Lade Inhalte...
Goslar
Gastbeiträge

Linksliberalismus Politik für die „kleinen Leute“

Linke Politik muss wieder die „soziale Frage“ stellen. Es braucht eine faire kulturelle und ökonomische Teilhabe aller. Ein Gastbeitrag von Nils Heisterhagen, Referent der SPD-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz.

Landespolitik

Hessen SPD will Bauministerium schaffen

SPD-Landesparteichef Schäfer-Gümbel nennt bezahlbares Wohnen „die entscheidende soziale Frage“

Berlin Polizei im Einsatz an der Rigaer Straße 94
Politik

Grüne Die Moral der Besetzer und das Geld der Besitzer

Die Grünen streiten über die moralische und rechtliche Bewertung von Hausbesetzungen. Was früher noch als sinnvoll galt, bewertet Parteichef Habeck heute als Rechtsbruch.

1. Mai - Chemnitz
Politik

Vordenker der Neuen Rechten „Faschisten und Linke hatten eines gemeinsam: Sie waren anti-bürgerlich“

Thomas Wagner hat mit „Die Angstmacher“ ein Buch über die Vordenker der Neuen Rechten geschrieben. Ein Gespräch über rechte und linke 68er und wie ihre Ideen bis heute wirken.

Die Linken
Leitartikel

Linksfraktion Warten auf den „linken Aufbruch“

Die Linksfraktion im Bundestag gibt sich geschlossen wie lange nicht mehr. Gut so! Aber sind damit die großen strategischen Fragen schon geklärt? Der Leitartikel.

Demonstration in Cottbus
Wirtschaft

AfD in den Betriebsräten „Völkische Ideologie ist ein Sprengsatz für Solidarität“

Der Soziologe Klaus Dörre spricht im Interview über rechte Betriebsräte, die Frustration bei Arbeitern und die Antwort der AfD auf die soziale Frage.

Baustelle
Landespolitik

Flächennutzungsplan in Hessen Bouffier und Al-Wazir rufen Gemeinden zu Wohnungsbau auf

Das Land habe mehr Flächen für Wohnungsbau ausgewiesen als benötigt, sagt Ministerpräsident Volker Bouffier. Dass zu wenig gebaut werde, liege an den Gemeinden.

Gastwirtschaft

Bodenordnung Grundsteuer reformieren

Die neue Regierung muss das Boden-Monopoly beenden. Die Gastwirtschaft.

Angela Merkel und Horst Seehofer
Leitartikel

Jamaika-Sondierung Von der Sorge der Union um die kleinen Leute

Die Union verspricht, sich um die Probleme der „kleinen Leute“ zu kümmern und damit um Renten und Mieten. Tatsächlich scheuen CDU und CSU die Konsequenzen einer neuen Politik. Unser Leitartikel.

Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Vor-Wahl-Serie „Auf Missstände aufmerksam machen“

Für Evrim Efsun Kizilay ist das Außerparlamentarische entscheidend. Folge 21 der FR-Serie.

Ladesäule
Rhein-Main

Dieselautos in Hessen Keine Partei will Fahrverbote

Der hessische Verkehrsminister Al-Wazir (Grüne) sieht den Bund und die Industrie in der Pflicht. Die Landesregierung wolle keine generellen Fahrverbote. Die CDU nennt die Diskussion dieselfeindlich.

Diskussion über Umweltpolitik
Bundestagswahl Frankfurt

Frankfurt Letzte Chance für das Klima

Die Frankfurter Direktkandidaten für den Bundestag diskutieren über Umweltschutz.

Gastwirtschaft

Volkswirtschaft Magisches Viereck

Eine stabiles Preisniveau, hohe Beschäftigung, außenwirtschaftliches Gleichgewicht und stetiges Wirtschaftswachstum lauten die Ziele des Stabilitätsgesetzes, das nun 50 Jahre alt wird. Die Neoliberalen haben es nie ernst genommen.

Frankfurt

Grüne Frankfurt Frankfurter Grüne wählen neue Vorsitzende

Grüne Frankfurt

Die Stadtverordnete Beatrix Baumann ist neue Vorsitzende der Frankfurter Grünen. Sie löst Marina Ploghaus ab. Bastian Bergerhoff bleibt Teil der Doppelspitze.

1. Mai in Hamburg - DGB-Demonstration
Politik

1. Mai Großer Zulauf bleibt aus

Wieder sind es weniger Teilnehmer bei den deutschen Mai-Kundgebungen. Die, die im Regen marschieren, fordern die Mindestrente.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen