Lade Inhalte...
Prinz Harry und Meghan in Neuseeland
Leute

Auf Tour Maori heißen Harry und Meghan in Neuseeland willkommen

Nase an Nase beginnt der Neuseeland-Besuch von Harry und Meghan. Zuvor feierten die britischen Royals mit kriegsversehrten Athleten den Abschluss der Invictus Games in Sydney.

28.10.2018 13:24 Kommentieren
Inspektionsbesuch
Sportpolitik

Hitzewelle in Japan IOC für Zeitverschiebung zu Olympia 2020

Die Hitze in Japan zwingt das Internationale Olympische Komitee zum Handeln. Eine mögliche Zeitverschiebung um zwei Stunden soll die Belastung der Athleten bei den Sommerspielen 2020 erträglicher machen. Für das IOC eine gute Lösung, Japans Regierung berät noch.

12.09.2018 15:22 Kommentieren
Clemens Prokop
Leichtathletik

2022 in Berlin? EM-Chef Prokop: „Leichtathletik-EM ist erfolgreich“

Organisationschef Clemens Prokop hat eine positive Zwischenbilanz der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin gezogen.

10.08.2018 18:39 Kommentieren
Athletensprecher
Sportpolitik

Sportpolitik Debatte um „Athleten Deutschland“: Hartung skeptisch

Der neue Verein „Athleten Deutschland“ soll vom Bund finanziell unterstützt werden. Er soll aber nach Ansicht des CSU-Politikers Mayer und des DOSB ein Teil der Dachorganisation werden. Athletensprecher Hartung und SPD-Politikerin Freitag widersprechen.

23.04.2018 19:44 Kommentieren
Dagmar Freitag
Sportpolitik

Sportausschuss Bund will Athleten mit 225.000 Euro unterstützen

Der Bund will den neuen Verein „Athleten Deutschland“ in diesem Jahr mit einer Anschubfinanzierung von 225.000 Euro unterstützen.

19.04.2018 11:56 Kommentieren
Gedenken an Halit Yozgat in Kassel
Rhein-Main

Das bringt der Tag Kassel lässt sich NSU-Gedenken nicht nehmen

+++Kasseler gedenken NSU-Opfer+++Hessischer Rundfunk vergibt Preis an junge Radiomacher+++100 Athleten im hessischen Rodenbach erwartet+++

Dirk Schimmelpfennig
Deutsches Team

Chef de Mission Schimmelpfennig zieht Bilanz: „Ein relativ großes X“

Deutschland hat sich als große Wintersportnation zurückgemeldet. Vier Jahre nach dem Ausrutscher in Sotschi lief es bei den Winterspielen in Pyeongchang exzellent. 28 Medaillen standen vor dem letzten Wettkampftag zu Buche, darunter noch nie dagewesene 13 goldene.

24.02.2018 14:06 Kommentieren
David Wolf
Eishockey

Gegen Russland Vor Olympia-Finale: Deutsches Eishockey-Team bangt um Wolf

Deutschlands Eishockey-Nationalteam bangt vor dem Olympia-Finale gegen die Olympischen Athleten aus Russland (OAR) am Sonntag (05.10 Uhr) um den Einsatz von Stürmer David Wolf. „Wolfi ist ein bisschen angeschlagen.

24.02.2018 08:30 Kommentieren
Schwere Entscheidung
Sportpolitik

Offener Brief iNADO zu Russland: „Saubere Athleten wären empört“

In einem offenen Brief hat die Vereinigung der führenden Nationalen Anti-Doping-Agenturen (iNADO) die IOC-Mitglieder vor der Wiederaufnahme Russlands vor der Schlussfeier der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang gewarnt.

23.02.2018 18:42 Kommentieren
Olympia-Pfarrer
Deutsches Team

Wie die Feuerwehr Olympia-Pfarrer: Man braucht sie, wenn es brennt

Die Erfolge der deutschen Athleten bei den Winterspielen in Pyeongchang wirken sich auch auf die seelsorgerische Arbeit der beiden Olympia-Pfarrer Thomas Weber und Jürgen Hünten aus.

19.02.2018 10:54 Kommentieren
Verhaltenskodex
Sportpolitik

Hintergrund Verhaltenskodex für die „Olympischen Athleten aus Russland“

Die „Olympischen Athleten aus Russland“ (OAR) müssen sich an IOC-Verhaltensrichtlinien halten.

19.02.2018 10:09 Kommentieren
IOC-Präsident
Deutsches Team

IOC-Präsident Bach besucht Deutsches Haus: „Chapeau an alle Athleten“

IOC-Präsident Thomas Bach hat bei seinem Besuch des Deutschen Hauses bei den Winterspielen in Pyeongchang die erfolgreiche erste Woche des deutschen Teams gelobt.

17.02.2018 15:48 Kommentieren
Matthieu Reeb
Sportpolitik

Nach Aufhebung von Sperren CAS-Generalsekretär zu Bach-Kritik: „Schwer zu verstehen“

CAS-Generalsekretär Matthieu Reeb hat die Kritik von IOC-Präsident Thomas Bach an der Entscheidung über die Zulassung russischer Athleten für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang zurückgewiesen.

15.02.2018 04:36 Kommentieren
Kowaltschuk und Putin
Eishockey

Eishockey Ende der Olympia-Schmach? OAR verliert Auftaktspiel

Seit 1992 haben russische Eishockeyspieler bei Olympia kein Gold mehr gewonnen. Seit 2002 gab es gar keine Medaille mehr. Ausgerechnet als Olympische Athleten für Russland soll sich das für den Rekord-Weltmeister ändern. Der Auftakt geht aber daneben.

14.02.2018 16:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen