Lade Inhalte...
Böll
Literatur

Heinrich Böll Das Stakkato der Verzweiflung

Heinrich Bölls Kriegstagebücher 1943 bis 1945: Sie gleichen einem langen, grellen Schrei der Verzweiflung.

Frankfurt-Ost

Nordend Aus des Herzogs Tagebüchern

Die Werke von Emmanuel von Croy zeigen die Welt, wie sie vor der Französischer Revolution war. Am Freitag, 20. Oktober, macht eine Lesung im Nordend von Croy zum Schwerpunkt.

18.10.2017 16:49 Kommentieren
Literatur

Anne Frank: Graphic Novel Kein eigenständiger Zugang

Anne Frank

Das Comic „Das Tagebuch der Anne Frank“ arbeitet sich an der Vorlage ab – und tut sich nicht leicht damit.

Demonstration in der DDR 1989
Bundestagswahl 2017

Schriftsteller Michael Rutschky „Deutschnationalismus ist nicht verschwunden“

Ein Gespräch mit dem Berliner Schriftsteller Michael Rutschky über die AfD als eine exilierte CDU, über den Pragmatismus der Kanzlerin und notwendige Konflikte.

Gedächtnistraining
Familie

Gehirnjogging Tagebuch schreiben gegen Wortfindungsstörungen

Mit zunehmendem Alter arbeitet unser Gehirn langsamer und muss deshalb besonders trainiert werden. Viel lesen, beidhändiges Schreiben und ausreichend Schlaf bringen beide Gehirnhälften wieder auf Trab.

08.09.2017 12:58 Kommentieren
Enrique Pena Nieto
Times mager

Times mager Großartig!

Aus dem Tagebuch des Donald Trump, heute: Im Gespräch mit Jared und Enrique.

Porsche
Times mager

Times mager Am Meer

Donald Trump schreibt wieder Tagebuch. Und wundert sich, dass er in Essen gewesen sein soll.

„Kollwitz“
TV-Kritik

„Kollwitz“, Arte „Leider war ich ein Mädchen“

Der Porträtfilm erinnert an die vor 150 Jahren geborene Malerin und Bildhauerin, die durch ihre politische Kunst weltberühmt wurde.

Burgfestspiele in Bad Vilbel
Wetterau

Bad Vilbel „Weil ich ein Mädchen bin“

Kurzweilig, bedrückend und lustig: Die Burgfestspiele Bad Vilbel bringen „Das Tagebuch der Anne Frank“ auf die Bühne.

Anne Frank
Frankfurt

Gedenktag Was von Anne Frank weiterlebt

Frankfurt ehrt das von den Nationalsozialisten ermordete Mädchen mit dem ersten Anne-Frank-Tag. Fortan soll dieser Gedenktag jedes Jahr mit wechselnden Schwerpunktthemen begangen werden.

08.06.2017 21:49 Kommentieren
Donald Trump
Times mager

Times mager Sunny Side

Exklusiv in der FR: Aus dem Tagebuch von Donald Trump.

Karl Heinz Bohrer
Literatur

„Jetzt“ Die Praxis der Plötzlichkeit

„Jetzt“: Der streitbare und originelle Literaturwissenschaftler Karl Heinz Bohrer erzählt aus seinem Leben.

Schröder und Schulz
Hintergrund

Analyse Kein rotes Schreckgespenst: „Die Ampel passt am besten“

Ein Bündnis aus SPD, FDP und Grünen? Galt im Bund lange als undenkbar. Zu groß schienen die Gegensätze zwischen „Ökos“ und Liberalen. Doch nach der Saarland-Wahl werden nicht nur bei den Sozialdemokraten neue Machtoptionen ausgelotet.

02.04.2017 18:14 Kommentieren
Michael Radford
Kultur

George Orwell: „1984“ US-Kinos protestieren gegen Donald Trump

George Orwells Protagonist Winston Smith beginnt am 4. April ein Tagebuch. Deshalb wählen die Organisatoren eines Filmfestivals dieses Datum für ihre Protestaktion gegen den amtierenden US-Präsidenten.

29.03.2017 10:08 Kommentieren
Martin Schulz
Hintergrund

Von A bis T Mensch Schulz

Machtwechsel bei der SPD: Martin Schulz übernimmt den Parteivorsitz von Sigmar Gabriel. Als Kanzlerkandidat will er bei der Wahl im September Angela Merkel schlagen. Was ist der 61-Jährige für ein Typ, wo kommt er her?

19.03.2017 07:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen