Lade Inhalte...
Joshua Wong
Politik

Hongkong Aktivist Joshua Wong erneut zu Haft verurteilt

1. Update Der Anführer der „Regenschirm-Proteste“ wurde im Oktober auf Kaution aus dem Gefängnis entlassen. In einem davon getrennten Fall entscheidet ein Gericht nun: Wong muss erneut in Haft.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Papst besucht Frauengefängnis in Chile

Beim Besuch eines Frauengefängnisses in der chilenischen Hauptstadt Santiago hat Papst Franziskus für eine zweite Chance für die Häftlinge geworben. Die Gesellschaft habe die Pflicht, alle wieder aufzunehmen, sagte das katholische Kirchenoberhaupt in der Strafanstalt San Joaquín.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Demonstration für Mesale Tolu
Politik

Mesale Tolu „Deutschland muss die Türkei Druck spüren lassen“

Die deutsche Journalistin Mesale Tolu über die Zeit mit ihrem Sohn in türkischer Haft, die Bedeutung von Solidarität und den Wunsch, wieder nach Deutschland reisen zu können.

Deutschland und die Welt

Deutscher Generalkonsul besucht Deniz Yücel im Gefängnis

Der deutsche Generalkonsul Georg Birgelen hat den seit elf Monaten in der Türkei inhaftierten „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel im Gefängnis besucht. Birgelen habe im Hochsicherheitsgefängnis in Silivri ausführlich mit Yücel sprechen können, hieß es aus dem Auswärtigen Amt.

15.01.2018 15:00 Kommentieren
Wikileaks
Politik

Wikileaks Chelsea Manning will in den Senat

Die frühere Wikileaks-Informantin Chelsea Manning will für den US-Senat kandidieren. Sie war zu 35 Jahren Gefängnis verurteilt und von dem früheren US-Präsidenten Barack Obama begnadigt worden.

14.01.2018 15:44 Kommentieren
Iran
Kultur

Iran „Der Sturz des Regimes hat begonnen“

Wenig zu verlieren, viel zu gewinnen: Die Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi hofft auf die neue Protestbewegung im Iran. Sie ist nicht mehr aufzuhalten, ist sich Ebadi sicher.

Deutschland und die Welt

Fast drei Jahre Haft für Stalker

Ein Stalker ist in Bonn zu zwei Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt worden. Wie eine Sprecherin des Amtsgerichts bestätigte, wurde der 44-Jährige unmittelbar nach der Urteilsverkündung wegen Fluchtgefahr im Gerichtssaal verhaftet.

11.01.2018 17:54 Kommentieren
Serife Oruç
Panorama

Türkei Reporterin in Isolationshaft

Der Prozess gegen Serife Oruç beginnt. Seit anderthalb Jahren sitzt die Journalistin in der Türkei im Gefängnis.

Rhein-Main

Schwarzfahren Ohne Ticket in den Knast

Fahrkartenkontrolle in Frankfurt

Schwarzfahren ist eine Straftat, für die man sogar ins Gefängnis gehen kann. Die Linke und der Richterbund wollen das ändern - doch das hessische Justizministerium wehrt sich dagegen.

Deutschland und die Welt

Anschlag auf Deutsche in Istanbul: Urteil erwartet

Im Prozess um einem Selbstmordanschlag in Istanbul mit zwölf deutschen Todesopfern wird heute ein Urteil gegen 26 Angeklagte erwartet. Die Staatsanwaltschaft fordert für drei der Beschuldigten lebenslange Haft, für einen weiteren bis zu 15 Jahre Gefängnis.

08.01.2018 01:54 Kommentieren
Nargess Eskandari-Grünberg
Frankfurt

Proteste im Iran „Lassen wir die Menschen im Iran nicht allein“

Die Frankfurter OB-Kandidatin Nargess Eskandari-Grünberg wurde einst im Iran inhaftiert und gefoltert. Mit Hoffnung blickt sie auf die Proteste gegen das Mullah-Regime.

Deutschland und die Welt

Vierter Ausbrecher aus Gefängnis Plötzensee festgenommen

Nach dem Ausbruch von vier Strafgefangenen aus dem Berliner Gefängnis Plötzensee ist der letzte des Quartetts festgenommen worden. Er wurde in der vergangenen Nacht gestellt, teilte die Justizverwaltung mit.

06.01.2018 11:54 Kommentieren
Deniz Yücel
Politik

Türkei Yücel: „Werde seit fast einem Jahr als Geisel gehalten“

Der seit mehr als zehn Monaten ohne Anklage in der Türkei inhaftierte „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel bezeichnet sich selbst in einer schriftlichen Erklärung als „Geisel“.

05.01.2018 08:40 Kommentieren
Deutschland und die Welt

JVA Iserlohn: Zwei Beamte mit heißem Wasser verletzt

Bei einem Zwischenfall in der Justizvollzugsanstalt Iserlohn sind zwei Vollzugsbeamte verletzt worden. Ein Insasse habe in der JVA mit heißem Wasser gespritzt, sagte der Sprecher des Justizministeriums, Peter Marchlewski, am Abend. Details konnte er nicht nennen.

04.01.2018 23:48 Kommentieren
JVA Plötzensee
Panorama

Plötzensee Forderungen nach Rücktritt zurückgewiesen

Heftige Kritik an Justizsenator Dirk Behrendt nach vielfachen Gefängnisausbrüchen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum