Lade Inhalte...
Rockefeller Center
Panorama

Weihnachten Die Wohlstandsfichte

In New York beginnt die Weihnachtssaison, wenn der Baum des Rockefeller Center erstrahlt. Dahinter steht eine langjährige Tradition, die ihren Anfang in einer dunklen Zeit der Stadtgeschichte nahm.

Offenbach

Offenbach Die Stadt im Jahr 1938

Am Samstag gibt es einen Workshop über Offenbach im November vor 80 Jahren.

Aufbau
Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt Filmreihe über Frankfurts Stadtentwicklung

Eine Filmreihe beschäftigt sich vom 26. September bis zum 30. Oktober in 70 Werken mit Frankfurts Stadtentwicklung und Architektur.

Musik

Albert Mangelsdorff Und dann die Musik

Eine Gedenkfeier für Albert Mangelsdorff zum 90. Geburtstag des großen Jazzers.

Sanierung der historischen Villa Bockenheimer Landstraße 102
Frankfurt-West

Historische Villa in Frankfurt Altes Literaturhaus wird restauriert

Die KfW-Bankengruppe lässt die historische Villa Bockenheimer Landstraße 102, das frühere Frankfurter Literaturhaus, aufwendig restaurieren und schafft so ein neues kulturelles Zentrum.

Museumsuferfest 2018
Frankfurt

Institut für Stadtgeschichte Ausstellung über Georgien

Das Institut für Stadtgeschichte stellt sein kommendes Programm vor. Zum einen widmet es sich dem Gastland der Buchmesse, Georgien, zum anderen ehrt es einen großen Frankfurter Jazzkünstler.

Bahnhofsviertel in Frankfurt
Frankfurt-West

Institut für Stadtgeschichte Banker und Bordelle

Eine neue Ausstellung des Instituts für Stadtgeschichte beschäftigt sich mit der Geschichte des Frankfurter Bahnhofsviertels.

27.07.2018 15:31
Offenbach

Offenbach Wertvoller Neuzugang

Die Universität Bonn hat dem Archiv im Haus der Stadtgeschichte ein Buch aus der Bibliothek Siegfrieds Guggenheims geschenkt.

Darmstadt Mathildenhöhe
Darmstadt

Darmstadt Stadt kauft Jugendstil-Sammlung

Die Stadt plant den Ankauf einer Jugendstilsammlung für 600 000 Euro mit bedeutenden Zeugnissen der Druckkunst.

Markus Häfner
Frankfurt

Ausstellung zum Bahnhofsviertel Banker, Bordelle und Bohème

Die Geschichte des Bahnhofsviertels ist von Gegensätzen geprägt. Eine Ausstellung im Institut für Stadtgeschichte gibt Einblicke.

Frankfurt

Frankfurter Fotolegende Die Stars vor der Linse

Das Institut für Stadtgeschichte erwirbt den Nachlass des Frankfurter Sensationsfotografen Mickey Bohnacker.

Schwanenbrunnen
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Schwanenbrunnen läuft wieder

Der Schwanenbrunnen darf nach der Winterpause endlich wieder sprudeln. Zuvor wurde er noch repariert.

Frankfurt

Warenhaus Wronker Das erste Frankfurter Kaufhaus

Stadtteilhistoriker zeigen ihre Arbeit in einer Freilichtausstellung an der Hauptwache. Zu sehen ist auch die Geschichte des Kaufhauses Wronker - dessen Besitzer wurde einst in Auschwitz ermordet.

Höchster Schloßfest im Bolongaro Palast
Frankfurt-West

Höchst Vom Bahnhof zum Bolongaropalast

Stadt plant Wegweiser zu stadtteil- und sozialgeschichtlichen Aspekten wie auch Baudenkmälern an Regionalbahnhöfen. Ein erstes Projekt wird es in Höchst geben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen