Lade Inhalte...
Bernabéu-Stadion
Ausland

Copa Libertadores Madrid rüstet sich für Südamerikas Superfinale

Selten hat ein Fußballereignis so viele Schlagzeilen gemacht: Nach Krawallen in Argentinien wird das Finale der Copa Libertadores zwischen den Rivalen Boca Juniors und River Plate in Madrid gespielt. Die Polizei bereitet die Stadt auf den Ausnahmezustand vor.

07.12.2018 13:16
Krawalle
Auslands-Fußball

Schwere Ausschreitungen Verdächtiger nach Krawallen vor Copa-Finale gefasst

Nach den Ausschreitungen vor dem Final-Rückspiel der Copa Libertadores zwischen den argentinischen Hauptstadtclubs Boca Juniors und River Plate hat die Polizei einen mutmaßlichen Täter festgenommen.

05.12.2018 07:10
Estadio Santiago Bernabeu
Auslands-Fußball

Nach Krawallen Copa-Libertadores-Finale nach nach Madrid verlegt

Erstmals in der knapp 60-jährigen Geschichte der Copa Libertadores wird ein Finale in Europa entschieden. Das Rückspiel zwischen River Plate und Boca Juniors findet in Madrid statt. Wegen Krawallen konnte das Match der argentinischen Rivalen nicht daheim ausgetragen werden.

30.11.2018 13:28
Großaufgebot
Ausland

Copa Libertadores Hooligan-Gewalt Argentiniens Dauerproblem

Im Chaos von Steinwürfen und Tränengas wird das Hooligan-Problem in Argentiniens Fußball erneut sichtbar. Südamerikas Dachverband muss nun über die Konsequenzen für das Finale der Copa Libertadores entscheiden.

26.11.2018 13:10
Pressekonferenz
Auslands-Fußball

River Plate gegen Boca Juniors Krawalle mit Folgen: Finale der Copa Libertadores verschoben

Weiter Chaos um das Finale der Copa Libertadores: Das Stadtduell zwischen River Plate und den Boca Juniors aus Buenos Aires wird erneut verschoben.

26.11.2018 07:58
Abbau
Auslands-Fußball

Copa Libertadores River Plate - Boca Juniors nach Ausschreitungen verlegt

Die argentinischen Erzrivalen sollten um den Titel des südamerikanischen Clubpokals spielen. Der Bus der Boca Juniors wird auf dem Weg zum River-Stadion angegriffen. Das Treffen wird verlegt.

25.11.2018 17:34
Mexiko
Politik

Mexiko/USA Hunderte Migranten stürmen Grenzzaun in Tijuana

Hunderte Menschen aus dem Flüchtlingstreck aus Zentralamerika versuchen in der mexikanischen Stadt Tijuana, die Grenze zu den USA zu überwinden. Die US-Behörden schließen den Übergang und setzen Tränengas ein.

Großer Andrang
Auslands-Fußball

Copa Libertadores Das Stadtduell Boca Juniors gegen River Plate elektrisiert

Argentiniens Erzrivalen River Plate und Boca Juniors treffen im Final-Rückspiel um den Titel in der südamerikanischen Champions League aufeinander. Heimfans zahlen bis zu 5000 Euro für ein Ticket. Gästefans sind ausgeschlossen. Doch der Schwarzmarkt boomt.

23.11.2018 10:46
Olympiastadion
1. Liga

Wunschpläne Hertha-Wunsch: Neues Stadion soll am 25. Juli 2025 öffnen

Das von Hertha BSC geplante neue Fußball-Stadion in Nachbarschaft zur jetzigen Spielstätte im Olympiastadion soll am 25. Juli 2025 eröffnet werden.

19.11.2018 21:22
Mitglieder der Migrantenkarawane erreichen die Grenzmauer
Politik

Karawane aus Honduras Migranten klettern auf US-Grenzzaun

Gut einen Monat waren die Menschen aus Honduras auf dem Weg in die USA. Jetzt haben die Ersten ihr Ziel fast erreicht.

14.11.2018 06:39
Sanierung
2. Liga

Sanierung abgeschlossen Bielefeld verkauft Stadion: Arminia baut Schuldenberg ab

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat sein Sanierungskonzept mit dem Verkauf des eigenen Stadions abgeschlossen. Wie der Club bekanntgab, geht die Schüco-Arena in den Besitz einer Investorengruppe über.

12.11.2018 14:02
Glücklich
1. Liga

Niedersachsen-Derby Jugend forsch im Abstiegskampf: Hannover 96 atmet durch

Der Derbysieg gegen den VfL Wolfsburg wirkte für Hannover 96 wie „ein Befreiungsschlag“. Der Tabellen-16. hat jetzt sportlich wieder etwas mehr Ruhe und die internen Querelen zumindest für einen Abend vergessen. Der Verein wählt dafür einen ungewöhnlichen Weg.

10.11.2018 15:14
Europa League
Eintracht Frankfurt

Limassol - Frankfurt Limassol-Fans zeigen Hitlergruß

Nach der 2:3-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League droht Apollon Limassol ein Nachspiel. Anhänger der Zyprioten zeigten im Stadion den Hitlergruß.

Niederlage
Champions League

Champions League BVB-Serie reißt: 0:2 bei Atlético erste Pleite unter Favre

Mit Powerfußball bringt Atlético Madrid Borussia Dortmund die erste Pflichtspielniederlage unter Trainer Favre bei. Schwarz-Gelb muss die Qualifikation für das Achtelfinale der Champions League vertagen und verliert seinen Nimbus ausgerechnet vor dem Gipfel gegen die Bayern.

06.11.2018 23:08
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Limassol - Eintracht Frankfurt Der Sicherheitsgipfel

Weshalb die Europa-League-Partie der Eintracht auf Zypern eine nicht unerhebliche Bedeutung für das letzte Gruppenspiel in Rom hat, zu dem fast 20.000 Frankfurter reisen werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen