Gefährdete Tierarten Erfolge im Artenschutz: Das Comeback des Mauritiusfalken

Totgesagte leben länger. Der Große Bambuslemur galt als ausgestorben. Der Mauritiusfalke war der seltenste Vogel der Welt. Aber die Bestände haben sich erholt.

22.05.2018 12:22 Kommentieren
Ohne Leine
Tiere

Vier Pfoten und zwei Reifen Die wichtigsten Tipps fürs Radeln mit Hund

In der Fahrradsaison nutzen viele Hundebesitzer die Gelegenheit für einen Ausflug mit ihrem Vierbeiner. Mit ein paar Verhaltensregeln wird die Tour zum Vergnügen - für alle Beteiligten.

18.05.2018 05:04 Kommentieren
Umweltschutz in Frankfurt
Frankfurt

Bodiversität in Frankfurt Die Zahl der Insektenarten schrumpft dramatisch

Die Aktionswoche zur biologischen Vielfalt in Frankfurt widmet sich ganz besonders der bedrohten Insektenwelt. BioFrankfurt lockt diesmal auch mit einem Gewinnspiel.

Frankfurt. Zoo, Brillenbaer, Nachwuchs. TAGESHONORAR.
Frankfurt-Ost

Zoo Frankfurt Brillenbären-Nachwuchs hat ersten großen Auftritt

Im Zoo erobern die drei Monate alten Brillenbären die Außenanlage. Ein entzückender Anblick - wenn sie sich blicken lassen

Wald
Panorama

Polen / Weißrussland Aus für die Axt im Bialowieza-Wald

Das Urteil zum illegalen Holzeinschlag im Bialowieza-Wald entlarvt auch die als Naturschutz getarnte Profitgier.

Nashorn Sudan
Panorama

Ausrottung Nach Sudans Tod

Das letzte männliche Exemplar des Nördlichen Breitmaulnashorns gilt als Symbol für die Ausrottung von Tierarten. Tierschützer und Wissenschaftler streiten über die Aufzucht hochwertiger Wildtiere.

17.04.2018 07:50 Kommentieren
Tiere

Finanzielle Unterstützung Tierheim, Zoo, Wildtierprojekt: Mit Patenschaften Gutes tun

Ob Hund, Erdmännchen oder Schneeleopard: In Zoos und Schutzeinrichtungen können Tierliebhaber Patenschaften übernehmen. Doch für wen eignet sich eine solche Patenschaft, und welche Unterschiede gibt es?

06.04.2018 15:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen