Lade Inhalte...
Prora - Block 1
Panorama

Prora Was tun mit dem Gebäudekomplex aus Nazi-Zeiten?

Hübsche Eigentumswohnungen im hässlichen Nazibau? Dieses Vorhaben könnte platzen: Einer der Investoren, die den „Koloss von Prora“ umbauen wollen, hat Insolvenz angemeldet.

Antje Vollmer
Politik

Sammlungsbewegung Streiterin für ein linkes Wir

Warum die Grüne Antje Vollmer fürs „Aufstehen“ ist – ein Porträt.

Fans in Berlin
Demo_Judenfeindlichkeit5
Politik

Rheinland Hunderte demonstrieren gegen Antisemitismus

Übergriff auf einen jüdischen Gastprofessor in Bonn, Beleidigungen gegen einen Kippaträger in Düsseldorf: Nach judenfeindlichen Attacken im Rheinland haben Hunderte Menschen demonstriert.

20.07.2018 21:45 Kommentieren
Wolfgang Ockenfels
Kommentare

Desiderius-Erasmus-Stiftung Die „skandalösen“ Katholiken der AfD-nahen Stiftung

Der Präsident des Zentralkomitee der Katholiken (ZdK) hat kein Verständnis dafür, wie ein Pater im Kuratorium der AfD-nahen Stiftung sein kann. Dieser erwidert scharf – im Schatten eines Dritten. Ein Kommentar.

Petra_Bahr
Politik

Antisemitismus Theologin fordert: Judenfeindlichkeit im Alltag widersprechen

Die evangelische Theologin Petra Bahr hat zum konsequenten Protest gegen Antisemitismus im Alltag aufgerufen. Auch an ihre eigene Institution, die Kirche, richtet sich der Appell.

19.07.2018 10:15 Kommentieren
Gemeinsames_Wort
Politik

Union Kardinal Marx warnt CSU vor Rechtsdrift

„Eine Partei, die sich für das C im Namen entschieden hat, geht eine Verpflichtung ein“, sagt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz.

18.07.2018 14:23 Kommentieren
Frauen mit Kopftuch
Politik

Islamwissenschaften Kopftuchstreit ist „Stresstest für Demokratie“

Das Kopftuch gehöre zur Freiheit der Religionsausübung, sagt der islamische Theologe Bülent Ucar. Doch akzeptiert in der Öffentlichkeit sei es nicht.

11.07.2018 07:37 Kommentieren
VATICAN-POPE-MASS-CANONIZATION
Kultur

Kirche „Ohne den Stachel der Kritik geht es nicht“

Der Theologe Michael Seewald über den Streit um die Kommunion, die fatalen Auswirkungen des Zölibats und warum die Kirche unbedingt mehr Freiheit nach innen braucht.

Politik

Antisemitismus „Zutiefst israelfeindliches Machwerk“

"Marsch der Lebenden"

Wann wird Kritik an der israelischen Politik antisemitisch? Das Thema wird emotional diskutiert – auch in den christlichen Kirchen. Eine akademische Publikation hat jetzt eine neue Debatte zum Thema ausgelöst.

29.05.2018 12:49 Kommentieren
Kultur

Dreissigjähriger Krieg Mutwillig in den Krieg

"Prager Fenstersturz" vor 400 Jahren war Ausloeser fuer den Dreissigjaehrigen Krieg

23. Mai 1618: Heute vor 400 Jahren setzte der Prager Fenstersturz den Dreißigjährigen Krieg in Gang.

Katholikentag
Politik

AfD meets Katholikentag „Christsein und AfD passen nicht zusammen“

Am Samstag findet auf dem Katholikentag eine Diskussion mit einem AfD-Vertreter statt. Die religionspolitischen Sprecher aller Parteien diskutieren mit. Die FR hat vorab gefragt, was die Diskutanten zu sagen haben.

Markus Söder
Vor 50 Jahren wurde der christliche Kibbuz Nes Ammim gegründet
Politik

Israel und Kirche Eklat um Theologen-Papier im „Stil der Fatah und Hamas“

Ein Theologe sorgt in einer Israel-Schrift der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) für so viel Wirbel, dass der Landesverband Jüdischer Gemeinden eine Reise mit der Kirche nach Israel kurzfristig absagt.

Frank Richter
Politik

Frank Richter Einer, der auszog, um Bretter zu bohren

Politik-Erklärer Frank Richter will Meißener OB werden – damit sind manche nicht einverstanden

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen