Lade Inhalte...
Unter Dreißig

Autorengespräch Das Urbild einer Frau verwunden

Eine Ehefrau, die langsam wahnsinnig werdend auf die Ankunft ihres Mannes wartet. Die junge Filmemacherin und Künstlerin Jovana Reisinger fügt in „Still halten“ nicht nur ihrer Protagonistin Schmerzen zu. Ein Gespräch mit der Autorin über ihren Debütroman.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen