Lade Inhalte...
Verbandspräsident
Frauen-Fußball

Kleine Revolution Afghanische Fußball-Frauen stürzen Verbandsspitze

Im afghanischen Fußball wird ein Skandal öffentlich gemacht. Daraus entsteht eine Revolution. Die Frauen-Nationalmannschaft sorgt dafür, dass die Verbandsspitze von der Regierung suspendiert wird.

Vor 16 Stunden
Wiesbaden

Wiesbaden Magistrat stellt Ralph Schüler frei

Am Mittwoch entscheidet der Aufsichtsrat über den Geschäftsführer der Stadtwerke-Holding.

USA
Politik

Donald Trump und Michael Cohen Trump droht ein Strafverfahren

FBI-Sonderermittler Robert Mueller konfrontiert Donald Trump erneut mit Schweigegeldzahlungen an Erotikfilm-Darstellerin Stormy Daniels. Sogar ein Strafverfahren könnte die Folge sein.

Videobeweis
1. Liga

Mainz 05 vs. Hannover 96 Die spontanen Reflexe: „Videobeweis abschaffen!“

Dort, wo es den Videobeweis gibt, wird immer wieder lautstark die Abschaffung gefordert. Dort, wo er noch nicht eingeführt ist, sehnen sich Spieler und Verantwortliche danach. Bei sportlichem Frust wird Poltern gegen das technische Hilfsmittel immer mehr zu einem Ventil.

10.12.2018 17:40
Organspendeausweis
Frankfurt

Bernd Hontschik „Immer die letzte Chance“

Der Arzt Bernd Hontschik spricht über Lebertransplantationen und die Auswirkung von Skandalen. Dabei geht er auch auf den Fall am Uniklinikum Frankfurt ein.

Cheopspyramide
Netz

Aufruhr in sozialen Medien Skandal in Ägypten: Foto von nacktem Paar auf Cheopspyramide

Ein Nacktfoto mit der weltbekannten Cheopspyramide von Giseh sorgt für Empörung in Ägypten.

09.12.2018 10:42
IAAF-Entscheidung
Leichtathletik

Nach Doping-Skandal IAAF-Council verlängert Russland-Bann

Das Council des Leichtathletik-Weltverbands IAAF hat die Suspendierung des russischen Verbandes RUSAF nicht aufgehoben. Die IAAF hatte Russland nach Aufdeckung des Skandals um flächendeckendes Doping im November 2015 gesperrt.

04.12.2018 17:28
Deutschland und die Welt

IAAF-Council verlängert Russland-Bann

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hält an der Suspendierung Russlands fest. Dies entschied das IAAF-Council in Monte Carlo. Im Zuge des Skandals um flächendeckendes Doping hatte die IAAF den russischen Verband RUSAF am 13. November 2015 gesperrt.

04.12.2018 14:46
Börse in den USA
Hintergrund

Fragen und Antworten Die „Cum-Fake“-Affäre: Steuergeld für Phantomaktien?

Gibt es eine neue Masche, um den Staat mit „unechten“ Aktien um Millionen Steuergeld zu prellen? Steuerfahnder sprechen von einem Spiel „Hase gegen Igel“. Der Dumme ist am Ende der Bürger, der auf schlechten Straßen fährt und seine Kinder in marode Schulen schickt.

22.11.2018 17:22 Kommentieren
Fußball-Skandal
Auslands-Fußball

Manipulationsvorwürfe Verdächtiger in belgischem Skandal will umfassend aussagen

Im Skandal um Betrugs- und Manipulationsvorwürfe im belgischen Fußball will nun einer der Hauptverdächtigen umfassend aussagen. Der Spieleragent Dejan Veljkovic sei zur Zusammenarbeit mit den Behörden bereit, berichtete die belgische Agentur Belga.

22.11.2018 09:52
CDU-Spendenaffäre
Hintergrund

Faktencheck Stimmen Weidels Behauptungen über die CDU-Spendenaffäre?

AfD-Fraktionschefin Weidel holt in der Spendenaffäre zum Gegenschlag aus - und erinnert die CDU an eines ihrer dunkelsten Kapitel.

21.11.2018 18:34 Kommentieren
Vatikan
Panorama

Katholische Kirche „Tagsüber homophob, nachts homophil“

Die „Schwulenlobby“, Missbrauch, Korruption: Seit Jahren ist Gianluigi Nuzzi Skandalen der katholischen Kirche auf der Spur. Auch der Knochenfund im Vatikan beschäftigt den Journalisten.

Führungsakademie
Politik

Militärische Kooperation Bundeswehr bildet trotz Khashoggi-Affäre weiter Saudis aus

Die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien hat die Bundesregierung wegen der Khashoggi-Affäre vorerst gestoppt. An anderer Stelle läuft die militärische Kooperation aber weiter.

05.11.2018 13:06
Human Rights Watch
Politik

Fall Khashoggi Suche nach dem Sündenbock

In der Affäre um die Ermordung des saudischen Journalisten Khashoggi verschärft US-Präsident Trump einstweilen nur den Ton.

Konsulat in Istanbul
Politik

Saudi Arabien unter Druck Fall Khashoggi: Verdächtiger aus Umfeld des Kronprinzen

Was hat Saudi-Arabien mit dem Verschwinden von Khashoggi zu tun? Die US-Behörden machen Druck auf Riad. Die Saudis beteuern ihre Unschuld.

17.10.2018 08:16

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen