Lade Inhalte...
Ryanair
Flughafen Frankfurt

Nachtflugverbot Ryanair ignoriert immer wieder Nachtflugverbot

Die Billig-Flieger landen auffällig oft erst nach 23 Uhr in Frankfurt. Die Piloten haben unzählige Ausreden - die Anwohner leiden.

Die Mutter eines Opfers
Politik

Terror in Frankreich Die Grenzen der Strafjustiz

Die Urteile im ersten großen Terror-Prozess erinnern die Franzosen an gesellschaftliche Versäumnisse und die Grenzen der Rechtsprechung.

Westminster
Politik

Großbritannien Skandal in Westminster weitet sich aus

Vorwürfe sexueller Belästigung und Missbrauchs erreichen die Regierungsbank. Premierministerin May ist nun in Bedrängnis.

Krise in Katalonien
Hintergrund

Krise in Katalonien Belgien: Asyl für Puigdemont nicht ausgeschlossen

Belgiens Staatssekretär für Asyl und Migration hat sein Land als möglichen Zufluchtsort für die abgesetzte katalanische Regionalregierung ins Spiel gebracht.

29.10.2017 12:32 Kommentieren
Sexismus-Debatte
Kolumnen

Sexismus-Debatte und Face Shaming Wie Sexismus im Alltag funktioniert

Immer dann, wenn das Aussehen von Frauen unabhängig vom Kontext thematisiert wird, haben wir es mit Sexismus zu tun. Das gilt auch im Fall Sawsan Chebli. Die Kolumne.

Macron mit Labrador-Mischling Nemo
Leute

Geschäft gemacht Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin

Da hat sich jemand so gar nicht an die Etikette gehalten. Emmanuel Macrons Hund benahm sich im piekfeinen Élyséepalast daneben.

23.10.2017 10:13 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ermittlungen gegen von der Leyens Staatssekretär

Die Bonner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, Gerd Hoofe. Man habe ein förmliches Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Strafvereitelung im Amt eingeleitet, sagte eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur.

19.10.2017 18:19 Kommentieren
Sawsan Chebli
Politik

Oliver Robbins Ein Diener zweier Herren

Theresa Mays EU-Chefberater Oliver Robbins stößt bei Europafeinden auf Misstrauen - ein Porträt.

Deutschland und die Welt

Hurrikan „Irma“ verwüstet auch britische Überseegebiete

Mehrere britische Überseegebiete in der Karibik sind von dem Hurrikan „Irma“ heftig verwüstet worden. Das teilte der britische Staatssekretär im Außenministerium, Alan Duncan, mit.

07.09.2017 13:58 Kommentieren
Al-Wazir
Landespolitik

Mobbing-Vorwürfe Al-Wazir steht zu Staatssekretär

Der hessische Wirtschaftsminister Al-Wazir nimmt Staatssekretär Mathias Samson (beide Grüne) erneut gegen Mobbing-Vorwürfe in Schutz. Diese seien „unzutreffend“.

Bernadette Weyland
Landespolitik

Bernadette Weyland in Frankfurt Abschied von Weyland in Wiesbaden

Bernadette Weyland wird als Staatssekretärin in Hessen verabschiedet. Sie will in Frankfurt OB werden.

Thüringen
Politik

Thüringen Die elende Quadratur der Kreise

Die Gebietsreform in dem östlichen Bundesland ist ein vertracktes Dauerärgernis. Ein Innenminister ist darüber gestürzt, der neue Innenminister hat nichts zu lachen.

Park-Grundstück
Wohnen in Frankfurt

Konflikt um Grundstücke Streit um Palmengarten im Römer

Nachdem Planungsdezernent Mike Josef den Vertrag zum Wohnraum am Palmengarten gekündigt hat, kommt es zum Krach in der Römer-Koalition. Dass die Grünen den Sozialdemokraten angehen, kommt nicht von ungefähr.

Tarek Al-Wazir
Landespolitik

„Green Campus“ Al-Wazir weist Vorwurf zu „grünem Filz“ zurück

Das hessische Wirtschaftsministerium hat in fünf Fällen eine Grünen-nahe Weiterbildungsakademie zur Fortbildung ausgewählt. Die SPD spricht von „grünem Filz“, Minister Al-Wazir geht zum Gegenangriff über.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum