19. Oktober 201720°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Politik

Bericht UN sieht Assad-Regime hinter Giftgas-Attacken

Die syrischen Streitkräfte haben nach Angaben der UN mehr als zwei Dutzend Mal Giftgas in dem seit sechs Jahren dauernden Bürgerkrieg eingesetzt.

06.09.2017 16:10 Kommentieren
Rakka
Politik

Krieg in Syrien Moskau will die Lorbeeren

Russland bombardiert weiter in Syrien und zielt dabei auf ölreiche Gebiete.

Deutschland und die Welt

USA schließen neue Aktionen gegen Assad nicht aus

Nach dem Angriff auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt haben die USA weitere Aktionen nicht ausgeschlossen. „Wir sind darauf vorbereitet, mehr zu unternehmen, aber wir hoffen, dass das nicht nötig sein wird“, sagte die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley.

08.04.2017 04:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Juncker zu Syrien: Spirale der Gewalt sollte zum Stillstand kommen

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat nach dem US-Angriff auf syrische Streitkräfte dazu aufgerufen, den Konflikt nicht weiter militärisch auszutragen. „Die Anstrengungen, die Spirale der Gewalt in Syrien zum Stillstand zu bringen,

07.04.2017 13:08 Kommentieren
Syrien
Politik

Syrien UN-Resolution soll Giftgaseinsatz in Syrien verurteilen

Einiges deutet darauf hin, dass die Assad-Regierung hinter dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien steckt. Nun soll eine neue UN-Resolution helfen, den Vorfall aufzuklären

05.04.2017 07:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

UN-Bericht wirft Syrien Einsatz von Chlorgas in Aleppo vor

Das syrische Militär hat im Kampf um die Großstadt Aleppo nach UN-Erkenntnissen Chlorgas eingesetzt und weitere Kriegsverbrechen begangen. Syrien und sein Verbündeter Russland hätten im vergangenen Jahr zudem gezielt Kliniken und andere zivile Einrichtungen

01.03.2017 14:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Menschen in Ost-Aleppo müssen weiter auf Evakuierung warten

Tausende Rebellen und Zivilisten im Osten Aleppos müssen in winterlicher Kälte weiter auf die Evakuierung der Enklave warten.

18.12.2016 21:23 Kommentieren
Politik

Menschen in Ost-Aleppo müssen weiter auf Evakuierung warten

Tausende Rebellen und Zivilisten im Osten Aleppos müssen in winterlicher Kälte weiter auf die Evakuierung der Enklave warten.

18.12.2016 21:23 Kommentieren
Politik

UN: Hunderte Männer aus Aleppo verschwunden

Hunderte Männer aus Rebellengebieten der umkämpften syrischen Stadt Aleppo sind den UN zufolge nach der Flucht in Regierungsviertel verschwunden.

09.12.2016 15:28 Kommentieren
Politik

UN-Sprecher Hunderte Zivilisten aus Aleppo offenbar verschwunden

Sie wollten aus den Rebellengebieten in die von Regierungstruppen kontrollierten Teile Aleppos fliehen. Nun werden die Zivilisten laut Uno vermisst.

09.12.2016 13:19 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Erdogan wirft dem Westen Unterstützung von Putschisten vor

02.08.2016 18:09 Kommentieren
Politik

Nordsyrien UN prüft ein Kriegsverbrechen

Nahe der Grenze zur Türkei sterben bei einem Luftangriff auf ein Flüchtlingslager mindestens 28 Menschen, darunter viele Frauen und Kinder. Die UNO fordert Ermittlungen wegen des Verdachts auf ein Kriegsverbrechen.

05.05.2016 20:14 Kommentieren
Politik

Wiederaufbau von Palmyra Assad fordert Unterstützung für Palmyra

Nach der Rückeroberung der antiken Wüstenstadt Palmyra fordert syrische Machthaber Assad Unterstützung beim Wiederaufbau durch die UN. Auch der Kampf gegen den Terror solle die UN nach Assad weiter verstärken. Die Meinungen zur Rückeroberung der Stadt sind allerdings gespalten.

30.03.2016 16:21 Kommentieren
Politik

Vorwurf von Amnesty Krankenhäuser systematisch angegriffen

Amnesty International wirft dem syrischen Regime und Russland gezielte Angriffe auf Krankenhäuser vor. Immerhin wird die Waffenruhe weitgehend eingehalten, zu Kämpfen kam es offenbar nur vereinzelt.

03.03.2016 16:52 Kommentieren
Syrische Soldaten
Deutschland und die Welt

Assads Kräfte im Bürgerkrieg - Die syrischen Streitkräfte

Nach fast fünf Jahren Bürgerkriegs sind die syrischen Regierungstruppen ausgelaugt. Durch Verluste und Desertionen soll ihre Zahl von einst mehr 300 000 Mann auf etwa die Hälfte reduziert worden sein.

27.12.2015 18:15 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum