Lade Inhalte...
Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Polizei Bensheim Bewaffneter überfällt Spielhalle

Ein bewaffneter Unbekannter hat eine Spielhalle in Bensheim überfallen und einen Mitarbeiter leicht verletzt.

19.03.2017 17:30
Speilhalle
Wirtschaft

Glücksspiel Tausende Spielhallen könnten geschlossen werden

Mindestens 58 Prozent aller Spielhallen könnten verschwinden, prognostiziert eine Studie. Dadurch würden 37.000 Menschen ihren Arbeitsplatz verlieren - aber auch der Staat könnte zu den Verlierern gehören.

Main-Taunus-Kreis

Eschborn Raubüberfall auf Spielhalle

Die Mitarbeiterin wurde nachts beim Abschließen ausgeraubt. Von den unbekannten bewaffneten Tätern fehlt noch jede Spur.

United Volleys

United Volleys Erstaunliche Reife

Die United Volleys fahren beim TV Rottenburg einen klaren 3:0-Sieg ein und bekommen ein dickes Lob.

Rhein-Main

Hessen Viele Spielhallen vor dem Aus

Die Kommunen suchen nach den Änderungen im Hessischen Spielhallengesetz nach Kriterien, wer schließen muss. Klagen sind wahrscheinlich.

04.01.2017 19:43
Rhein-Main

Glücksspiel „70 Prozent sind Einnahmen von Süchtigen“

Die Landeskoordinatorin für Spielsucht fordert, die Gesetzesänderungen jetzt zügig umzusetzen. Immer mehr Spieler lassen sich selbst sperren.

Rhein-Main

Glücksspiel Tausenden Spielhallen droht die Schließung

In wenigen Monaten tritt das neue Spielhallengesetz in Kraft, es schränkt die Erlaubnis von Kasinos stark ein. Besonders in Frankfurt müssen wohl viele Betriebe weichen.

03.01.2017 12:39
Frankfurt

Kriminalität Zwei Raubüberfälle beschäftigten Polizei

Bewaffnete Täter überfallen ein Augenoptikergeschäft im Bahnhofsviertel. Wenig später wird auch eine Spielothek in Fechenheim Opfer eines Raubüberfalls.

20.12.2016 00:40
Kriminalität, Gericht

Landgericht Frankfurt Mit Tritten und Schlägen getötet

Ein betrunkener Mann schlägt und tritt einen Kumpel so stark, dass dieser in ein Koma fällt und Wochen später stirbt. Jetzt verurteilt das Landgericht Frankfurt den 28-Jährigen zu achteinhalb Jahren Haft.

Kriminalität, Gericht

Prozess Totschlag ohne Motiv

Ein 30-Jähriger muss sich vor Gericht verantworten, weil er einen Landsmann erschlug. Die Gründe für die Tat sind unklar.

Symbolfoto Polizei
Main-Kinzig-Kreis

Polizei Schlüchtern Spielhalle überfallen

Ein unbekannter Mann überfällt am frühen Sonntagmorgen ein Spielcasino in der Obertorstraße in Schlüchtern. Er nimmt die Mitarbeiterin in den Schwitzkasten und traktiert sie mit Faustschlägen gegen den Kopf.

Offenbach

Offenbach City-Passage wird abgerissen

Die Zugänge zur verwahrlosten Offenbacher City-Passage sind seit dem Auszug des letzten Mieters gesperrt. Mit dem Verkauf an ein Frankfurter Unternehmen soll der Schandfleck nun endgültig verschwinden.

Frankfurt

Frankfurt-Rödelheim Kino-Erlebnis mit Akkordeonmusik

Das Bahnhofskino öffnet im Frankfurter Stadtteil Rödelheim wieder auf dem Baruch-Baschwitz-Platz. Elf junge Filmemacher präsentieren ihre cineastischen Arbeiten.

Kreis Offenbach

Langen Quartier mit 40 Wohnungen

Wo heute noch zwei Backsteinhäuser und ein weiteres Gebäude stehen, ist ein modernes Quartierszentrum geplant. Ein Supermarkt soll die Bahnstraße beleben.

Frankfurt

Frankfurt-Höchst Zur Not als Zwischenmieter

Der Bunte Tisch und die Westkunst Nied suchen zum Sommer eine neue Bleibe. Der Eigentümer, die KEG, will die Liegenschaft im Frankfurter Stadtteil Höchst abreißen. Eine Alternative könnte der ehemalige Bierbrunnen werden, allerdings nur zur Zwischennutzung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen