Lade Inhalte...
dpa

Maas setzt Betreibern Frist wegen Hass-Kriminalität im Netz

Justizminister Heiko Maas (SPD) hat den Betreibern von Internetportalen und sozialen Netzwerken angesichts einer drastisch steigenden Zahl von Hasspostings eine Frist gesetzt. Er erwarte bis März 2017 «deutliche Verbesserungen» bei der Löschung strafbarer Hass-Kommentare.

26.10.2016 17:35 Kommentieren
Netz

Hasskriminalität im Internet Hass und Hetze konsequenter verfolgen

Bundesjustizminister Heiko Maas kündigt eine neue EU-Richtlinie an, um Hass-Kriminalität im Internet besser verhindern und verfolgen zu können. "Täter haben keinen Datenschutz", sagt der Kriminologe Christian Pfeiffer.

26.10.2016 11:31
Rhein-Main

Bad Soden Das Café Merci brummt

Der Namensstreit mit dem Süßwarenhersteller Storck hat keine Spuren hinterlassen. Das Café Merci in Bad Soden brummt.

Netz

Brüste auf Facebook Facebook löscht Brustkrebs-Aufklärungsvideo

Das soziale Netzwerk Facebook löscht ein Aufklärungsvideo zum Thema Brustkrebs - obwohl in dem Video statt echter Brüste nur Kreise zu sehen sind. Später entschuldigt sich das Unternehmen "für den Fehler".

Musik

Tenor Vincent Wolfsteiner „Ich bin kein guter Stillsteher auf der Bühne“

Der Spätberufene: Der Tenor Vincent Wolfsteiner spricht über sein Rollendebüt als Lohengrin an der Oper Frankfurt. (FR+)

21.10.2016 11:34

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen