Lade Inhalte...
Sindlingen
Frankfurt-West

Industriepark als Nachbar Leben im Schatten der Schlote

Die Industrie im Frankfurter Westen ist Fluch und Segen zugleich. Für die Stadt ist sie willkommene Quelle für Gewerbesteuereinnahmen. Für die Nachbarn ist sie Gefahrenquelle, aber auch Arbeitgeber und Sponsor.

Sao Paulo
Literatur

Die Stadt der Zukunft „Der Mensch erblickt sich im Antlitz seiner Städte“

Die Zukunft auf diesem Planeten wird eine urbane Zukunft sein. Die Stadt ist der Seismograph einer Gesellschaft

The V & A musuem is seen in Dundee, Scotland
Kunst

Designmuseum Eine Klippe aus Stahl und Beton

Im schottischen Dundee hat Kengo Kuma ein Designmuseum von Weltrang gebaut. Schade, dass die Stadtplaner darauf keine Rücksicht nehmen.

Paul-Arnsberg-Platz in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Klimawandel in Frankfurt Warten auf mehr Grün

Der Paul-Arnsberg-Platz im Frankfurter Ostend wird umgestaltet. Das Areal soll an die Folgen der Klimaerwärmung angepasst werden.

Seedammbad
Hochtaunus

„Bad Homburg 2030“ 6000 Bürger diskutierten über Zukunft der Stadt

Die Planer stellen das Entwicklungskonzept für die Zukunft der Stadt Bad Homburg vor.

Bauarbeiter
Hochtaunus

Bad Homburg Die Vorschläge im Überblick

Wo kann günstiger Wohnraum entstehen? Und wie wird man „fahrradfreundlichen Stadt“? Ein Überblick über die Empfehlungen der Planer.

Frankfurt

Klimawandel in Frankfurt Bäume, nicht Stein

Sommer in Frankfurt

Es wäre fatal, wenn die heutige Generation Stadtplaner weiter am Klimawandel vorbei baute. Wir brauchen Schatten. Wir brauchen Bäume, nicht Stein. Ein Kommentar.

Stadtentwicklung in Hofheim
Main-Taunus-Kreis

Wohnen in Hofheim Neuer Stadtteil für 3000 Menschen

In der Stadt Hofheim soll am südöstlichen Stadtrand ein neues Wohnquartier entstehen. Die Bürger sollen beim Rahmenplan für Marxheim II mitreden können.

Igstadt
Rhein-Main

Wiesbaden Die Stadt von morgen

Das Dezernat für Stadtentwicklung zeigt eine Ausstellung zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept „2030+“.

Main-Taunus-Zentrum
Wohnen in Frankfurt

Interview „Es ist eine Jahrhundertchance“

ECE-Geschäftsführer Andreas Mattner über autofreie Quartiere, kurze Wege und das MTZ als lebendige Mitte.

Neu-Anspach. Neue Mitte
Hochtaunus

Wohnen in Neu-Anspach Kein Platz mehr für Wohnungen

Jüngere Neu-Anspacher müssen oft die Stadt verlassen, weil es an freien Flächen für Wohnen und Gewerbe fehlt. Abhilfe soll nun ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept schaffen.

Kurhaus Bad Homburg
Hochtaunus

Bad Homburg Erst Liebesgrüße, dann Arbeitsaufträge

Die Zukunftsvisionen mit Blick auf Bad Homburg anno 2030 nehmen langsam Formen an.

Ehemaliges Kaufhaus Diener
Rhein-Main

Hofheim Denkmalschutz verbietet Kaufhaus-Abriss

Investor Michael Weiss muss bei der Neugestaltung des Diener-Grundstückes umplanen. Nur noch halb so viele Wohnungen sind jetzt möglich. Die Tiefgarage wird nicht gebaut.

Main-Taunus-Kreis

Wohnen in Bad Soden „Hier ist kein Platz mehr zum Bauen“

Eine Initiative in Bad Soden befürchtet einen Verkehrskollaps, wenn zusätzliche Wohnungen und ein Bürocampus auf dem Sinai-Gelände gebaut werden sollten.

Rhein-Main

Offenbach Neuer Job für Stadtplaner

Markus Eichberger wechselt nach zwölf Jahren in Offenbach zur Nassauischen Heimstätte. Eichbergers Nachfolger steht bereits fest: Simon Jan Valerius.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen