20. September 201717°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Nach Beben: Zwei Gefängnisse in Mexiko evakuiert

Ein Land im Ausnahmezustand: Nach dem schweren Erdbeben in Mexiko müssen neben zerstörten Krankenhäusern auch zwei Gefängnisse im Bundesstaat Puebla evakuiert werden. Das teilte der Gouverneur von Puebla, José Antonio Gali, mit.

Vor 20 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Deutscher Generalkonsul besucht Deniz Yücel im Gefängnis

Der deutsche Generalkonsul in Istanbul, Georg Birgelen, hat den in der Türkei inhaftierten „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel heute besucht. Birgelen habe den deutsch-türkischen Journalisten im Gefängnis in Silivri eine Stunde lang sprechen können, hieß es aus dem Auswärtigen Amt.

19.09.2017 17:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

AfD plädiert für deutsche Gefängnisse im Ausland

Die AfD möchte im Ausland Gefängnisse unter deutscher Leitung eröffnen. In diesen Haftanstalten könnten dann Ausländer, die in Deutschland straffällig geworden seien, untergebracht werden, sagte die AfD-Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Alice Weidel, in Berlin.

18.09.2017 15:30 Kommentieren
Für Sie gelesen

Für Sie Gelesen Deutsche in England

Daniel Defoe schrieb über Flüchtlinge aus der Pfalz - nicht nur den Roman Robinson Crusoe.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Angriff in Limburg Haftbefehl nach Beilattacke auf Mutter

Der 14-jährige Junge, der in Limburg seine Mutter mit einem Beil verletzt hat, ist jetzt in einer Justizvollzugsanstalt für Jugendliche untergebracht. Seine Mutter schwebt in Lebensgefahr.

15.09.2017 11:29 Kommentieren
Rhein-Main

Bad Homburg Post von Honecker

Eva Ruppert

Eva Ruppert hat den ehemaligen DDR-Staatschef unterstützt, als der in Berlin im Gefängnis saß. Den Briefwechsel mit ihm hat sie nun veröffentlicht.

NSU-Prozess
Hintergrund

Analyse Mit allen Mitteln: Anklage will lebenslang für Zschäpe

In ihrem Plädoyer argumentiert die Bundesanwaltschaft auch mit Beweisen, die sie eigentlich aus dem NSU-Prozess heraushalten wollte. Genau die erlauben es der Anklage jetzt aber, hohe Strafen für Zschäpe & Co. zu fordern.

12.09.2017 15:58 Kommentieren
Abu Dhabi
Reise-Nachrichten

Benimmregeln für Traumziele Vom Strand ins Gefängnis - Hohe Strafen in Urlaubsländern

Für ein Foto in den Knast? Das kann Reisenden in manchen Ländern passieren. Viele Staaten haben härtere Gesetze, als mancher Reisende erwarten würde. Von unangenehmen Geldbußen bis hin zu mehrjährigen Gefängnisstrafen ist alles drin - auch für scheinbare Banalitäten.

12.09.2017 04:10 Kommentieren
Recep Tayyip Erdogan
Politik

Türkei Reisewarnung für Türken löst Kopfschütteln aus

Erdogan sieht eine „rassistische Behandlung“ von Türken in Deutschland und warnt vor Reisen. Das Kanzleramt spricht von einem „schlechten Witz“.

Demo
Panorama

Journalisten in Haft Journalist schmuggelt Brief aus türkischer Haft

Der türkische Schriftsteller Ahmet Altan und der pro-kurdische Journalist Seyithan Akyüz antworten aus dem Gefängnis.

Für Sie gelesen

Terror Terrorist, dann Helfer

Lutz Taufer beschreibt seinen Wandel in einem Buch.

Römerberg in Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Gericht Zu Fuß in den Knast

Ein 23-Jähriger muss wegen Einbrüchen ins Gefängnis. Der Mann stand schon einmal vor Gericht, weil er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit einen anderen Autofahrer getötet hatte.

04.09.2017 19:49 Kommentieren
Pro Asyl
Flucht, Zuwanderung

Interview „Ich verteidige Deine Werte“

Najem Al Khalaf, 23 Jahre alt, flüchtete im Sommer 2012 aus Idlib in der Nähe von Aleppo, Syrien. Seit Juli 2014 lebt er in Deutschland. Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft veröffentlichen wir ein Gespräch mit Pro Asyl.

03.09.2017 15:06 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Gefängnis für Kupfer-Hehler

Dreieinhalb Jahre Freiheitsentzug ist die Strafe für einen 38-Jährigen. Der Täter muss zudem 11.000 Euro zurückzahlen, die er mit dem Verkauf gestohlenen Metalls verdient haben soll.

Pro Asyl
Flucht, Zuwanderung

Interview „Ich verteidige Deine Werte“

Najem Al Khalaf, 23 Jahre alt, flüchtete im Sommer 2012 aus Idlib in der Nähe von Aleppo, Syrien. Seit Juli 2014 lebt er in Deutschland. Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft veröffentlichen wir ein Gespräch mit Pro Asyl.

31.08.2017 12:47 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum