Lade Inhalte...
Bundeskanzlerin Merkel in Spanien
Flucht, Zuwanderung

Asylpolitik Merkel sichert Spanien Unterstützung zu

Spanien hat Italien abgelöst als Hauptankunftsland für Bootsflüchtlinge in der EU. Viele, die dort ankommen, machen sich in Marokko auf den Weg übers Mittelmeer.

11.08.2018 17:53 Kommentieren
Urwald
Umwelt

Umwelt Die Retter der Artenvielfalt

Der Weltbiodiversitätsrat bereitet einen globalen Aktionsplan vor, um das Artensterben zu stoppen.

Familienklasse
Rhein-Main

Interview „Hervorragender Beitrag zur Inklusion“

Die Pädagogik-Professorin Elisabeth von Stechow spricht über Familienklassen aus Sicht der Wissenschaft.

Kronberg
Rhein-Main

Kronberg Das arme Kronberg

Drei Autoren legen ein Buch über Kronberg im 19. Jahrhundert vor. Auch wenn das Städtchen Witwensitz der Kaiserin Friedrich war, waren die meisten Einwohner nicht mit Reichtümern gesegnet.

14.06.2017 17:08 Kommentieren
Wir über uns

Forum Entwicklung Welche Partnerschaft braucht Afrika?

Die Frankfurter Rundschau, hr-info und GIZ laden am heutigen Donnerstag, um 18.30 Uhr zur Diskussion in den Frankfurter Saalbau Südbahnhof ein.

11.05.2017 10:29 Kommentieren
Wirtschaft

Kapitalismus Wider die herrschende Lehre

Die Bremer Universität lädt ein breites Spektrum aus Geisteswissenschaftlern in das „Haus der Wissenschaft“ ein, um ihren wohl bekanntesten Professor, Rudolf Hickel, anlässlich seines 75. Geburtstages zu ehren.

Politik

Machtwechsel in Ghana: Oppositionsführer gewinnt Wahl

Ghana bekommt einen neuen Präsidenten: Oppositionsführer Nana Akufo-Addo hat die Wahl gegen Amtsinhaber John Dramani Mahama gewonnen.

10.12.2016 12:29 Kommentieren
Politik

Wahlen Machtwechsel in Ghana

Zwei Tage nach der Präsidentenwahl im westafrikanischen Ghana akzeptiert Amtsinhaber John Dramani Mahama seine Niederlage. Ghana gilt auf dem Kontinent als Vorzeigedemokratie.

09.12.2016 22:19 Kommentieren
Liest du mir etwas vor?
dpa

Vorlesen macht Kinder schulisch und privat erfolgreich

Regelmäßiges Vorlesen hat einer Studie zufolge einen positiven Einfluss auf die schulische und soziale Entwicklung von Kindern - und das unabhängig vom Bildungsniveau der Eltern.

09.11.2015 22:22 Kommentieren
Dietrich Wersich
Deutschland und die Welt

Wersich warnt vor Qualitätsverlust in Hamburgs Schulen

Die Hamburger CDU-Opposition will den Unterricht von besonders geförderten Kindern in allgemeinen Schulen verbessern. Eltern sollen sich weiterhin für Sonderschulen bei einer Förderung in den Bereichen Lernen, Sprache sowie emotionale und soziale Entwicklung (LSE) entscheiden können, sagte CDU-Spitzenkandidat Dietrich Wersich am Montag. Die Inklusionsschulen sollen aber besser ausgestattet und weiterentwickelt werden. «Es ist nicht nur eine Frage von mehr Ressourcen, sondern des richtigen Einsatzes.»

12.01.2015 14:59 Kommentieren
Ties Rabe
Deutschland und die Welt

Rund 870 Grundschüler sind in Hamburg förderbedürftig

Rund 870 Kinder brauchen in Hamburgs Grundschulen ein spezielle Förderung in den Bereichen Lernen, Sprache sowie emotionale und soziale Entwicklung (LSE). «Es gibt weniger LSE-Kinder als behauptet und mehr als erwartet», sagte Schulsenator Ties Rabe (SPD) am Donnerstag. Bislang wurden mehr als 1000 Kinder in Hamburger Schulen als förderbedürftig eingestuft. Davon bestätigten Experten jedoch nur knapp 870 Fälle, bei etwa 130 Kindern hielten sie die Einstufung für unangemessen, bei 10 Kindern ist das Verfahren noch nicht abgeschlossen.

08.01.2015 12:00 Kommentieren
A homeless woman reads a newspaper on the streets of Rio de Janeiro
Panorama

Brasilien Rio wird „hygienisiert“

Die Stadtverwaltung von Rio de Janeiro verfrachtet Obdachlose gegen ihren Willen aus dem Zentrum in ein Heim weit auswärts – die Zustände dort sind katastrophal.

Stadtteil-Porträts

Bockenheim Zeichen gegen Kommerzialisierung

Festival überzeugt mit Ideen für einen künftigen Kulturcampus. Am Samstag fand das jährliche Kulturfestival statt.

16.06.2014 11:35 Kommentieren
Offenbach

Offenbach „Happy“ trotz Regen

Beim Aktionstag Inklusion & Diversity wird gemeinsam gefeiert und getanzt.

«Wir sind das Volk»
Deutschland und die Welt

Analyse: «Wie die deutsche Einheit» - Putins Russland feiert

In fast sanftem Ton nach Wochen gefährlicher Militärdrohungen gegen die Ukraine spricht Kremlchef Wladimir Putin über den international umstrittenen Anschluss der Krim.

18.03.2014 19:06 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen