Lade Inhalte...
Teile des Frankfurter Flughafens gespert
Römerberg 1968
68er-Bewegung

Sport „Das aufregendste Jahr der Studienzeit“

Helmut Digel erklärt im FR-Interview, wie die 68er die Sportfakultäten im Sturm eroberten.

05.06.2018 06:59 Kommentieren
Uni-Erstsemestermesse
Campus

Goethe-Universität Aufgeregte Studienanfänger

Die Goethe-Universität heißt ihre Erstsemester auf der unistart-Messe willkommen.

Künstler
Frankfurt-West

Rödelheim Wohnungen statt Kunst

Die Gruppe „Ateliers 3. Etage“ stellt nach 18 Jahren zum letzten Mal in der „Fabrik“ aus. Zum Jahresende müssen die Künstler raus - denn der Eigentümer will dort Wohnungen bauen.

Klose
Politik

Grünen-Chef Kai Klose - Kämpfer für die Ehe für alle

Hessens Grünen-Chef Kai Klose kämpft schon lange für die Ehe für alle, aber kann nicht dafür stimmen – ein Porträt.

Rhein-Main

Darmstadt AfD stellt OB-Kandidaten

Hans Mohrmann tritt bei OB-Wahl am 19. März an. Mohrmann ist Vorsitzender der AfD-Fraktion im Kreistag des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

Frankfurt

Frankfurt-Altstadt Beutel für das ganze Leben

Zwei junge Designerinnen eröffnen ab heute einen temporären Laden mit Taschen. Von Leder bis Kork ist alles dabei. Seit Januar 2015 produzieren die beiden Taschen in ihrem Atelier im Gallus.

Karriere

Nesthocker, Partylöwe Diese fünf Studenten-Typen kommen Ihnen garantiert bekannt vor

Mit Ende 20 noch bei Mama und Papa wohnen? Schlaftablette im Hörsaal, dafür Feierbiest im Club? Nie ohne einen Jutebeutel unterwegs? Eine kleine Studententypologie – vielleicht erkennen Sie sich ja in einem der Studis wieder.

07.04.2016 13:46 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Fremdem mit Offenheit begegnen

Laura Pichardo Bermúdez (24) kandidiert für die Hanauer Grünen.

Literatur

Nora Bossong „36,9°“ Die Liebe eines Revolutionärs

Ein großer Liebender: Schriftstellerin Nora Bossong nähert sich in ihrem neuen Roman „36,9°“ originell und lebhaft dem italienischen Philosophen, Politiker und Journalisten Antonio Gramsci.

11.01.2016 15:12 Kommentieren
Ulrich Tukur
Panorama

Ulrich Tukur hat Studentenzeit in vollen Zügen genossen

Schauspieler Ulrich Tukur (58, «Tatort») hat nach eigener Aussage nur gute Erinnerungen an seine Studentenzeit in Tübingen. «Es gab wunderbares Essen und die Flasche Wein für zwei Mark. Da haben wir uns dann die herrlichsten Mittagsräusche abgeholt!», sagte Tukur der «Bild am Sonntag».

22.11.2015 12:56 Kommentieren
Rhein-Main

Hessischer Rundfunk hr-Intendant tritt zurück

Helmut Reitze, der Intendant des Hessischen Rundfunks, hat am Freitagnachmittag nach hr-Angaben seinen Rücktritt angekündigt. Seine Entscheidung begründete er mit seinem Gesundheitszustand.

13.11.2015 14:30 Kommentieren
Wetterau

Bad Vilbel „Gespräche sind immer sachlich“

Der Ex-Grüne Christian Kolb über seinen Wechsel zur CDU und politische Kultur.

Jonathan Franzen
Panorama

Jonathan Franzen hatte früher Probleme mit den Deutschen

Der amerikanische Bestellerautor Jonathan Franzen (56) konnte während seiner Studienzeit in den 1980er Jahren in Berlin mit Deutschland und den Deutschen wenig anfangen.

16.10.2015 07:30 Kommentieren
Frankfurt

Bockenheim Blick durch die Autorenbrille

Bis auf „eine kurze Episode im Westend“ wohnt der Schriftsteller Gerd Fischer seit 24 Jahren in Bockenheim – und schreibt Bücher über den Stadtteil.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen