Lade Inhalte...
Feigenstraße in Deidesheim
Literatur

Literatur Ein Baum, ein Haus, ein Land

In seinem neuen Roman „Unter dem Feigenbaum“ schildert Goran Vojnovic den Staatszerfall in jedem einzelnen Herzen.

Moskitos
Theater

Staatstheater Kassel Die Macht der Dummheit

Die Welt ist eine Scheibe: Lucy Kirkwoods „Moskitos“ in Kassel erstaufgeführt.

Szene aus "Donbass"
Kino

Donbass Surreal ist nicht genug

Sergei Loznitsa zeigt in „Donbass“ die Absurditäten des Ukraine-Konflikts.

Kino

„Asphaltgorillas“ Die Unterwelt frisst ihre Kinder

Szene aus „Asphaltgorillas“

Detlev Buck hätte in seinem neuen Film der Gesellschaft einen Spiegel vorhalten können, aber „Asphaltgorillas“ begnügt sich mit vielen, vielen Gags.

Rechte Demonstration in Chemnitz
John McCain
Hintergrund

Porträt McCain hinterlässt großen Fußabdruck

Er wurde als aufrechter Parteirebell gefeiert, in seinem Land als Kriegsheld verehrt und galt international als hochgeschätzter Experte. An US-Senator John McCain hafteten viele Etiketten. Aber er hatte auch seine Widersprüche.

27.08.2018 15:50 Kommentieren
Nach Rechtsrock-Konzert-Absage
Rechtsextremismus

Neonazis Thüringen verhindert Rechtsrock-Konzert

Tausende Neonazis wollten wieder einmal in Thüringen bei rechter Musik feiern. Was den Behörden bisher kaum gelang, klappte nun: Es gab kein großes Konzert der rechten Szene.

26.08.2018 14:15 Kommentieren
Rechtsrock-Konzert in Mattstedt abgesagt
Politik

Nach Gerichtsentscheidung Rechtsrock-Konzert in Thüringen abgesagt

Tausende Neonazis wollten wieder einmal in Thüringen bei rechter Musik feiern. Was den Behörden bisher mit dem Versammlungsrecht nicht gelang, klappte nun: Es gab kein Konzert der rechten Szene - zumindest in Mattstedt.

25.08.2018 19:26 Kommentieren
Bunker in Utah
Politik

Prepper Im Endkampf ums Überleben

Auch in Deutschland steigt die Zahl der „Prepper“. Unter den Weltuntergangspropheten finden sich Verschwörungstheoretiker und Rechtsradikale, die zu Gewalt aufrufen.

Pegida-Demo in Dresden
Politik

Pegida in Dresden LKA-Mann hatte offenbar Zugriff auf sensible Ermittlungsdaten

Sprecherin des Bundesinnenministeriums sieht Fall Dresden als Sache der sächsischen Behörden, Linke befürchtet Demokratieverfall in Sachsen

24.08.2018 15:24 Kommentieren
Andreas Temme
Landespolitik

Votum der SPD „Rechtsradikale Szene unterschätzt“

Die SPD bewertet den Verfassungsschutz und die Rolle seines Ex-Mitarbeiters Temme.

Ramstein1
Politik

Ramstein Landtagspräsident bittet Opfer um Vergebung

Der rheinland-pfälzische Landtagspräsident Hendrik Hering (SPD) hat die Opfer der Flugkatastrophe von Ramstein von 1988 für die mangelhafte politische Aufarbeitung der Geschehnisse um Vergebung gebeten.

22.08.2018 15:42 Kommentieren
Rechtsextremismus
Rechtsextremismus

„Migrantenschreck.de“ Der Mann, der Rassisten bewaffnete

Mario R. konnte über Jahre Neonazis ungestört bewaffnen. Der Fall verdeutlicht symptomatisch die Gefahr, die von der rechtsextremen Szene ausgeht.

Computerspiel
Politik

Computerspiele Jetzt auch mit Hakenkreuz

Ab sofort dürfen Nazi-Symbole in Computerspielen auftauchen - eine Berliner Firma bekam die erste Genehmigung.

Katastrophe in Genua
Hintergrund

Überlebende berichten Brücken-Katastrophe in Genua: „Es ist die Hölle“

Über Genua zieht ein donnerndes Gewitter hinweg, dann stürzt eine Autobahnbrücke ein. Es sind apokalyptische Szenen. Unter den Trümmern werden viele Opfer begraben.

14.08.2018 20:34 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen