22. August 201725°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Ãœberschrift
Frankfurt

OB-Kandidatin Weyland zeigt Verständnis für Protest gegen neuen Stadtteil

Die Frankfurter OB-Kandidatin Bernadette Weyland (CDU) kritisiert die schlechte Kommunikation bei der Planung des neuen Stadtteils. Die Kritik trifft auch ihre eigene Partei.

Auswärtssieg
1. Liga

Stimmungsboykott Dilemma mit 96-Fans - Harnik: „Wir sind Nebendarsteller“

Hannovers Siegtorschütze Martin Harnik graut es vor dem Heimspiel gegen den FC Schalke 04. Bei der geglückten Bundesliga-Rückkehr mit 1:0 in Mainz bleiben die eigenen Fans aus Protest stumm. Wird es diesen Unterstützungs-Boykott auch am kommenden Sonntag geben?

20.08.2017 12:13 Kommentieren
Türkei
Politik

Türkei CHP-Vorsitzendem Kilicdaroglu droht Verhaftung

Dem nächsten politischen Konkurrenten des türkischen Staatschefs Erdogan droht Gefängnis: Kemal Kilicdaroglu, Vorsitzender der sozialdemokratischen CHP, wird Spionage vorgeworfen.

Neonazi-Aufmarsch
Politik

Todestag von Rudolf Heß Proteste gegen Neonazi-Demonstration in Berlin

Einige Hundert Menschen aus linken Gruppen haben einen Protestzug gegen eine Neonazi-Demonstration in Berlin gestartet.

19.08.2017 14:34 Kommentieren
Colin Kaepernick
US-Sport

Nach Trennung von 49ers Colin Kaepernick: Vom Super-Bowl-Starter zum Arbeitslosen

Mit Protesten gegen Rassismus während der Nationalhymne macht Football-Ass Colin Kaepernick in der NFL auf sich aufmerksam. Nun hat der Quarterback keinen Job mehr - und das wohl nicht hauptsächlich wegen schlechter sportlicher Leistungen.

15.08.2017 12:49 Kommentieren
Auftakt AfD-Bundestagswahlkampf
Politik

„Kein Altbier für Rassisten“ AfD sitzt auf dem Trockenen

Anhänger der AfD saßen am Sonntag auf dem Trockenen: Während die Rechten ihren NRW-Wahlkampf eröffneten, schlossen die Wirte in der Düsseldorfer Altstadt ihre Kneipen.

14.08.2017 06:28 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ein Toter und Verletzte bei Protesten in Kenia

Nach dem Sieg von Staatschef Uhuru Kenyatta bei der Präsidentschaftswahl in Kenia ist bei Protesten in einigen Teilen des Landes mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Es gab mehrere Verletzte.

12.08.2017 14:05 Kommentieren
Zerstörer USS John S. McCain
Politik

Konflikt China - USA Proteste gegen US-Seemanöver

China hat scharf gegen das Manöver eines US-Kriegsschiffes in territorial umstrittenen Gewässern des Südchinesischen Meeres protestiert.

11.08.2017 06:17 Kommentieren
Protest
Frankfurt-Ost

Nordend Protest gegen Mietervertreibung

Erst luxussanieren, dann bis zu 80 Prozent mehr Miete: Die Bewohner der Mercatorstraße 27 in Frankfurt kämpfen gegen die drohende Vertreibung aus ihren Wohnungen.

Slowakei
Politik

Regierungskrise Slowakische Euroskeptiker verlassen Regierungsbündnis

Die rechte slowakische Nationalpartei kündigt die Koalition mit den Sozialdemokraten auf. In den vergangenen Monaten sind tausende Menschen aus Protest gegen die Regierung auf die Straße gegangen.

07.08.2017 18:43 Kommentieren
Krise in Venezuela
Politik

Venezuela Militäraufstand gegen Maduro gescheitert

1. Update Venezuelas Staatschef Maduro treibt den befürchteten Umbau des Landes zu einer sozialistischen Diktatur voran. Ein Militäraufstand nahe Caracas scheitert.

06.08.2017 08:53 Kommentieren
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Harheim Arbeiten an Unterkunft

Bürger widersprechen der Baugenehmigung. Bereits nach Bekanntwerden des Projekts hat es in Harheim Proteste gegeben.

Deutschland und die Welt

Atomwaffengegner dringen in Fliegerhorst ein

Fünf Atomwaffengegner aus den USA und Deutschland sind bei einer Protestaktion auf das Gelände des Fliegerhorstes Büchel in Rheinland-Pfalz eingedrungen. Sie seien schon im Bereich der Hangars gewesen, als es bei der Bundeswehr aufgefallen sei, heißt es von der Polizei Cochem.

26.07.2017 12:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

100 Todesopfer in Venezuela bei Unruhen und Protesten

Bei den seit April anhaltenden Unruhen und Protesten gegen die sozialistische Regierung Venezuelas sind bereits 100 Menschen ums Leben gekommen. Bei einem 24-stündigen Generalstreik starben bei Auseinandersetzungen mit der Polizei weitere drei Menschen,

21.07.2017 23:12 Kommentieren
Chris Froome
Radsport

Tour de France Froome gegen Aru - Favoriten-Duell mit fiesen Tricks

Die Tour ist in diesem Jahr umkämpft wie selten. Im Eifer des Gefechts versuchen es manche Kandidaten auch mit unlauteren Mitteln. Kritik kam dafür zunächst nicht vom leidtragenden Spitzenreiter Froome, sondern von anderen Fahrern.

10.07.2017 14:08 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum