Lade Inhalte...
Hass-Botschaften im Internet
Digital-Nachrichten

Studie Aktive Minderheit postet laut Analyse viele Hass-Kommentare

Haben Nutzer von sozialen Medien wie Facebook einen Hang zum Hass? Nein, sagt eine neue Studie. Hinter Posts, die andere beleidigen, herabwürdigen oder beschimpfen, steckt nur eine Minderheit. Und die geht oft gezielt vor.

Vor 12 Stunden Kommentieren
Neue Studiengänge
Hochschulen

Neue Studiengänge Soziale Arbeit, Kunststofftechnik oder Design studieren

Universitäten und Fachhochschulen passen sich dem Arbeitsmarkt immer mehr an. Junge Menschen profitieren daher von neuen Studien-Angeboten. Dazu gehören etwa Soziale Arbeit und Kunststofftechnik.

19.02.2018 13:06 Kommentieren
National Convention in Cleveland
Politik

USA Ein Satan aus St. Petersburg

Von der Anti-Hillary-Demo bis zum islamfeindlichen Facebook-Post: Wie eine russische Troll-Agentur in den US-Wahlkampf eingegriffen haben soll.

Karneval in Rio
Leute

Samba-Wettbewerb Polit-Protest gewinnt bei Rios Karneval

Tote Kinder in den Favelas, korrupte Politiker mit vollen Taschen: Mit einer wütenden Inszenierung gewinnt die Sambaschule Beija-Flor 2018 den prachtvollen Samba-Wettbewerb in Rio de Janeiro. Die soziale Kritik trifft den Nerv der Zeit in Brasilien.

15.02.2018 08:36 Kommentieren
Markus Söder
Bundestagswahl 2017

Politischer Aschermittwoch CSU kämpft um AfD-Wähler, SPD wirbt für GroKo

Beim politischen Aschermittwoch setzt sich der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder für einen konservativeren Kurs ein. Viel Spott bestimmt den Ton zwischen den GroKo-Parteien.

14.02.2018 13:49 Kommentieren
Mobbing
Panorama

Dänemark Haftstrafen für digitales Mobbing mit Sexvideo

Folgenschwerer Klick: Tausend Dänen droht eine Anklage und eine Vorstrafe, weil sie via Facebook ein Amateur-Sexvideo mit 15-Jährigen weiterverbreitet haben.

Martin Kind
1. Liga

Kommentar 50+1 Chancen und Gefahren

Intransparent lässt sich die Bundesliga nicht professionell managen, deshalb ist es richtig, dass die 50+1-Regel von Grund auf neu überprüft wird. Ein Kommentar.

Infrarot-Kampfspiel
Familie

Messe in Nürnberg Spielwaren-Trends: Teamgeist ist Trumpf

Der Einzelkämpfer kann einpacken. Wenn es nach den Trendsettern der Spielwarenbrache geht, hält der Teamgeist in den Kinderstuben Einzug. 2018 sind Spiele angesagt, die soziale Kompetenz und Dialog fördern sollen.

31.01.2018 09:00 Kommentieren
Secondhand-Kaufhaus
Rhein-Main

Bad Nauheim Schnäppchen für einen guten Zweck

Erstes „Secondhand-Kaufhaus“ ist eröffnet worden. Die Einnahmen kommen Flüchtlingsfamilien und deren Kinder zu.

Kandidatinnen und Kandidat
Hintergrund

Porträt Energisch oder sanft: Kandidatinnen für den Grünen-Vorsitz

Vor dem Parteitag der Grünen drehte sich viel um Robert Habeck, der neuer Parteichef werden will. Dabei ist die Wahl der Parteichefin, die es in der Doppelspitze immer auch geben muss, eigentlich spannender: Für den Frauenplatz gibt es nämlich zwei Bewerberinnen.

27.01.2018 12:24 Kommentieren
Kreis Offenbach

Rodgau Unbekannte sprechen Kinder an

Die Polizei Südosthessen warnt angesichts der Aufregung in sozialen Netzwerken über angebliche so genannte Kinderansprecher zu Besonnenheit. Unüberlegte Meldungen privater Personen könnten die Ermittlungen behindern.

Dietzenbach
Kreis Offenbach

Dietzenbach Baubeginn für 173 Wohnungen

Bis Ende 2019 sollen in Dietzenbach 173 neue Wohnungen für mittlere Einkommen entstehen. Von sozialem Wohnungsbau will die Stadt aber nichts wissen.

Facebook
Netz

NetzDG Löschen oder nicht löschen?

Wegen des neuen Netzwerkdurchsetzungsgesetzes werden im Internet fleißig Posts gemeldet. Anwalt Christian Solmecke analysiert betroffene Beiträge.

Robert in Laos
Karriere-Nachrichten

Auslandsjahr in Laos Englisch unterrichten zwischen Tempeln und Elefanten

Seit zehn Jahren arbeiten junge Leute aus Sachsen-Anhalt über das Programm Weltwärts zeitweise im Ausland. Als Freiwillige können sie in verschiedenen Ländern und Bereichen tätig sein. Robert aus Magdeburg besispielsweise arbeitet als Englischlehrer in Laos.

22.01.2018 14:54 Kommentieren
Raketeneinschlag in der Türkei
Politik

Syrien-Offensive 24 Festnahmen wegen „Terrorpropaganda“ in Türkei

Die in der Türkei festgenommenen Personen sollen in sozialen Medien die syrisch-kurdische Volksverteidigungseinheiten unterstützt haben, gegen die sich die Offensive in Afrin richtet.

22.01.2018 11:37 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum