Lade Inhalte...
Kalifornien
Christian Chako Habekost
Reise-Nachrichten

Von Kohl bis Kartoffeln Der etwas andere Reiseführer über die Pfalz

Als lehrreiches Vergnügen präsentiert Christian Habekost seine „Gebrauchsanweisung für die Pfalz“. Trotz „Weck, Worschd un Woi“ spart der Mundart-Comedian im Buch unbequeme Themen nicht aus.

06.11.2018 10:08 Kommentieren
Armut
Arbeit, Soziales

WSI-Verteilungsbericht Immer mehr Arme - und immer mehr Reiche

Die Mittelschicht schrumpft, die Ränder verfestigen sich: Nach einer Studie geht die Einkommensschere immer weiter auf. Die Mehrheit der Armen lebt in Ostdeutschland, der Großteil der Reichen ist männlich.

05.11.2018 12:06 Kommentieren
Museum
Panorama

Pariser Katakomben Unten sind alle gleich

Zum schaurigsten Tag des Jahres traut sich FR-Autorin Birgit Holzer in die Pariser Katakomben hinab: Rund 300 Kilometer Gangsystem und ein großer Raum für die Untergrund-Kultur der „Kataphilen“.

Gastwirtschaft

Verteilung Reiche Warmduscher

Einmal Starnberger See und zurück in den Wedding: Die einen heizen sich den Pool, die anderen leben von den Brotkrumen, die vom Tisch fallen.

Sri Lanka
Wirtschaft

Club of Rome Grenzen der Ungleichheit

Der Club of Rome wirbt in seinem neuen Report für faire Steuersysteme und eine Halbierung des CO2-Ausstoßes alle zehn Jahre.

Unteilbar-Demonstration
Literatur

Krimi Es drückt auf Geister und Gemüter

Historisch noir: Zwei Kriminalromane aus der gar nicht guten alten Zeit von James Lee Burke und Katherine Webb.

Armut und Luxus
Wirtschaft

Reichtum So reich wie noch nie

Der globale Wohlstand ist stark gewachsen – die geografischen und gesellschaftlichen Unterschiede bleiben groß.

Bildungsdemo
Landespolitik

Frankfurt Bessere Ausstattung, mehr Personal

In Frankfurt demonstrieren mehr als 1000 Menschen gegen die Bildungspolitik der Hessen-CDU.

Literatur

Kriminalroman Gauner mit Nerven wie Bindfädchen

Mercedes Rosendes fabelhaft dichter und schneller Montevideo-Krimi „Krokodilstränen“.

Chemnitz
Leitartikel

Hetzjagd in Chemnitz Fruchtbarer Nährboden im Osten

Ereignisse wie diese in Chemnitz dürfen sich nicht wiederholen. Für dieses Ziel kann die Empörung nur ein guter erster Schritt sein. Demokraten müssen sich zusammentun. Der Leitartikel.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Mitte-links braucht einen neuen Umgang!

Mitte-links-Parteien müssen ihre Kräfte bündeln. Nur so können sie ihre Ziele umsetzen. Sonst besorgen sie das Geschäft ihrer Gegner.

Jugendliche Mädchen
Gastwirtschaft

Gesundheit Altbekannter Unsinn

Ärzte fordern eine „Notfallgebühr“ in Rettungsstellen. Noch nirgends konnten Zuzahlungen zwischen notwendig und überflüssig unterscheiden, sehr wohl aber zwischen arm und reich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen