Lade Inhalte...
Solaranlage
Wirtschaft

Stromspeicher Der Freund in meinem Keller

Immer mehr Privatleute kaufen Batterien, um Strom aus ihrer Solaranlage zu speichern. Finanziell lohnt sich das noch nicht. Aber das könnte sich bald ändern.

Innogy
Leitartikel

RWE und Eon Erneuerbare auf Eis gelegt

Wieder einmal wird der Strommarkt neu geordnet. Eon und RWE teilen sich die Arbeit. Für die Erneuerbaren ist das kein gutes Zeichen. Der Leitartikel in der FR.

Windrad
Wirtschaft

Ökostrom EU-Ziel ist gefährdet

Deutschland läuft Gefahr, das verbindliche EU-Ziel für den Anteil von erneuerbaren Energien zu verpassen. Es droht eine EU-Klage.

17.06.2018 10:10 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Mit Sonne im Geschäft

Erfolgreiche Bilanz der Solarkampagne „Mein Haus kann’s“. 400 Haus-Eigentümer haben sich informiert, 30 bauen nun eine eigene Anlage.

Solarpanels
Rhein-Main

Kirche Kurhessen-Waldeck Geistlicher Klimaschutz

Vor 20 Jahren ging die erste Solarstromanlage der Kirche Kurhessen-Waldeck in Betrieb. Nach anfänglichen Bedenken gibt es heute viele Nachahmer.

Solar
Rhein-Main

Solarenergie in Wiesbaden Lieber aufs Dach als auf die Bank

Die Stadt Wiesbaden wirbt für eine stärkere private Nutzung der Solarenergie. Damit lasse sich nicht nur das Klima schützen, sondern auch eine gute Rendite erwirtschaften.

Sonnenfinsternis
Astronomie, Raumfahrt

Sonnenfinsternis Stromnetz-Betreiber rüsten sich

Die Stromnetzbetreiber stellen sich seit Monaten auf die partielle Sonnenfinsternis ein. An einem bundesweit sonnigen Tag wird die Einspeisung aus Solaranlagen zunächst plötzlich einbrechen, um dann sprunghaft anzusteigen.

Energiewende

Sonnensteuer Steuer auf Strom vom Dach

Die Große Koalition will eine Abgabe auf selbsterzeugten Strom einführen. Verbraucherschützer und die Solarbranche üben massive Kritik an der geplanten Regelung, sie sehen den Solar-Ausbau gefährdet.

Wirtschaft

Solar Solar in der Krise

Die krisengeschüttelte Solarbranche kommt nicht zur Ruhe. Nach einer schmerzhaften Konsolidierungswelle befürchtet die Unternehmen, nun die großen Verlierer der Ökostrom-Reform von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel zu sein. Neues Ungemach droht aus China.

Energiewende

Photovoltaik Energiewende Solar boomt - nur nicht in Deutschland

Jahr der Rekorde: Die Photovoltaik-Branche legt weltweit zu. Experten hoffen, dass Deutschland nachziehen kann.

Deutschland und die Welt

Agora-Chef Baake: «Wir muten allen etwas zu»

Nicht viele kennen die Verästelungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) mit inzwischen rund 4000 Vergütungskategorien so wie Rainer Baake. Von 1998 bis 2005 war das Grünen-Mitglied Staatssekretär im Bundesumweltministerium.

13.10.2013 11:13 Kommentieren
Energiewende

Ökostrom Förderung Die Problem-Quote

Regierungsberater schlagen einen Systemwechsel beim Ökostrom vor. Sie wollen feste Zuschüsse abschaffen. Strom von Windparks auf hoher See lohnt sich dann nicht mehr.

Wirtschaft

Solartechnik aus China Strafzölle schaden allen

Während Kanzlerin Merkel bei Gesprächen mit Chinas Premierminister Li Keqiang versucht, einen Kompromiss im Streit über Strafzölle für chinesische Solartechnik zu finden, warnt der renommierte Wirtschaftswissenschaftler Justus Haucap vor jeglicher Form von Protektionismus.

Deutschland und die Welt

Starker Sprung bei Solarstrom in Deutschland

Die rund 1,3 Millionen Solarstromanlagen in Deutschland haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Energie geliefert als ...

01.01.2013 18:58 Kommentieren
Wirtschaft

Starker Sprung bei Solarstrom

Die rund 1,3 Millionen Solarstromanlagen in Deutschland haben im vergangenen Jahr nach Berechnungen des Bundesverbandes ...

01.01.2013 17:54 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen