Lade Inhalte...
Rouven Schröder
FSV Mainz 05

FSV Mainz 05 „Ein Abgang war kein Thema“

Sportvorstand Rouven Schröder im Interview zu den Mainzer Querelen und seiner Bindung an Bremen.

Deutschland und die Welt

Weiter Streit über europäische Flüchtlingspolitik

Im Streit über die Zukunft der europäischen Asyl- und Flüchtlingspolitik hat es beim EU-Gipfel in Brüssel keine Annäherung gegeben. „Hier haben sich die Standpunkte nicht verändert“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach den Beratungen

15.12.2017 02:20 Kommentieren
Omarosa Manigault
Politik

USA Manigaults spektakulärer Rausschmiss

Nach dem Abgang von Sean Spicer, der Intrige gegen Reince Priebus und dem Rauswurf von Anthony Scaramucci folgt die nächste Seifenoper im Weißen Haus: Omarosa Manigault, die Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit, wird nach einem Streit mit Stabschef John Kelly aus dem Gebäude geleitet.

Homöopathische Globuli
Medizin

Wirkungsloses Erstatten? Streit um Homöopathie bei Krankenkassen

Obwohl homöopathische Therapien laut großen Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker.

14.12.2017 10:26 Kommentieren
Donald Tusk
Politik

EU-Gipfel Merkel geht auf Distanz zu Tusk

1. Update Der bittere Streit über die Asylpolitik überschattet den EU-Gipfel in Brüssel. Ratspräsident Donald Tusk hatte vor dem Gipfel die bisherige Politik der Umverteilung von Flüchtlingen in der EU in Frage gestellt und damit heftige Kritik auf sich gelenkt. Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigt nun die Flüchtlingsverteilung.

14.12.2017 06:53 Kommentieren
Gericht Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Amtsgericht Frankfurt Mann verliert im Streit ein Auge

Im Streit schlägt ein 22-Jähriger einen anderen Mann so schwer, dass der auf einem Auge erblindet. Der Fall wird nun vor dem Amtsgericht in Frankfurt verhandelt.

13.12.2017 20:33 Kommentieren
Anklage
Kriminalität, Gericht

Landgericht Kassel Tödliche Schüssse wegen Streit um Heizkosten

Ein 69 Jahre alter Mann muss sich vor dem Landgericht Kassel wegen tödlicher Schüsse auf seine Nachbarn verantworten.

13.12.2017 18:35 Kommentieren
Martin Kind
1. Liga

Hannover 96 Kind-Opposition scheitert erneut vor Gericht

Im Streit um die Übernahme des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 durch Clubchef Martin Kind hat die Vereins-Opposition wieder eine Niederlage vor Gericht hinnehmen müssen.

13.12.2017 12:42 Kommentieren
Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Kriminalität in Hessen Messerstecherei in Flüchtlingsunterkunft

Bei einem Streit in einer Flüchtlingsunterkunft in Stockstadt (Kreis Groß-Gerau) sticht ein 24-Jähriger einen 22-Jährigen nieder.

13.12.2017 11:23 Kommentieren
Bundestagswahl 2017

Groko Gegen den Eindruck von Langeweile

Bundestag - Plenarsitzung

Die Spitzen von Union und SPD wollen bei ihrem Treffen am Mittwoch Schwerpunkte für eine Neuauflage der großen Koalition definieren. Bestimmte Themen werden auf beiden Seiten immer wieder genannt.

Dirk Schuster
Darmstadt 98

Darmstadt 98 Hirn folgt Herz

Rückkehrer Dirk Schuster und Darmstadt 98 wollen miteinander arbeiten, als wäre es das erste Mal.

Frankfurt

Galopprennbahn Grünes Licht für Fußball-Akademie

DFB-Akademie

1. Update Die Delegierten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) stimmen dem Bau der Fußball-Akademie zu. Alle 259 Abgeordneten sprechen sich für das teuerste Projekt in der DFB-Geschichte aus.

08.12.2017 13:37 Kommentieren
Einigung
Fußball

Kompromiss bis 2020 Last-Minute-Rettung für Regionalliga-Reform

Das war knapp. Sogar in ranghohen DFB-Kreisen war nicht mehr mit einer Einigung auf eine Regionalliga-Reform gerechnet worden. Nun gibt es einen Kompromiss auf Zeit, der aber sportlich fragwürdig ist. Das Grundproblem bleibt: Der Streit um Einfluss und Proporz.

07.12.2017 21:20 Kommentieren
Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Hanau 52-Jährige mit Dolch getötet

1. Update Ein Mann soll seine Ehefrau in Hanau (Main-Kinzig- Kreis) im Streit mit einem Dolch tödlich verletzt haben. Es ist eine Obduktion vorgesehen.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Baunatal-Rengershausen Mann bei Nachbarschaftsstreit lebensgefährlich verletzt

Bei einem Streit in Nordhessen verletzt ein Mann seinen Nachbarn mit einem Messer. Der Kontrahent soll ihn zuvor mit einer Axt bedroht haben.

05.12.2017 14:07 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum