Lade Inhalte...
Eschenheimer Tor
Frankfurt

Obdachlosigkeit Winterquartier für 150 Menschen

Seit fast 20 Jahren können Obdachlose im Winter in der B-Ebene der Frankfurter Hauptwache übernachten. Jetzt zieht die Notübernachtung um.

Kunstprojekt
Frankfurt

Kinderrechte in Hessen Besserer Schutz für Kinder

Parallel zur Landtagswahl entscheiden die Hessen darüber, ob die Kinderrechte in die Landesverfassung aufgenommen werden. Frankfurts Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld (CDU) wirbt für die Änderung.

Sport- und Kulturhalle in Unterliederbach
Frankfurt-West

Unterliederbach Wohnen, Sport und Kultur unter einem Dach

Erstes Bürgerzentrum des Stadtteils für 2021 geplant. Stadt möchte alte Sport- und Kulturhalle an der Hans-Böckler-Straße abreißen.

Frankfurt

Frankurt Neue Wände gegen die Kälte

Obdachlose in der B-Ebene

Seit den 90er-Jahren schlafen obdachlose Menschen im Winter in der B-Ebene an der Hauptwache. Jetzt zieht die Notübernachtung ans Eschenheimer Tor.

Flüchtlinge
Frankfurt

Zuwanderung Frankfurt sucht dringend Flüchtlingsunterkünfte

Jeden Monat kommen 60 bis 80 neue Flüchtlinge nach Frankfurt. Die Stadt steht unter großem Druck, weitere Unterkünfte bereitzustellen.

Richtfest
Wohnen in Frankfurt

Harheim Auf gute Nachbarschaft

Ein Wohnprojekt für Flüchtlinge und Senioren feiert Richtfest: Im Niederfeld in Harheim entstehen acht Reihenhäuser und vier Mehrfamilienhäuser.

Wiesbaden

Wiesbaden Schneller bauen können

Die CDU-Fraktion macht Vorschläge für mehr günstigen Wohnraum. Planungen und Genehmigungen sollen beschleunigt, Sozialbindungen von Wohnungen städtischer Gesellschaften verlängert werden.

Flüchtlingsunterkunft in Bonames am Alten Flughafen
Frankfurt

Flüchtlinge in Frankfurt Bedarf an Flüchtlingsunterkünften steigt

Zehn Flüchtlinge pro Woche werden Frankfurt momentan neu zugewiesen. Die Stadt sucht nun händeringend nach Unterkünften - und wird kaum fündig.

Kinderbetreuung in Hessen
Kreis Offenbach

Kreis Offenbach Mehr Kinder profitieren

Die verschiedenen Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket werden immer öfter beantragt. Der Sozialdezernent führt das auch auf die Infos zurück, die der Kreis im Internet zur Verfügung stellt.

Rhein-Main

Offenbach Dezernentin Sabine Groß wechselt nach Offenbach

Für den Job als Sozialdezernentin gibt Sabine Groß (Grüne) ihre Stelle im Hessischen Wirtschaftsministerium auf. Das sorgt für Verwunderung.

Main-Kinzig-Kreis

Kinder in Main-Kinzig Studie soll Kinderarmut beleuchten

Der Kreistag im Main-Kinzig-Kreis will in einer Studie ermitteln lassen, wie groß die Kinderarmut ist. In der Kommune leben etwa 9000 Kinder in Hartz-IV-Haushalten.

Flüchtlingsunterkunft am Alten Flughafen
Frankfurt-Nord

Flüchtlinge in Frankfurt Flüchtlingsunterkunft am Alten Flugplatz soll bleiben

Der Magistrat und die zuständigen Ortsbeiräte 10 und 12 befürworten die Weiternutzung der Flüchtlingseinrichtung am Alten Flugplatz im Frankfurter Stadtteil Bonames bis Ende 2021.

Mad Caddies
Wiesbaden

Konzerte in Wiesbaden Rock unter freiem Himmel

Der Schlachthof startet in Wiesbaden die Open-Air-Reihe im Sommer. Mit fünf Konzerten will der Kulturpark insgesamt 40.000 Besucher anlocken.

Frankfurt

Zuwanderung in Frankfurt Wie Integration in Alaska funktioniert

Eine Frankfurter Delegation um Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld reist elf Tage durch die USA. Der Austausch mit amerikanischen Gemeinden dreht sich um den Umgang mit Zuwanderung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen