Lade Inhalte...
Verluste an der Wall Street
Wirtschaft

Kurssturz Ausverkauf an der Börse

Weltweit stürzen die Aktienindizes ab. Dafür gibt es zwar gute Gründe, gleichwohl könnten die Spekulanten überreagiert haben.

Alte Oper
Frankfurt-West

„Patrioten für Deutschland“ Rechte Demo am Opernplatz

Eine rechte Initiative plant eine „Kundgebung gegen Islamisierung“ auf dem Frankfurter Opernplatz. Die Polizei bereitet sich schon auf Proteste vor.

Wirtschaft

Norwegen Offenbarungseid eines Zockers

Ein norwegischer Spekulant bringt mit einer gigantischen Wette die Strombörse ins Wackeln und ist nun selbst pleite.

Elon Musk
Wirtschaft

Tesla-Chef Elon Musk auf Schleuderkurs

Tesla-Chef Elon Musk, der einstige Superstar des Silicon Valley, hat sich eine Menge Probleme eingehandelt.

Fußballfeld
Kultur

Fußball An der Seitenlinie

Zurück auf dem Spielfeld der schönsten Nebensache der Welt.

Ostbahnhof
Universitätsbibliothek
Campus

Universitätsbibliothek Frankfurt Land gibt Geld für Uni-Bibliothek

Der Neubau für die Universitätsbibliothek Frankfurt soll auf dem Campus Westend entstehen. Mittel fließen aus dem Verkauf des Polizeipräsidiums.

SPD Frankfurt | Abstimmung Kandidatur OB Peter Feldmann | Frankfurt | 10.11.2017
OB-Wahl in Frankfurt

Altes Polizeipräsidium Land widerspricht Peter Feldmann

Im Streit über die Bebauung des früheren Polizeipräsidiums wirft OB Feldmann dem Land vor, wie ein Spekulant zu handeln. Das widerspricht. Die gesamte Wunschliste der Stadt werde erfüllt.

OB-Wahl in Frankfurt

Altes Polizeipräsidium Peter Feldmann attackiert Landesregierung

Im Streit um den Verkauf des Alten Polizeipräsidiums wirft OB Peter Feldmann dem Finanzministerium vor, wie ein „privater Spekulant“ aufzutreten.

21.02.2018 15:51 Kommentieren
Justizia
Kriminalität, Gericht

Steuerbetrugsprozess in Frankfurt Dr. L. sagt aus

Im Steuerbetrugsprozess vor dem Landgericht Frankfurt gegen eine fünfköpfige mutmaßliche Baumafia legt eine der Schlüsselfiguren ein Teilgeständnis ab.

Angeklagter vor dem Frankfurter Landgericht
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Steuerbetrug in Millionenhöhe

Vor dem Landgericht beginnt der Prozess gegen eine mutmaßliche Baumafia und einen prominenten Frankfurter Spekulanten.

Bitcoin-Geldautomat
Recht und Geld

Ungewisse Zukunft Zahlen oder Zocken? Das Bitcoin-Dilemma

Als Währung gedacht, doch vor allem zum Spekulieren genutzt: Der Bitcoin-Höhenflug steht dem ursprünglichen Sinn und Zweck des Kryptogeldes mittlerweile im Weg. Der Hype wirft die Frage auf, ob das digitale Objekt der Begierde überhaupt noch zum Bezahlen taugt.

22.12.2017 10:00 Kommentieren
Jeroen Dubbeldam
Reiten

Reit-Turnier in der Festhalle Springpferd als Objekt für Spekulanten

Jeroen Dubbeldam spekuliert mit Zenith auf einen Sieg in der Festhalle beim Großen Preis von Frankfurt.

Matthaeuskirche
Frankfurt

Immobilien in Frankfurt Spekulanten belagern Kirche

Beim Alten Polizeipräsidium in Frankfurt interessieren sich Investoren auch für das Nachbarareal. Darauf steht die Matthäuskirche. Die Tage des Gotteshauses sind gezählt.

Bitcoin
Gastbeiträge

Gastbeitrag Bitcoins helfen nur Spekulanten

Wer auf die Kryptowährung setzt, dem drohen hohe Verluste. Dieses System hat aber auch weitere zahlreiche Nachteile.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen