25. Juni 201723°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Jugendarrestanstalt
Rhein-Main

Zwangsunterbringung Hessen plant Abschiebe-Anstalt

Ausreisepflichtige Ausländer sollen bis zu ihrer Abschiebung möglicherweise in Limburg festgehalten werden.

Deutschland und die Welt

Entscheidung über neue Standorte für EU-Agenturen erst im November

Die deutschen Bewerberstädte Bonn und Frankfurt am Main werden erst im November erfahren, ob sie nach dem Brexit eine der aus London abziehenden EU-Agenturen beherbergen dürfen.

23.06.2017 00:56 Kommentieren
Kreis Offenbach

Dreieich Irritation über Pläne

Grüne wissen nichts von geplanter deutsch-chinesischer Fußballakademie beim SC Hessen.

Bad Homburg
Hochtaunus

Bad Homburg „Der Wächter“ begrüßt die Besucher der Stadt

Der Künstler Erwin Noll hat mit der Skulptur „Der Wächter“ seinem Geburtsort ein Geschenk gemacht. Einst stand die Skulptur in Wiesbaden an den Rhein-Main-Hallen.

FR Stadtgespräch
Frankfurt

FR-Stadtgespräch Billig wird das nicht

Diskussion über die Zukunft der Oper und des Schauspiels: Eine Entscheidung muss bald fallen, denn die Betriebserlaubnis erlischt.

Städtischen Bühnen Frankfurt
Kultur

Frankfurt Beim Theater-Neubau hilft nur Transparenz

Nur mit Transparenz, Vehemenz und Substanz wird Frankfurt einen Theater-Neubau stemmen. Die FR-Redakteure Christian Thomas und Claus-Jürgen Göpfert moderieren das Stadtgespräch zum Thema.

Sylvia Weber
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Für Schulgelände wird das Geld knapp

Um Platz für die wachsende Zahl an Schülern zu schaffen, müssen in Frankfurt Container an Schulen aufgestellt werden. Bildungsdezernentin Sylvia Weber (SPD) spricht im FR-Interview über die Engpässe.

Transport von Castor-Behältern
Wirtschaft

Entsorgung von Atommüll „Keiner sieht Castor-Transporte gerne“

Im Interview äußert sich Wolfram König, Chef des Bundesamtes für Entsorgungssicherheit, über Atom-Castoren auf dem Neckar, die schwierige Suche nach einem Endlager und das Finanzierungsrisiko.

Galopprennbahn in Niederrad
Frankfurt

Streit um Rennbahn DFB: Frankfurt erste Wahl für Akademie

Für den Deutschen Fußball-Bund ist Frankfurt trotz des Rechtsstreits um die Galopprennbahn weiter erste Wahl als Standort der geplanten Fußball-Akademie.

14.06.2017 17:00 Kommentieren
Teestube Jona
Frankfurt-West

Gentrifizierung Anlaufstelle für Wohnungslose muss raus

In die Teestube Jona im Bahnhofsviertel kommen täglich 100 Menschen, jetzt wurde ihr kurzfristig gekündig. Der neue Eigentümer will das Gebäude hochwertig sanieren.

Schauspiel
Frankfurt

Betriebserlaubnis Städtische Bühnen müssen wohl ausziehen

Die Betriebserlaubnis endet im Jahr 2021 - bis dahin ist weder eine Sanierung noch ein Neubau fertig. Die Bühnen werden also den Willy-Brandt-Platz verlassen müssen - zumindest vorübergehend.

Offenbach

Offenbach Die Suche geht weiter

Zwei Immobilien am Main laut Magistrat doch ungeeignet für Boxclub. Verein hat bis 2019 Zeit, einen alternativen Standort zu suchen.

Circuit Gilles-Villeneuve
Motorsport

Neues Fahrerlager Montréal verlängert Vertrag: Bis 2029 Formel-1-Standort

Montréal bleibt noch lange Standort der Formel 1. Die Verantwortlichen der Rennstrecke in Montréal unterschrieben nach Angaben vom 9. Juni einen neuen Vertrag über weitere fünf Jahre bis einschließlich 2029. Der bisherige Vertrag war bis 2024 gültig.

10.06.2017 08:16 Kommentieren
Oper und Schauspiel Frankfurt
Frankfurt

Städtische Bühnen in Frankfurt Die Oper könnte an den Main

Nach dem Schock über die hohen Baukosten für die Städtischen Bühnen in Frankfurt möchte die CDU im Römer keine Denkverbote mehr. Sie fordert, auch andere Standorte zu prüfen.

Fassade des Schauspiels
Frankfurt

Städtische Bühnen Nicht um jeden Preis

Die Machbarkeitsstudie bringt Zahlen auf den Tisch. Doch die ermittelten Baukosten dürfen von der Stadt nicht hingenommen werden. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum