Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Hundeattacke mit Toten - Versäumnisse könnten Folgen haben

Die Hundeattacke mit zwei Toten in Hannover könnte für Mitarbeiter der Stadt personelle und strafrechtliche Konsequenzen haben. Das kündigte der zuständige Ordnungsdezernent an.

09.04.2018 17:00 Kommentieren
Puigdemont in Neumünster
Politik

Katalonien-Konflikt Ein Profi für Puigdemont

International erfahren und hoch motiviert: Wolfgang Schomburg verteidigt den Katalanen.

31.03.2018 09:48 Kommentieren
Amal Clooney
Leute

In Myanmar Amal Clooney übernimmt Mandat für Journalisten

Sie gilt als Expertin für internationales Strafrecht. Amal Clooney kämpft für die Freilassnung von zwei Journalisten in Myanmar.

30.03.2018 13:30 Kommentieren
Drogen
Panorama

Darknet „Jede Elfjährige kann Drogen bestellen“

Politologin Meropi Tzanetakis glaubt, der Handel mit psychoaktiven Substanzen im anonymen Teil des Internets berge nicht nur Risiken, sondern auch Chancen.

Hans Zollner
Politik

Kinderschutzkommission „Wir sind kein Gericht“

Im Interview verteidigt der Jesuit Hans Zollner die Kinderschutzkommission von Papst Franziskus.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 17. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Februar 2018:

17.02.2018 00:00 Kommentieren
Sexueller Missbrauch
Feminismus

Dieter Wedel Vorwürfe seit den 80er Jahren bekannt

Laut eines Berichts sollen die Vorwürfe gegen Dieter Wedel schon seit den 80er Jahren bekannt gewesen sein. Der SR ließ den Regisseur trotz Vergewaltigungsvorwurf weiter arbeiten.

25.01.2018 10:40 Kommentieren
Ukraine-Krise
Gastbeiträge

Abkommen von New York Ein notwendiger Schritt gegen den Angriffskrieg

Staatsführer können angeklagt werden, wenn sie einen Angriffskrieg führen – ein Fortschritt für das internationale Strafrecht. Der Gastbeitrag.

Peter Fischer
Eintracht Frankfurt

Fischer kontra AfD „Kein Platz für braune Brut“

Eintracht-Präsident Fischer kontra AfD: Die Partei kündigt „strafrechtliche Prüfung“ an.

App
Wirtschaft

Europäischer Gerichtshof EuGH-Urteil ermöglicht Verbot von Uber

Das Angebot von Uber ist eine Verkehrsdienstleistung, urteilt der Europäische Gerichtshof. Das Urteil macht den Weg frei für Verbote.

20.12.2017 11:31 Kommentieren
Innenminister Peter Beuth
Rhein-Main

Wahlkreisreform Gemeinde prüft rechtliche Schritte gegen Innenminister Beuth

Der Streit um die Wahlkreisreform der schwarz-grünen Koalition spitzt sich in Nordhessen zu. Bürgermeister Edgar Paul (SPD) will strafrechtliche Schritte gegen Innenminister Peter Beuth (CDU) prüfen lassen.

20.11.2017 13:37 Kommentieren
Evakuierung wegen Fliegerbombe
Frankfurt

Evakuierung in Frankfurt Evakuierungsverzögerung ohne strafrechtliche Folgen

Die Bomben-Entschärfung in Frankfurt vor einem Monat konnte erst Stunden später starten als geplant. Dennoch drohen den Verursachern keine strafrechtlichen Folgen.

04.10.2017 12:58 Kommentieren
Fahndungsplakat Baader-Meinhoff-Gruppe
Deutscher Herbst

Andres Veiel „RAF-Mitglieder folgen einem elitären Korpsgeist“

Filmemacher Andres Veiel über das Preußische am Schweigen der RAF und wie das Prinzip „Wahrheit statt Rache“ da heraushelfen könnte.

Schuhwechsel
Auto-Nachrichten

Festes Schuhwerk Besser nicht mit Flip-Flops und Badelatschen ans Steuer

Bei der Wärme tragen viele Flip-Flops. Setzen sie sich mit ihnen hinter das Steuer, kann es gefährlich werden. Um strafrechtliche Konsequenzen zu vermeiden, sollten sie zumindest für die Autofahrt richtiges Schuhwerk parat haben.

04.08.2017 04:17 Kommentieren
Trinh Xuan Thanh
Politik

Trinh Xuan Thanh Geheimdienst soll Vietnamesen in Berlin entführt haben

1. Update Der vietnamesische Geheimdienst hat einen ehemaligen Parteifunktionär aus Berlin entführt, heißt es im Auswärtigen Amt. Als Reaktion weist die Bundesregierung einen Diplomaten aus.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum