Lade Inhalte...
Benzinkrise in Simbabwe
Reise-Nachrichten

Auswärtiges Amt warnt Nach Unruhen in Simbabwe die Zentren der Metropolen meiden

Nach gewaltvollen Protesten wegen einer Verdopplung der Benzinpreise herrscht in Simbabwe weiterhin ein erhöhtes Risiko für Unruhen. Urlauber sollten vor allem in den Zentren wachsam bleiben.

16.01.2019 15:58
Deutschland und die Welt

„Gelbwesten“-Proteste: Frankreich vor „nationaler Debatte“

Nach wochenlangen Protesten der „Gelbwesten“ soll nach dem Willen der französischen Regierung nun eine „nationale Debatte“ zur Entschärfung der Krise starten. Premier Édouard Philippe will heute Einzelheiten bekanntgeben.

14.01.2019 00:46
Deutschland und die Welt

Proteste bei Merkel-Besuch in Athen erwartet

Anlässlich des Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel heute in Athen haben verschiedene griechische Parteien und Organisationen Proteste angekündigt. Die Polizei wird mit mehr als 2000 Kräften im Einsatz sein, wie der griechische Fernsehsender Skai berichtete.

10.01.2019 09:04
Deutschland und die Welt

Gewalt bei „Gelbwesten“-Protesten: Regierung will durchgreifen

Nach den neuen gewalttätigen Ausschreitungen bei Demonstrationen der „Gelbwesten“ will die französische Regierung ihren Sicherheitskurs verschärfen. Man plane ein neues Gesetz, das Randalierer und Organisatoren unangemeldeter Demonstrationen

07.01.2019 21:58
Deutschland und die Welt

Zusammenstöße bei „Gelbwesten“-Protesten in Frankreich

Nach erneuten gewaltsamen Auseinandersetzungen bei Protesten der französischen „Gelbwesten“-Bewegung hat Präsident Emmanuel Macron zum Dialog aufgerufen. Alle müssten sich zusammenreißen, um eine Debatte und einen Dialog zu ermöglichen, schrieb Macron am Abend auf Twitter.

06.01.2019 09:34
Paris
Politik

Proteste in Frankreich Erneut Gewalt bei „Gelbwesten“

Präsident Emmanuel Macron ruft nach einer erneuten Eskalation der Proteste zum Dialog auf. Alle müssten sich zusammenreißen, um eine Debatte und das Gespräch zu ermöglichen.

06.01.2019 09:16 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Blackpool-Fan klettert aus Protest auf Arsenal-Bus

Ein Anhänger des englischen Fußball-Drittligisten FC Blackpool hat vor dem Pokalspiel gegen den FC Arsenal einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann kletterte auf den vor dem Teamhotel geparkten Mannschaftsbus der Gunners.

05.01.2019 19:52
Indien
Politik

Indien Eskalation nach Tempelbesuch

Indiens Polizei setzt Wasserwerfer gegen randalierende Hindu-Hardliner ein. Unterdessen besucht die dritte Frau das Heiligtum.

Frankreich
Politik

Gelbwesten in Frankreich Wut auf dem Papier und auf der Straße

Die Gelbwesten schreiben einen empörten Brief an Präsident Emmanuel Macron und rufen zu weiteren Protesten gegen die Regierung auf.

Sieger
Weitere Sportarten

Sydney Hobart Race Protest gegen Sieg bei Segelklassiker abgewiesen

Die Segeljacht „Wild Oats XI“ bleibt Siegerin des Sydney-Hobart-Rennens. Eine internationale Jury wies einen nach dem Rennen eingereichten Protest zurück.

29.12.2018 11:46
James Mattis Rücktrittsschreiben
Hintergrund

Dokumentation Auszüge aus Mattis' Rücktrittsschreiben an Trump

US-Verteidigungsminister James Mattis gibt Ende Februar aus Protest gegen die Politik von US-Präsident Donald Trump seinen Posten auf - und macht seine Motive in einem bemerkenswerten Schreiben publik.

21.12.2018 08:52 Kommentieren
Darmstadt
Darmstadt

Darmstadt Stiller Protest gegen Preisverleihung

Die Adolf-Messer-Stiftung, deren Namensgeber eine Nazivergangenheit hat, zeichnet eine Nachwuchsforscherin aus.

Mathias Geiger
Main-Taunus-Kreis

Mathias Geiger Streit über Geiger spaltet Eschborn

Ein Antrag zur Abwahl des Eschborner Bürgermeisters Mathias Geiger abgelehnt worden.

„Gelbwesten“-Protest
Politik

„Gelbwesten“-Proteste 150 Personen bei Protesten in Paris festgenommen

1. Update In Frankreich gibt es auch an diesem Samstag wieder „Gelbwesten“-Proteste - trotz Zugeständnissen der Regierung und Aufrufen zum Demo-Verzicht.

15.12.2018 19:13
Dominic Raab
Hintergrund

Viele Kandidaten Brexit-Streit: Wer könnte Theresa May beerben?

Das Parlament zerstritten und mittendrin Premierministerin May. Der Streit um den Brexit könnte sie den Kopf kosten. Als mögliche Nachfolger bringen sich eine Reihe von Politikern in Stellung.

13.12.2018 15:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen