Lade Inhalte...
Frauenhaus in Berlin
Familie

Wohin bei Gewalt? Wohnungsmangel verschärft Lage der Frauenhäuser

Frauenhäuser in Deutschland nehmen jedes Jahr Tausende Frauen auf, die vor gewalttätigen Männern fliehen. Oder sie versuchen es, denn die Plätze sind rar. 2019 soll ein Aktionsprogramm die Lage verbessern helfen.

31.12.2018 12:16
Felix von Saucken
Wohnen in Frankfurt

Interview „ABG könnte mehr günstigen Wohnraum anbieten“

Der Immobilienexperte Felix von Saucken über den Trend zum Wohnturm, Kapitalanleger aus dem Ausland und sozialen Wohnungsbau im Hochhaus.

Bauarbeiter
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Stadt soll Boden günstiger kaufen

Die Römer-Koalition in Frankfurt sieht die Chance, Grundstücke von Bund und Land günstig zu kaufen, um bezahlbaren Wohnraum schaffen zu können.

Demonstration
Frankfurt

Demo in Frankfurt Protest gegen Verteidigungspolitik

Rund 100 Demonstranten fordern in Frankfurt „abrüsten statt aufrüsten“.

Wohnheim
Frankfurt

Wohnungslosigkeit Kein Zuhause

In Frankfurt müssen 2500 Wohnungslose in privaten Hotels und Pensionen leben. An den Zuständen dort ist vor allem der umkämpfte Wohnungsmarkt schuld.

Wetterau

Karben Lückenschluss im Stadtzentrum

Beim Brunnenquartier zeichnen sich intensive Diskussionen ab.

Frankfurt-West

Rödelheim Streit über Umzug der Cyriakusgemeinde

Ein Runder Tisch soll zwischen Kritikern und Kirchenvorstand vermitteln

Demo gegen den Mietpreiswahnsinn
Wohnen in Frankfurt

Demo Mietwahnsinn in Frankfurt Protest gegen Mietwahnsinn

Tausende demonstrieren in Frankfurt gegen ständig steigende Mieten und für bezahlbaren Wohnraum.

FR-Stadtgespräch
Gastbeiträge

Gastbeitrag Nur auf den ersten Blick

Die Bundesregierung hat viel versprochen, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Das meiste ist aber zu wenig und vieles kommt zu spät.

AfD
Kommentare

Alexander Gauland in Frankfurt Verschwörungs-Erzählungen von Rechtsaußen

Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland bedient sich in Frankfurt-Oberrad der Thesen der Identitären Bewegung und zeichnet das bewährte AfD-Bedrohungsszenario. Nur: Wer bedroht diese Gesellschaft tatsächlich? Ein Kommentar.

Bauarbeiten
Landespolitik

Wohnungsgipfel in Berlin Bund soll mehr Wohnbau in Hessen fördern

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Ministerin Priska Hinz (Grüne) wollen beim Wohnungsgipfel in Berlin auf eine Verdoppelung der Mittel für den sozialen Wohnungsbau dringen.

Darmstadt

Darmstadt Stadt soll eigene Vorgabe einhalten

Nach Meinung der Linken kommt der soziale Wohnungsbau in der Postsiedlung zu kurz. Es werden mehr bezahlbare Wohnungen abgerissen, als neu gebaut werden.

Ryanair
Rhein-Main

Das bringt der Tag 150 Ryanair-Flüge gestrichen

1. Update Streik bei Europas größter Billig-Airline Ryanair +++ Hessens Landtag debattiert über Sicherheit +++ Sommerliche Temperaturen in Hessen +++ Rapper Maitre Gims in der Batschkapp +++ Alles, was heute in Hessen wichtig ist, erfahren Sie hier.

Wohnen in Rodgau
Kreis Offenbach

Wohnen in Rodgau 30 neue Sozialwohnungen in Rodgau

Die Stadt Rodgau (Kreis Offenbach) baut am Ortseingang von Jügesheim drei Solitärgebäude aus eigener Tasche.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen