Lade Inhalte...
Rhein-Main

Neuer Stadtteil in Frankfurt Kritik an neuem Frankfurter Stadtteil

Neuer Stadtteil in Frankfurt

Eschborn verabschiedet eine Resolution zu den Frankfurter Plänen für einen neuen Stadtteil und der BUND Frankfurt moniert einen Verlust an Frischluft und Freiflächen.

Uwe Becker
Frankfurt

Stadtparlament Erster Schritt zum neuen Stadtteil

Mit riesiger Mehrheit stimmen die Stadtverordneten für den ersten Schritt hin zu einem neuen Stadtteil im Frankfurter Nordwesten.

Schmuckbild Binnenschifffahrt und Frankfurter Brücken im Deutschherrenviertel
Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt „Gutes Miteinander mit neuen Nachbarn“

Uli Baier, planungspolitischer Sprecher der Grünen im Römer, schlägt im FR-Interview ein wissenschaftliches Consilium zum geplanten neuen Stadtteil im Frankfurter Norden vor.

Neuer Stadtteil in Frankfurt
Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt CDU will „organisches Wachstum“

Die CDU stellt ihre Forderungen zum geplanten neuen Frankfurter Stadtteil an der A5 vor.

Symbolfoto Polizei
Verkehr

Unfall in Frankfurt Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Beim Abbiegen im Frankfurter Stadtteil Dornbusch erfasst eine 82 Jahre alte Autofahrerin eine 68-jährige Radlerin. Die Angefahrene erleidet schwerste Verletzungen, so die Polizei.

13.12.2017 11:34 Kommentieren
Zirkustraining
Frankfurt-Nord

Dornbusch Viele kleine Artisten

Der Kinder-und Jugendzirkus Zarakali zieht im Frankfurter Stadtteil Dornbusch seit 15 Jahren vor allem den Nachwuchs aus der Platensiedlung an. Hier können sich Kinder an Trapez und Einradfahren ausprobieren.

Frankfurt-Dornbusch
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Dornbusch Mehr als ein Durchreiseort

Abseits von Frankfurts Verkehrsadern lässt sich im Dornbusch vieles entdecken. So hat der Stadtteil auch ruhige Seiten, etwa im Dichterviertel oder in der Albert-Schweitzer-Siedlung.

Bordsteinkanten
Frankfurt

Frankfurt Wie sich der Verkehr in Bornheim ändert

Die Stadt Frankfurt und die Goethe-Universität wollen die Mobilität im Stadtteil weiterentwickeln - und die Bürger dabei mit ins Boot nehmen.

Neuer Stadtteil
Wohnen in Frankfurt

Neuer Stadtteil Im Kern unsozial

Frankfurt muss Vorsorge treffen für das Bevölkerungswachstum. Land und Stadt sollten ihre politischen Schaukämpfe rund um den neuen Stadtteil einstellen. Der Kommentar.

Wiesbaden

Wiesbaden „Auf den Eichen“ verkauft

Die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft (GWW) hat das Areal im Stadtteil Biebrich erworben. Dort sollen nun 400 Wohnungen für alle Eigentumsklassen entstehen.Der Bau soll 2020 beginnen.

Info-Veranstaltung Neuer Stadtteil
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt Widerstand gegen neuen Stadtteil organisiert sich

Bürgerinitiativen gegen den geplanten Stadtteil im Frankfurter Norden koordinieren sich bei einem Treffen in Niederursel.

Neu geplantes Wohngebiet an der A5 bei Niederursel
Wohnen in Frankfurt

Neuer Stadtteil Stadt will mit Eigentümern verhandeln

Frankfurter Stadtplaner wollen ausloten, ob die Besitzer ihre Grundstücke in dem geplanten neuen Stadtteil freiwillig hergeben. Unwilligen droht die Enteignung.

Sindlingen
Frankfurt-West

Sindlingen „Es fehlt der Wettbewerb“

Die meisten Geschäfte im Frankfurter Stadtteil Sindlingen liegen an der Sindlinger Bahnstraße. Über das Angebot dort sind die Anwohner geteilter Meinung.

Neuer Stadtteil
Rhein-Main

Stadtentwicklung in Frankfurt Nein zum neuen Frankfurter Stadtteil

Die CDU in Eschborn lehnt die Frankfurter Pläne für einen neuen Stadtteil östlich und westlich der A5 ab. Das große Wohngebiet werde nur die Eingemeindungsdebatten befeuern.

Bücher
Kreis Offenbach

Rodgau Lesestoff aus Telefonzelle

Der mittlerweile vierte Bücherschrank von Rodgau steht nun an Freiherr-vom-Stein-Schule im Stadtteil Dudenhofen. „Bücherwürmer“ und „Leseratten“ haben sie bestückt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum