Lade Inhalte...
Mesale Tolu
Politik

Türkei Mesale Tolu ist frei, der Prozess geht weiter

Die deutsche Journalistin darf die Türkei verlassen, doch ihr und anderen Regimekritikern wird dort weiter der Prozess gemacht. Unklar ist, welchen politischen Preis ihre plötzliche Ausreiseerlaubnis hat.

Hoeneß und Löw
Nationalmannschaft

Nationalelf aus DFB lösen Hoeneß über „Bonus“-Löw: Hart arbeiten, sonst „Arrivederci“

Wie werden die Konsequenzen auf den blamablen WM-Auftritt aussehen? Der Bundestrainer ist gefordert. Bayern-Präsident Hoeneß und auch DFB-Boss Grindel fordern tiefgreifende Veränderungen. Abgerechnet wird spätestens bei der EM 2020.

19.08.2018 15:58 Kommentieren
Reinhard Grindel
Nationalmannschaft

Nationalmannschaft DFB-Präsident Grindel räumt Fehler im Umgang mit Özil ein

Der Begriff „Die Mannschaft“ könnte abgeschafft, Oliver Bierhoff soll entlastet werden. Das kündigt DFB-Chef Grindel in einem Interview an.

19.08.2018 09:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Erdogan als AKP-Chef bestätigt - „Wir kapitulieren nicht“

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist auf dem Kongress seiner islamisch-konservativen AKP als Parteichef wiedergewählt worden. Das berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.

18.08.2018 18:04 Kommentieren
AKP-Kongress in der Türkei
Politik

AKP-Parteitag Erdogan wird als AKP-Chef wiedergewählt und teilt gegen USA aus

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wird beim AKP-Parteitag als Parteichef wiedergewählt und teilt erneut gegen die USA aus. In dem Streit zeichnet sich keine Annäherung ab.

18.08.2018 18:00 Kommentieren
DFB-Team
Nationalmannschaft

Toni Kroos Toni Kroos mit Kritik an Mesut Özil

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss nach Meinung von Toni Kroos zwar wieder besser in der Defensive werden, sollte aber ihre grundsätzliche Spielweise trotz des erstmaligen Vorrunden-Aus bei einer WM nicht ändern.

16.08.2018 09:58 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Aktien New York: Gewinne - Türkei-Sorgen im Hintergrund

Die Sorgen um die Währungskrise in der Türkei sind an den US-Börsen wieder in den Hintergrund gerückt. Der Schlagabtausch zwischen Ankara und Washington geht indes weiter. Als Reaktion auf die US-Sanktionen und -Strafzölle kündigte der türkische Präsident

14.08.2018 22:52 Kommentieren
Für Sie gelesen

Woanders gelesen Der Sultan ist pleite

Die Politik des türkischen Präsidenten Erdogan facht eine Debatte an.

Deutschland und die Welt

Lira-Krise und Streit mit den USA verschärfen sich weiter

Im Streit zwischen den USA und der Türkei über das Schicksal eines in der Türkei festgehaltenen US-Pastors verschärft sich der Ton weiter. Nachdem US-Präsident Trump Strafzölle gegen die Türkei verdoppelt hatte, nannte der türkische Präsident Recep

14.08.2018 05:47 Kommentieren
Erdogan
Politik

Türkei am Abgrund Erdogan ist „bereit zum Krieg“

Mit Drohungen an die Adresse der USA reagiert der türkische Präsident Erdogan auf den dramatischen Verfall der Lira - das ist auch ein Zeichen von Hilflosigkeit.

Deutschland und die Welt

Erdogan nimmt türkische Unternehmen in die Pflicht

Im sich zuspitzenden Streit mit den USA hat der türkische Staatspräsident Erdogan die einheimischen Unternehmen dazu aufgefordert, sich von der erschwerten Wirtschaftslage nicht beeinflussen zu lassen.

12.08.2018 20:53 Kommentieren
Jürgen Klopp
Sportpolitik

Trainer FC Liverpool Erdogan-Affäre: Klopp verteidigt Özil und Gündogan

Jürgen Klopp hat sich in der Erdogan-Affäre um Mesut Özil und Ilkay Gündogan weitgehend hinter die Fußball-Nationalspieler gestellt.

12.08.2018 13:33 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Erdogan: Partnerschaft mit USA könnte „in Gefahr sein“

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat im Konflikt mit den USA vor einem Ende der Partnerschaft gewarnt und die Suche nach Alternativen angedroht. Sollte die US-Regierung die Souveränität der Türkei nicht respektieren, „dann könnte

11.08.2018 04:17 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Erdogan: „Wirtschaftskrieg“ mit Westen Schuld an Lira-Krise

Der türkische Staatspräsident Erdogan hat den Westen für den Kursverfall der Lira verantwortlich gemacht und die Bevölkerung aufgerufen, Dollar und Euro in die Landeswährung umzutauschen.

10.08.2018 15:59 Kommentieren
Wechselstube in Istanbul
Hintergrund

Türkische Währung auf Talfahrt Erdogan: Lira-Verfall durch „Wirtschaftskrieg“ mit Westen

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat den Westen für den Kursverfall der Lira verantwortlich gemacht und die Bevölkerung aufgerufen, Dollar und Euro in die Landeswährung umzutauschen.

10.08.2018 15:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen