Lade Inhalte...
Demonstration gegen Unabhängigkeit

Länder Spanien

Katalonien will nicht mehr zu Spanien gehören, doch die Zentralregierung in Madrid weigert sich, das Ergebnis des Unabhängigkeitsreferendums anzuerkennen. Carles Puigdemont flieht nach Belgien ins Exil - nun wurde er in Deutschland festgenommen.

Katalonien
Kommentare

Quim Torra Katalonien: Alles auf Anfang

Katalonien hat wieder einen gewählten Ministerpräsidenten. Quim Torra wird aber den Konflikt mit der Zentralregierung kaum lösen. Die Analyse.

Quim Torra
Politik

Quim Torra Katalonien hat einen neuen Regierungschef

Die politische Blockade in Katalonien ist beendet: Fünf Monate nach der Neuwahl hat die Region wieder einen Regierungschef. Aber auch der ist überzeugter Separatist - eine Konfrontation mit Madrid scheint programmiert.

14.05.2018 14:47 Kommentieren
Spanien
Politik

Katalonien Quim Torra, Ersatzmann für Puigdemont

Quim Torra ist ein mindestens ebenso fanatischer Nationalist wie Puigdemont, vielleicht sogar eine Nummer fanatischer. Seine Zukunftspläne für Katalonien beschränken sich auf die Schaffung einer unabhängigen Republik.

Kandidat
Politik

Katalonien Neuer Separatisten-Kandidat fällt im ersten Anlauf durch

Katalonien wird am Montag höchstwahrscheinlich erstmals nach gut sechs Monaten wieder eine reguläre Regierung haben. Dass sich der Konflikt um die Separatisten aber entspannt, glauben die Wenigsten. Vor allem nach dem Auftritt des Regionalpräsidenten in spe.

13.05.2018 08:29 Kommentieren
ETA
Politik

Baskenland Das überfällige Ende der ETA

Die baskische Terrororganisation ETA setzt ihre Auflösung an diesem Freitag in Szene. Eine Analyse.

Eta in Spanien
Politik

Baskische Separatistenorganisation Eta gibt Auflösung bekannt

1. Update Ende eines jahrzehntelangen bewaffneten Kampfes gegen Madrid: Die baskische Untergrundorganisation Eta gibt ihre Auflösung bekannt.

02.05.2018 16:15 Kommentieren
Politik

Carles Puigdemont Barley beschwichtigt Madrid

Die Justizministerin Katarina Barley hatte zunächst die Freilassung Carles Puigdemonts begrüßt – und so Spanien empört.

Carles Puigdemont
Politik

Katalanen Carles Puigdemont will in Berlin bleiben

Kataloniens Ex-Regionalpräsident Carles Puigdemont will nach der Haftentlassung in Berlin bleiben.

Neumünster
Kommentare

Carles Puigdemont Erst Justiz, dann Politik

Das politische Problem zwischen Katalonien und dem Zentralstaat Spanien wird mit Urteilen deutscher Gerichte garantiert nicht gelöst. Unser Kommentar.

Neumünster
Politik

Carles Puigdemont Einen Schritt näher an der Auslieferung

Der abgesetzte katalanische Ministerpräsident Carles Puigdemont soll nach Madrid überstellt werden. Damit steht er einen Schritt näher an der Überstellung in ein spanisches Gefängnis.

Puigdemont in Neumünster
Politik

Katalonien-Konflikt Staatsanwaltschaft will Puigdemont abschieben

1. Update Juristisch zieht sich die Schlinge für Carles Puigdemont weiter zu: Die Generalstaatsanwaltschaft Schleswig-Holstein hat einen Auslieferungshaftbefehl für den katalanischen Separatistenführer beantragt.

03.04.2018 10:30 Kommentieren
Jürgen Trittin
Politik

Katalonien-Konflikt „Europa darf nicht einfach zusehen“

Der Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin wirbt im Katalonien-Konflikt für Verhandlungen. Er sieht die Europäische Union in der Pflicht.

Demo für Puigdemont
Katalonien
Politik

Separatismus Puigdemont-Anhänger blockieren Straßen

Über eine Auslieferung des früheren katalanischen Regionalpräsidenten an sein Heimatland muss die Justiz in Schleswig-Holstein noch entscheiden. In Katalonien blockieren Separatisten aus Protest mehrere Straßen.

27.03.2018 12:21 Kommentieren
Demo für Puigdemont
Politik

Separatismus Spaniens Sorgen

Mit der Ruhe ist es erst einmal wieder vorbei. Die Festnahme von Carles Puigdemont hat den Streit um Katalonien neu erweckt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen