Lade Inhalte...
Tote Wanderfalken
Panorama

Worms Wanderfalken auf Wormser Dom mit Gift getötet

Vier Wanderfalken, die auf dem Wormser Dom lebten, sind offensichtlich einem Giftanschlag zum Opfer gefallen. Die Falkenmutter und drei Küken sind tot.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Hauptbahnhof in Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Hauptbahnhof in Frankfurt Helfer geschlagen

Zwei Helferinnen vom Malteser Rettungsdienst kümmern sich am Hauptbahnhof in Frankfurt um einen gestürzten Mann und werden dabei massiv von einem Senior gestört. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

Frankfurt

Unglück in Frankfurt Zoo erhöht Sicherheit nach Tod eines Kindes

Frankfurter Zoo

Der Frankfurter Zoo erhöht nach dem Tod eines Kindes die Sicherheitsvorkehrungen am Kamelgehege. Der Zweijährige war dort in einen Wassergraben gefallen und ertrunken.

Hessische Polizei im Einsatz
Kriminalität, Gericht

Familiendrama in Gießen Ermittler wollen Haftbefehl gegen Vater beantragen

Ein 36 Jahre alter Mann sticht in Gießen auf seine Ehefrau und drei seiner vier Kinder ein. Er liegt seit der Tat schwer verletzt in einer Klinik.

04.07.2018 09:32 Kommentieren
Susanna F.
Der Tatverdächtige im Todesfall Susanna
Kriminalität, Gericht

Fall Susanna F. Ali B. kehrt an Tatort zurück

Der Tatverdächtige im Mordfall „Susanna“ ist mit Polizei und Staatsanwaltschaft am Ort des Verbrechens. Die Behörden wollen seine Aussagen überprüfen.

29.06.2018 10:53 Kommentieren
Politik

Rechtsradikale Pariser Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ultrarechte

Frankreichs Sicherheitsbehörden vermuten rechtsextreme Terrorpläne gegen Islamisten, die aus der Haft entlassen werden

Frankfurt

Hamburg Mutmaßliche G20-Randalierer sitzen in U-Haft

Vier Männer aus Frankfurt und Offenbach, die beim G20-Gipfel randaliert haben sollen, sitzen in Hamburg in U-Haft. In Frankfurt fordert ein „Solidaritätsbündnis“ ihre Freilassung.

Polizei
Panorama

Ostwestfalen Vergiftetes Pausenbrot: Polizei prüft 21 Todesfälle

Bei einer Firma in Schloß Holte-Stukenbrock in Ostwestfalen hat möglicherweise ein Mitarbeiter Kollegen vergiftet. Eine Videoaufzeichnung soll zeigen, wie der Mann Pausenbrote mit einer toxischen Substanz präpariert.

27.06.2018 12:46 Kommentieren
Wähl den Babo
Offenbach

Offenbach Muhsin Senol hat keine Stimmen gekauft

Der Stadtverordnete Muhsin Senol trat bei den Offenbacher Oberbürgermeisterwahlen an, es gab den Verdacht der Wahlmanipulation. Nun hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt.

Rheinmetall
Wirtschaft

Korruptionsbericht Wie korrupt ist Deutschland?

Deutsche Unternehmen geraten immer wieder in die Schlagzeilen, weil sie im Ausland Schmiergelder zahlen. Dagegen muss viel mehr unternommen werden, fordert die OECD.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Pfungstadt Mann muss nach Hammer-Angriff nicht in Haft

Nach dem Hammerangriff auf einen 52-jährigen in Pfungstadt muss der mutmaßliche Täter vorerst nicht in Untersuchungshaft.

18.06.2018 11:54 Kommentieren
Farid Bang und Kollegah
Leute

Gangster-Rapper Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt

Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft hat die umstrittenen Liedzeilen von der Musiker Kollegah und Farid Bang geprüft. Ergebnis: Auch „Gangsta-Rap“ kann sich auf die vom Grundgesetz garantierte Kunstfreiheit berufen.

16.06.2018 10:58 Kommentieren
Volkswagen
Wirtschaft

Diesel-Skandal VW muss eine Milliarde Euro Bußgeld zahlen

1. Update Der Autobauer kündigt an, gegen das von der Staatsanwaltschaft Braunschweig verhängte Bußgeld keine Rechtsmittel einlegen zu wollen.

13.06.2018 18:02 Kommentieren
Jutta Cordt
Flucht, Zuwanderung

Asylbescheide Bamf-„Skandal“ schrumpft gewaltig

Die Bremer Staatsanwaltschaft war bisher von 1200 unkorrekten Anerkennungsbescheiden ausgegangen. Die interne Revision des Bamf findet jedoch deutlich weniger Verstöße als zunächst behauptet.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen