Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Deutsche im Irak wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt

Eine deutsche Staatsangehörige ist im Irak wegen der Zugehörigkeit zur Terrormiliz IS zum Tode verurteilt worden. Die Frau mit marokkanischen Wurzeln war der Stellungnahme eines Gerichts in der Hauptstadt Bagdad zufolge von Deutschland aus nach Syrien

21.01.2018 10:48 Kommentieren
Freie Syrische Armee
Politik

Afrin Zivilisten in Kurdenstadt suchen in Kellern Schutz vor türkischen Bomben

2. Update Die Türkei will die starke kurdische Präsenz in Nordsyrien brechen. Seit Beginn der türkischen Luft- und Bodenoffensive herrscht bei den Bewohnern von Afrin Angst.

21.01.2018 08:24 Kommentieren
Türkische Offensive in Nordsyrien
Politik

Militäreinsatz Türkische Luftangriffe gegen Kurden in Syrien

2. Update Die „Operation Olivenzweig“ hat begonnen: Die Türkei sieht die starke kurdische Präsenz in Nordsyrien schon lange als Gefahr. Doch der Angriff auf den US-Verbündeten ist risikoreich. Und könnte auch der Terrormiliz IS nützen.

20.01.2018 11:18 Kommentieren
Denis Cuspert
Terror

Terrorist „Deso Dogg“ Dennis Cuspert soll jetzt wirklich tot sein

Der ehemalige Rapper Dennis Cuspert ist einer der bekanntesten deutschen IS-Terroristen. Berichte über seinen angeblichen Tod gab es schon mehrfach, jetzt sollen Bilder seiner Leiche kursieren.

19.01.2018 06:31 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Noch 600 Kämpfer aus Deutschland beim IS

Noch rund 600 Personen aus Deutschland könnten sich nach Angaben von Generalbundesanwalt Peter Frank bei der Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien oder dem Irak aufhalten.

15.01.2018 16:00 Kommentieren
Angeklagter
Politik

Barmbeker Messerstecher-Prozess Angeklagter geständig

Ein Toter und sechs Verletzte - das war die Bilanz einer Messerattacke in Hamburg-Barmbek. Nun hat der Mordprozess begonnen. Und gleich zu Beginn gab es ein Geständnis.

12.01.2018 13:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Rückkehr von mehr als 100 Dschihadisten-Kindern erwartet

Die Bundesregierung vermutet, dass mehr als 100 Kinder von aus Deutschland ausgereisten Anhängern der Terrormiliz IS in die Heimat zurückkehren könnten. Das geht aus einer Antwort auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, die der „Welt“ vorliegt.

09.01.2018 00:48 Kommentieren
Explosion in Kabul
Politik

Afghanistan Mindestens 13 Tote bei Anschlägen

Bei zwei Anschlägen in Afghanistan kommen am Montag mindestens 13 Menschen ums Leben. Einer der Täter soll ein Teenager gewesen sein.

25.12.2017 08:45 Kommentieren
Kunsteisbahn Karlsruher Schlossplatz
Politik

IS-Unterstützer Haftbefehl gegen Karlsruher Terrorverdächtigen erlassen

1. Update Ein Terrorverdächtiger soll den Karlsruher Schlossplatz ins Visier genommen haben. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Mann dort mit einem Auto Menschen in den Tod reißen oder verletzen.

20.12.2017 19:48 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Macron rechnet mit baldigem Sieg gegen den IS

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron rechnet mit einem Sieg gegen die Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien bis Ende Februar 2018. „Unser Feind ist Daesh““, teilte Macron via Twitter mit.

18.12.2017 10:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Anschlag auf Kirche in Pakistan: IS-Terrormiliz bekennt sich

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Selbstmordanschlag auf eine Kirche im Südwesten Pakistans bekannt. Zwei IS-Angreifer hätten die Kirche gestürmt, meldete das IS-Sprachrohr Amak über das Internet.

17.12.2017 15:00 Kommentieren
Entradikalisierungsklasse
Hintergrund

Einen neuen Amri verhindern Deradikalisierung in der Haft in Italien

Obwohl Italien bislang von islamistischen Terroranschlägen verschont wurde, geht das Land bei der Prävention von Radikalisierung in Gefängnissen voran. Ein Grund ist, dass der Attentäter Anis Amri mutmaßlich in einem italienischen Gefängnis zum Fundamentalisten wurde.

17.12.2017 14:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Razzia gegen Islamisten in Berlin

In Berlin läuft seit dem frühen Morgen eine Razzia gegen Islamisten. Hintergrund der Durchsuchungen sind laut Generalstaatsanwaltschaft Ausreisen in das Herrschaftsgebiet der Terrormiliz Islamischer Staat.

14.12.2017 08:44 Kommentieren
Irakische Soldaten
Politik

Terrormiliz IS aus dem Irak vertrieben

Vor dreieinhalb Jahren überrannte die Terrormiliz IS große Teile des Irak. Nach jahrelangen schweren Kämpfen sind die Extremisten nun aus dem Land vertrieben.

09.12.2017 16:18 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Al-Shabaab ruft Muslime nach US-Entscheidung zum Kampf auf

Die islamistische Terrormiliz Al-Shabaab hat nach der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump alle Muslime zum Kampf gegen die USA und Israel aufgerufen. Die Feinde Allahs erklärten einen neuen Krieg gegen Muslime und die heiligen Stätten

07.12.2017 15:20 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum