Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Mindestens 81 Tote nach Taifun „Mangkhut“

Der Taifun „Mangkhut“ hat auf den Philippinen schon 81 Menschen das Leben gekostet. Mindestens 70 weitere werden noch vermisst, wie die Polizei mitteilte. Die meisten der Todesopfer und Vermissten stammen demnach aus der nördlichen

Vor 22 Stunden Kommentieren
Nach Taifun „Mangkhut“
Panorama

Philippinen Zahl der Taifun-Toten steigt

Noch immer werden auf den Philippinen Dutzende Opfer des Taifuns „Mangkhut“ vermisst. Die Chancen, nach mehr als vier Tagen noch Überlebende zu finden, schwinden.

19.09.2018 08:21 Kommentieren
Jadegräber in Myanmar
Panorama

Taifun „Mangkhut“ Südchina räumt auf

„Mangkhut“, der weltweit bisher schwerste Sturm des Jahres, hat in Südostasien schwere Zerstörungen angerichtet.

Hurrikan "Florence"
Deutschland und die Welt

Rettungsteams auf den Philippinen suchen nach Todesopfern

Unter Schlamm und Schutt suchen Rettungsteams im Norden der Philippinen nach Dutzenden Opfern von Taifun „Mangkhut“. Rettungskräfte in der Stadt Itogon graben mit Schaufeln und Hacken in dem Schlamm, der mit Steinen, umgestürzten Bäumen und Schutt vermischt ist.

17.09.2018 06:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Taifun „Mangkhut“ reißt in China vier Menschen in den Tod

Die Zahl der Opfer durch Taifun „Mangkhut“ an der Südküste Chinas ist auf vier gestiegen. Drei Menschen wurden von umstürzenden Bäumen erschlagen. Ein Mensch starb, weil ein Gebäude einstürzte. Die Aufräumarbeiten liefen noch in der Nacht an.

17.09.2018 05:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Taifun tobt in Asien

Viele Todesopfer und Verletzte, erhebliche Schäden an Gebäuden und Straßen: Der Taifun „Mangkhut“ hat seine Zerstörungskraft in Südostasien voll entfaltet. Besonders hart traf der bisher stärkste Wirbelsturm des Jahres die Philippinen,

16.09.2018 19:50 Kommentieren
Tropensturm „Florence“
Panorama

„Florence“ und „Mangkhut“ Stürme werden größer und wilder

Ohne das vom Menschen aufgeheizte Klima, wäre „Florence“ deutlich schwächer ausgefallen. Wissenschaftler warnen, dass solch verheerende Stürme künftig noch häufiger auftreten

Deutschland und die Welt

„Mangkhut“ wütet auf den Philippinen und in China

Viele Todesopfer und Verletzte, erhebliche Schäden an Gebäuden und Straßen: Taifun „Mangkhut“ hat auf seinem Weg durch Südostasien seine Zerstörungskraft voll entfaltet.

16.09.2018 16:02 Kommentieren
Taifun „Mangkhut“  in Hongkong
Panorama

Taifun Mangkhut „Mangkhut“ bringt Leben in Hongkong zum Stillstand

1. Update „Mangkhut“ hat auf den Philippinen bis zu 100 Menschen getötet. Inzwischen hält der bisher schlimmste Taifun des Jahres auch die Südküste Chinas in Atem. Mehr als 200 Menschen werden in Hongkong verletzt.

16.09.2018 09:10 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ausläufer von „Mangkhut“ erreichen China

Nachdem Taifun „Mangkhut“ auf den Philippinen mehr als 24 Menschen getötet hat, haben erste Ausläufer des Sturms China erreicht. Das nationale Wetteramt gab die höchste Taifun-Alarmstufe aus und warnt davor, dass „Mangkhut“

16.09.2018 05:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Taifun stürzt Philippinen in Not - Zahl der Opfer steigt

Der Taifun „Mangkhut“ hat auf den Philippinen große Schäden angerichtet und mehr als ein Dutzend Menschen getötet. Der Sturm entwurzelte Bäume, zerstörte Häuser und löste zahlreiche Erdrutsche aus.

15.09.2018 16:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Taifun stürzt Philippinen in Not

Der Taifun „Mangkhut“ hat auf den Philippinen große Schäden angerichtet und Menschen getötet. Der Sturm entwurzelte Bäume, zerstörte Häuser und löste Dutzende Erdrutsche aus.

15.09.2018 14:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Zwei Rettungskräfte auf den Philippinen bei Taifun getötet

Bei einem von Taifun „Mangkhut“ ausgelösten Erdrutsch sind auf den Philippinen zwei Mitarbeiter der Rettungskräfte getötet worden. Insgesamt wurden aus den betroffenen Provinzen mindestens 42 Erdrutsche gemeldet, wie der Chef des philippinischen Rats für Katastrophenschutz sagte.

15.09.2018 10:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Taifun „Mangkhut“ trifft im Norden der Philippinen auf Land

Taifun „Mangkhut“ ist im Norden der philippinischen Hauptinsel Luzon auf Land getroffen. Das Zentrum des Wirbelsturms erreichte am frühen Samstagmorgen (Ortszeit) den Ort Baggao in der Provinz Cagayan, wie die philippinische Wetterbehörde mitteilte.

14.09.2018 21:14 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen