Lade Inhalte...
Özil und Gündogan
Rhein-Main

SPD-Politiker Stadtrat entschuldigt sich nach Beleidigung bei Özil und Gündogan

Auf Facebook vergreift sich ein osthessischer Kommunalpolitiker der SPD schwer im Ton und beleidigt zwei Nationalspieler übel. Er entschuldigt sich, erledigt ist die Sache damit aber womöglich noch nicht.

24.05.2018 18:45 Kommentieren
Steinmeier empfängt Gündogan und Özil
Nationalmannschaft

Mesut Özil und Ilkay Gündogan Doppelter Demutsbesuch in Berlin

Mesut Özil und Ilkay Gündogan betreiben nach dem verheerendem öffentlichen Echo auf das Treffen mit dem türkischen Präsidenten Erdogan aktives Krisenmanagement.

Deutschland und die Welt

Steinmeier trifft Özil und Gündogan

Nach dem scharf kritisierten Treffen der deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan haben die beiden Fußballer nun mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gesprochen.

19.05.2018 20:04 Kommentieren
Philipp Lahm
Deutsches WM-Team

Ex-DFB-Kapitän Lahm zu Gündogan und Özil: „Grober Fehlpass“

Der langjährige Nationalmannschafts-Kapitän Philipp Lahm hat die umstrittenen Bilder von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan als „groben Fehlpass“ bezeichnet.

19.05.2018 18:16 Kommentieren
Erdogan in Istanbul
Politik

Israel-Palästina Erdogan fordert muslimische Einheit für Gaza

Auf einem islamischen Sondergipfel in Istanbul ruft der türkische Präsident Erdogan die Muslime weltweit zum geschlossenen Widerstand auf und erinnert an den Holocaust. Auch die UN verurteilen die Gewalt in Gaza.

18.05.2018 19:04 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Jeder Dritte würde Özil und Gündogan aus WM-Kader streichen

Wegen ihrer Fotos mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan würde mehr als ein Drittel der Deutschen die Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan aus dem deutschen WM-Kader streichen.

17.05.2018 20:52 Kommentieren
demo
Özil und Erdogan
Deutsches WM-Team

Erdogan-Besuch Weiter Kritik an Özil und Gündogan: „Absolutes Eigentor“

Die Debatte um das Posieren von Özil und Gündogan mit dem türkischen Staatspräsidenten ist noch nicht beendet. Einen Monat vor dem Start der Fußball-WM prasselt auf die beiden Nationalspieler weiter Kritik von mehreren Seiten ein.

16.05.2018 14:58 Kommentieren
Erdogan gegen den Satiriker Böhmermann
Panorama

Böhmermann gegen Erdogan Böhmermanns „Schmähkritik“ bleibt verboten

Wie ist Böhmermanns „Schmähkritik“ gegen den türkischen Präsidenten Erdogan einzuordnen? Das Hanseatische Oberlandesgericht hat seine Interpretation abgegeben.

16.05.2018 07:25 Kommentieren
Türkischer Staatspräsident
Nationalmannschaft

Erdogan-Affäre Heikles DFB-Politikum: Löw hält zu Özil & Gündogan

Die Erdogan-Affäre um Özil und Gündogan ist für den DFB ein Ärgernis vor der heißen Phase der WM-Vorbereitung. Sie gibt aber auch einen Einblick in das Politik-Verständnis der Verbandsspitze. Eine große Rolle spielt der harte Zweikampf mit der Türkei um die EM 2024.

15.05.2018 21:34 Kommentieren
Löw-PK
Deutsches WM-Team

Özil und Gündogan PR-Desaster mit Erdogan

Das Treffen von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Erdogan wird nicht sanktioniert: Der DFB ist um Schadensbegrenzung bemüht.

Emre Can
Auslands-Fußball

England-Legionär „Welt“: Nationalspieler Can lehnte Erdogan-Einladung ab

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can hat nach Informationen der „Welt“ eine Einladung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Treffen in London abgelehnt.

15.05.2018 16:10 Kommentieren
Deutschland und die Welt

„Welt“: Nationalspieler Emre Can lehnte Erdogan-Einladung ab

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can hat nach Informationen der „Welt“ eine Einladung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu einem Treffen in London abgelehnt.

15.05.2018 16:10 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Seibert: Erdogan-Foto von Özil und Gündogan warf Fragen auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich über ihren Sprecher kritisch zu dem Treffen der beiden Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geäußert.

15.05.2018 14:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Böhmermanns „Schmähgedicht“ über Erdogan bleibt verboten

Das „Schmähgedicht“ des TV-Entertainers Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan bleibt in größeren Teilen verboten. Das entschied das Hanseatische Oberlandesgericht in Hamburg.

15.05.2018 14:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen